Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 195 Antworten
und wurde 9.900 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Pflicht und Kür (öffentlich)
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
LuckyTola Offline

die emotionsflexible pöttische Hundeblutwurst-Horde mit dem Frauchen, das mehr hutziehwürdigen Mut hat als es selbst geglaubt hätte


Beiträge: 21.167

10.02.2012 10:26
#136 RE: Jagtabbruchsignal Zitat · Antworten

Zitat von Jagddame
Ich glaube wenn Belli Enten vor der Türe hätte, würde sie da irgendwann auch nicht mehr drauf anspringen, aber Kaninchen KEINE Chance


Bei Lucky hab ich keine Chance bei Igeln . Da hängt er sich total in die Leine.

Liebe Grüße, Sabine mit Lucky und Tola 🐾

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst Du oh Mensch sei Sünde?
Der Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
(Franz von Assisi)

Kafrauke Offline

Amazone ohne Nudelholz und Leidensfähigkeit, jetzt mit neuer Frisur


Beiträge: 7.324

10.02.2012 10:27
#137 RE: Jagtabbruchsignal Zitat · Antworten

Ich glaube,ich hätte schon ne Chance.
Vielleicht auch nicht,aber es gibt zumindest viele Ridgebacks,die sich von Wild zuverlässig abrufen lassen.
Und Yuri ist eigentlich ein recht besonnener Typ,aber wer weiss...



Wenn ich -grundsätzlich- aversiv mit meinem Hund trainiere, dann macht das auch was mit mir - und nichts was auf OMMMM endet.


Ines mit Yuri, Freddy und Ursula sowie Lukas im Herzen

Kafrauke Offline

Amazone ohne Nudelholz und Leidensfähigkeit, jetzt mit neuer Frisur


Beiträge: 7.324

10.02.2012 10:28
#138 RE: Jagtabbruchsignal Zitat · Antworten

Zitat von LuckyTola

Bei Lucky hab ich keine Chance bei Igeln . Da hängt er sich total in die Leine.




Igel??? wie lahm!



Wenn ich -grundsätzlich- aversiv mit meinem Hund trainiere, dann macht das auch was mit mir - und nichts was auf OMMMM endet.


Ines mit Yuri, Freddy und Ursula sowie Lukas im Herzen

Jagddame Offline

möglicherweise Erfinderin des "Trick 17"


Beiträge: 2.175

10.02.2012 10:32
#139 RE: Jagtabbruchsignal Zitat · Antworten

Zitat von Kafrauke

Zitat von LuckyTola

Bei Lucky hab ich keine Chance bei Igeln . Da hängt er sich total in die Leine.




Igel??? wie lahm!



Aber ehrlich

Liebe Grüße
Juli + Bella

LuckyTola Offline

die emotionsflexible pöttische Hundeblutwurst-Horde mit dem Frauchen, das mehr hutziehwürdigen Mut hat als es selbst geglaubt hätte


Beiträge: 21.167

10.02.2012 10:32
#140 RE: Jagtabbruchsignal Zitat · Antworten

Zitat von Kafrauke
Igel??? wie lahm!


Ich weiß auch nicht warum die so besonders für ihn sind.

Liebe Grüße, Sabine mit Lucky und Tola 🐾

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst Du oh Mensch sei Sünde?
Der Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
(Franz von Assisi)

Mary Poppins Offline




Beiträge: 88

10.02.2012 17:25
#141 RE: Jagtabbruchsignal Zitat · Antworten

Kurzer Erfolgsbericht für alle AJT-ler:

Gestern waren wir auf dem Spaziergang in einem unbekannten Gelände
(Kleingärten, Streuobstwiesen, etc.):

Carli an kurzer Leine wg. Karnickelverdacht meinerseits.
Und: meine Vorahnung hat mich nicht getrügt aber doch überrascht:

Unter einer Hecke kam erst eine Amsel(Fehlalarm) gefolgt von einem Karnickel.

Carlos (hat monströse Kräfte, deshalb ist er auch nie an einer Schleppleine)
riss sich los und schoss dem Karnickel hinterher, um eine Ecke herum (vllt. 5 Meter entfernt),
als ich mich aus meiner Starre löste und mich unseres (in letzter Zeit wieder aufpolierten)
Rückrufs entsann.

Ich brüllte fast panisch: STOOOOP ! und CARLOS, HIIEER!

Da kam mein Bub auch direkt wieder zu mir zurück!!!!!!!!

Und heute sind wir wieder durch eine Karnickelhochburg gelaufen;
mit ganz viel Ruhe und Gemütlichkeit (+ vielen Clicks!)
Gesehen haben wir keine, aber anhand der Spuren im Schnee konnte man den morgendlichen
Hochbetrieb erahnen.

Anschließend noch eine Feldhasensichtung ruhig zur Kenntnis genommen und Jackpott eingeheimst!

Ich bin ganz stolz auf mein Kerlchen!

-------------------------
Petra + Carli

Hoffnung
ist nicht die Überzeugung,dass etwas gut ausgeht,
sondern die Gewissheit,dass etwas Sinn hat,
egal wie es ausgeht. (Vaclav Havel)

baraloki Offline




Beiträge: 7.411

10.02.2012 19:20
#142 RE: Jagtabbruchsignal Zitat · Antworten

Mannomann, da erstarre ich jetzt aber in Ehrfurcht.
Lasst Ihr Eure Hunde eigtl. generell nicht vom Weg ab ins Gebüsch gehen?

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

Kafrauke Offline

Amazone ohne Nudelholz und Leidensfähigkeit, jetzt mit neuer Frisur


Beiträge: 7.324

10.02.2012 23:03
#143 RE: Jagtabbruchsignal Zitat · Antworten

Zitat von baraloki
Mannomann, da erstarre ich jetzt aber in Ehrfurcht.
Lasst Ihr Eure Hunde eigtl. generell nicht vom Weg ab ins Gebüsch gehen?




Im erfürchtigen chapeau geh ich mit!

Und nein,ich lasse meine hunde generell nich vom weg runter,es sei denn,ich schicke sie dort hin,um etwas zu holen,oder weil ich vorgehe.



Wenn ich -grundsätzlich- aversiv mit meinem Hund trainiere, dann macht das auch was mit mir - und nichts was auf OMMMM endet.


Ines mit Yuri, Freddy und Ursula sowie Lukas im Herzen

Frieda4ever Offline

Chaos-Fraktionsvorsitzende 2, mit löwenbändigendem und frauenverstehendem Bonny-und-Clyde-Verschnitt


Beiträge: 12.011

11.02.2012 00:05
#144 RE: Jagtabbruchsignal Zitat · Antworten

Großes Kino- warum steht das nicht bei den Glücksmomenten?




Liebe Grüße von Nicole




Ich bin für Terrierismus!

Jagddame Offline

möglicherweise Erfinderin des "Trick 17"


Beiträge: 2.175

11.02.2012 10:32
#145 RE: Jagtabbruchsignal Zitat · Antworten

Zitat von baraloki
Mannomann, da erstarre ich jetzt aber in Ehrfurcht.
Lasst Ihr Eure Hunde eigtl. generell nicht vom Weg ab ins Gebüsch gehen?


Ich schließe mich der Ehrfurcht auch an

Und Nein, ich lasse meinen Hund nicht einfach in ein Gebüsch. Man weiß nie was da drin ist (Kaninchen, Vögel, Fressbares...)

Liebe Grüße
Juli + Bella

SteFi Offline



Beiträge: 1.247

11.02.2012 11:38
#146 RE: Jagtabbruchsignal Zitat · Antworten

Zitat von Jagddame

Ich schließe mich der Ehrfurcht auch an

Und Nein, ich lasse meinen Hund nicht einfach in ein Gebüsch. Man weiß nie was da drin ist (Kaninchen, Vögel, Fressbares...)



Da schließe ich mich bei beiden Sätzen noch mit an :-)


-----
Liebe Grüße
Steffi und Fibsl

Mydog Offline

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)


Beiträge: 38.103

11.02.2012 12:23
#147 RE: Jagtabbruchsignal Zitat · Antworten

Zitat von baraloki
Lasst Ihr Eure Hunde eigtl. generell nicht vom Weg ab ins Gebüsch gehen?


Ich lasse Mogli nirgendwo hin wo ich nicht sehen kann was er macht!!!




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

Mary Poppins Offline




Beiträge: 88

11.02.2012 13:45
#148 RE: Jagtabbruchsignal Zitat · Antworten

In ein Gebüsch, Hecke, ins hohe Gras, in den Wald darf er nur,
wenn er z.B. ein Sitz mit anschließendem Blickkontakt und
Freigabe -> Geh` schnüffeln! ausgeführt hat.

Und ausschließlich ein paar Meter an der Leine, natürlich!

Manchmal sage ich auch Jetzt nicht! und wir gehen ruhig weiter.
(Natürlich mit begleitenden Clicks!)

Ich habe lange gebraucht, bis ich gemerkt habe,
dass hier das "Premack-Prinzip" das wirklich einzige ist,
was uns langfristig Erfolge bringt.

Außerdem immer und immer wieder auf Wildspuren warten bis er zur Ruhe gekommen ist.
(Früher war er bei Spuren wie eine aufgezogene Rennmaus .)

Heute weiß er, dass sich ruhiges Verhalten lohnt:
Entweder Futterbelohnung oder Schnüffelbelohnung.

Das alles machen wir jetzt seit ca. einem 1/2 Jahr!

Aber bis wir zur Schleppleine aufsteigen wird sicherlich noch ewiglich dauern......

Durch Carlos habe ich mir vor einem Jahr einen Trümmerbruch im Handgelenk zugezogen:

Dummy geworfen - Hund eingesprungen- ich Leine festgehalten
- Karabiner gerissen und Paff: da lag ich dann.......

Wir arbeiten also weiterhin intensivst an der Impulskontrolle.


Zitat von Frieda4ever
Großes Kino- warum steht das nicht bei den Glücksmomenten?



Ich gelobe Besserung !

-------------------------
Petra + Carli

Hoffnung
ist nicht die Überzeugung,dass etwas gut ausgeht,
sondern die Gewissheit,dass etwas Sinn hat,
egal wie es ausgeht. (Vaclav Havel)

baraloki Offline




Beiträge: 7.411

11.02.2012 15:34
#149 RE: Jagtabbruchsignal Zitat · Antworten

Zitat
Du belohnst nur fürs Aufmerksamkeit suchen. Und die Belohnung legst du neben dich auf den Boden. Später wird sie dann nach hinten geworfen

Interessant, danke. Was ist premack???

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

Frieda4ever Offline

Chaos-Fraktionsvorsitzende 2, mit löwenbändigendem und frauenverstehendem Bonny-und-Clyde-Verschnitt


Beiträge: 12.011

11.02.2012 15:40
#150 RE: Jagtabbruchsignal Zitat · Antworten

Zitat von baraloki

Zitat
Du belohnst nur fürs Aufmerksamkeit suchen. Und die Belohnung legst du neben dich auf den Boden. Später wird sie dann nach hinten geworfen

Interessant, danke. Was ist premack???



Ein erwünschtes Verhalten damit belohnen, was der Hund in diesem Moment gerne tun würde, gerne hätte.




Liebe Grüße von Nicole




Ich bin für Terrierismus!

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
 Sprung