Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 187 Antworten
und wurde 13.978 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Pflicht und Kür (öffentlich)
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
strichelbine Offline




Beiträge: 343

10.02.2013 17:55
#166 RE: Clickern die 1000ste Zitat · Antworten

Mhm ich denke das wird wohl das Beste sein. Erstmal mit der zu telefonieren.
Ich hab hier zu haus ja noch einen beratungsresistenten Zweibeiner. Mal schauen wie ich das auf die Reihe bekommen.
LG Bine mit Rocky und Tanja die im Moment nicht ganz so zuversichtlich in die Zukunft schaut.

Das ist alles was wir tun können: Immer wieder von neuem anfangen-immer und immer wieder.
(Thornton Wilder)

animonda Offline

Chauffeurin der ersten Partyweiler-Brunnenelfe, die aus Rottiopa den ältesten Welpenkasperkopp der Welt gemacht hat


Beiträge: 14.318

10.02.2013 19:01
#167 RE: Clickern die 1000ste Zitat · Antworten

Zitat von strichelbine im Beitrag #166
ich denke das wird wohl das Beste sein. Erstmal mit der zu telefonieren.



Zitat von strichelbine im Beitrag #166
Ich hab hier zu haus ja noch einen beratungsresistenten Zweibeiner. Mal schauen wie ich das auf die Reihe bekommen.
.



Glaub mir, Du bist diesbzgl. wahrlich nicht allein ich habe auch so ein"Exemplar" zu Hause..........

Zitat
LG Bine mit Rocky und Tanja die im Moment nicht ganz so zuversichtlich in die Zukunft schaut.



darfst Du aber, denn Du bist hier gelandet, aber Du brauchts wirklich auch Geduld

Liebe Grüße

Iris mit Aldo und Holly und mit dem Brunnenelfentier Sarah, unserem Shadow sowie Dusty, für den mir die richtigen Worte fehlen, sowie auch Theo tief im Herzen vereint auf ewig.

„Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.“
Francis Picabia

Mydog Offline

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)


Beiträge: 38.104

10.02.2013 19:08
#168 RE: Clickern die 1000ste Zitat · Antworten

Zitat von strichelbine im Beitrag #166
LG Bine mit Rocky und Tanja die im Moment nicht ganz so zuversichtlich in die Zukunft schaut.

Nix da, so schnell verlieren wir hier die Zuversicht aber nicht gleich wieder.

Telefonier mal mit Barbara und ich garantiere Dir, nach einem Training mit ihr wird´s Dir an Motivation und Zuversicht nicht mehr mangeln.




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

stoppel Offline



Beiträge: 8.461

10.02.2013 19:10
#169 RE: Clickern die 1000ste Zitat · Antworten

Zitat von Mydog im Beitrag #168

Telefonier mal mit Barbara und ich garantiere Dir, nach einem Training mit ihr wird´s Dir an Motivation und Zuversicht nicht mehr mangeln.

Und an Fortschritten! Die kommen nämlich dann immer ganz plötzlich und unvorhersehbar.

LG Iris mit Brummbär Richy und Springmaus Querida
_______________________________________________

"Happiness is not a station you arrive at, but a manner of travelling." (M.L. Runbeck)

strichelbine Offline




Beiträge: 343

10.02.2013 21:03
#170 RE: Clickern die 1000ste Zitat · Antworten

Vielen lieben Dank für euren Zuspruch, das tut sehr gut.
Gedult hab ich bis zum Erbrechen, muß ich haben allein schon wegen der Malerei und mein zweiter Vorname ist Terrier.Wenn ich mich mal festgebissen hab las ich so schnell nicht wieder los. Daran solls also nicht mangeln.
Ich bin nur sehr harmonibedacht und steh nicht so auf Auseinandersetzungen. Erstmal nächste Woche mit der telefonieren, dann sehen wir weiter
LG Bine mit Rocky und Tanja die schon wieder ein bischen zuversichtlicher ist

Das ist alles was wir tun können: Immer wieder von neuem anfangen-immer und immer wieder.
(Thornton Wilder)

Mydog Offline

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)


Beiträge: 38.104

10.02.2013 21:07
#171 RE: Clickern die 1000ste Zitat · Antworten

Zitat von strichelbine im Beitrag #170
LG Bine mit Rocky und Tanja die schon wieder ein bischen zuversichtlicher ist




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

Tante_Haha Offline

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa


Beiträge: 39.741

10.02.2013 21:11
#172 RE: Clickern die 1000ste Zitat · Antworten

So isses fein! Jetzt hast Du ja uns, wir haben immer noch ein bissel Zuversicht im Geheimfach! Und bei Barbara kann man sich Zuversicht mit Depotwirkung abholen!

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Duchu Offline

Weltbeste Krankenschwester der höchst liebenswerten Mörderpuppe und des gar nicht fliegenden Holländers und Tante Carlos


Beiträge: 4.725

10.02.2013 21:17
#173 RE: Clickern die 1000ste Zitat · Antworten

Zitat von strichelbine im Beitrag #170
Vielen lieben Dank für euren Zuspruch, das tut sehr gut.
Gedult hab ich bis zum Erbrechen, muß ich haben allein schon wegen der Malerei und mein zweiter Vorname ist Terrier.Wenn ich mich mal festgebissen hab las ich so schnell nicht wieder los. Daran solls also nicht mangeln.
Ich bin nur sehr harmonibedacht und steh nicht so auf Auseinandersetzungen. Erstmal nächste Woche mit der telefonieren, dann sehen wir weiter
LG Bine mit Rocky und Tanja die schon wieder ein bischen zuversichtlicher ist


guter plan .

***********************************************************************
Liebe Grüße Carla mit den Monstern Dutch und Chucky [img]http://www.smiliesuche.de/smileys/boxer/boxer.gif[/img]

strichelbine Offline




Beiträge: 343

10.02.2013 21:17
#174 RE: Clickern die 1000ste Zitat · Antworten

Na dann die nächste geht auf mich
LG Bine mit Rocky und Tanja

Das ist alles was wir tun können: Immer wieder von neuem anfangen-immer und immer wieder.
(Thornton Wilder)

Lotte Offline

wo Hund und Frauchen in Brüllversuchen zwar solidarisch, aber leider erfolglos sind


Beiträge: 1.441

22.02.2013 10:52
#175 RE: Clickern die 1000ste Zitat · Antworten

Ich hätte jetzt mal eine Frage zum Clickern, da ich den Eindruck habe, das Lupa bei näheren Hundebegegnungen einfach nicht mehr so auf den Clicker reagiert.
Früher hat sie sich von selber zu mir gedreht "Frauchen, da ist ein Hund, gibt Leckerchen". Jetzt findet sie dann durchwegs auch den anderen Hund interessanter.
Ist zwar schön, so kann ich dann ihren Blick auf den anderen Hund clickern, aber irgendwie habe ich den Eindruck, das bringt nix, da sie weniger reagiert.
Da wendet sie sich momentan mit unserem Aufmerksamkeitsgeräusch (Zungenschnalzer) eher zu mir.

Auch ist mir heute morgen was doofes passiert:
Lupa sieht ne Katze und schießt bellend nach vorn. Ich hab sie mit einem nein zurück, dabei bin ich dann auf den Clicker bekommen.
Und sie hat sogar kurz gekuckt und ich Dödel hab ihr kein Leckerli gegeben, da ich`s einfach nicht geschnallt hab und voll auf diese Katze gekuckt hab.

Sollte ich den Clicker wieder aufladen?
Also von vorne anfangen, Leckerlis verteilen und bei jedem aufnehmen clicken?
Oder wär das zu viel des Guten?

Bin mir gerade etwas unschlüssig


Ist mir gerade noch was eingefallen: letztens waren meine Leckerli alle und ich hab dann mit normalem Trockenfutter geklickt.
War das zu wenig toll oder geht das auch mal? Klar findet Lupa Fleischwurst besser, aber tut es was weniger Gutes nicht auch mal?

---------------------
Liebe Grüße von Duna

Kafrauke Offline

Amazone ohne Nudelholz und Leidensfähigkeit, jetzt mit neuer Frisur


Beiträge: 7.324

22.02.2013 11:47
#176 RE: Clickern die 1000ste Zitat · Antworten

Also,was das "aufladen" angeht,das solltest du sowieso immer wieder machen!

as bedeutet aber nicht,dass du den Klicker neu konditionieren musst,er läd sich schlicht darüber auf,dass du schöne Sachen übst,kleine Tricks,Blickkontakte Unterordnungsübungen etc.

und es muss auch nicht immer das totale Superleckerlie sein,es kann sogar ein Spielzeug,eine Freigabe etc sein,je nachdem,was der Hund als Wertvoll erachtet.

Zitat von Lotte im Beitrag #175
Ich hätte jetzt mal eine Frage zum Clickern, da ich den Eindruck habe, das Lupa bei näheren Hundebegegnungen einfach nicht mehr so auf den Clicker reagiert.
Früher hat sie sich von selber zu mir gedreht "Frauchen, da ist ein Hund, gibt Leckerchen". Jetzt findet sie dann durchwegs auch den anderen Hund interessanter.
Ist zwar schön, so kann ich dann ihren Blick auf den anderen Hund clickern, aber irgendwie habe ich den Eindruck, das bringt nix, da sie weniger reagiert.
Da wendet sie sich momentan mit unserem Aufmerksamkeitsgeräusch (Zungenschnalzer) eher zu mir.



Was heisst denn sie reagiert nicht?
Hast du das Gefühl die Verknüpfung fehlt?

An sich ist das genau das richtige,sie schaut zum Hund und du klickst das,wenn sie da nicht ausrastet(da wollen wir alle hin) dann ist das doch super,lass sie gucken und belohne sie hinterher,oder lass es,wenn sie nix will.

Ob es was bringt oder nicht merkst du doch an ihn.
Das Ziel ist ja nicht,dass sie bei jedem Hund zu dir kommt und Futter will(das ist ein guter Zwischenschritt)sondern,dass sie Hunde toll findet und nicht agressiv wird,.

Vermutlich bestärkst du genau das Verhalten mit dem Klicker,wärend du vorher mehr das Abwenden und zu dir kommen bestärkt hast.



Wenn ich -grundsätzlich- aversiv mit meinem Hund trainiere, dann macht das auch was mit mir - und nichts was auf OMMMM endet.


Ines mit Yuri, Freddy und Ursula sowie Lukas im Herzen

Lotte Offline

wo Hund und Frauchen in Brüllversuchen zwar solidarisch, aber leider erfolglos sind


Beiträge: 1.441

22.02.2013 11:59
#177 RE: Clickern die 1000ste Zitat · Antworten

Nun ja, mit dem nicht reagieren meine ich: früher hat sie mich bei einem Cllick strahlend angekuckt und jetzt kuckt sie einfach nicht mehr so
Ich hab einfach den Eindruck, dass sie den Clicker nicht mehr sooo toll findet.

Danke für den Tipp mit dem wieder aufladen:
werde nun einfach viele schöne, normale Dinge beklickern.
Dachte schon ich muss da mit neu konditionieren anfangen und immer die Megaleckerli zur Hand haben.

Also Click bedeutet bei Lupa immer Leckerli (sie ist seehhr verfressen).
Auch wenn sie das Leckerli im Moment nicht so wichtig findet, weil sie z.B. lieber wieder lospesen möchte, geb ich ihr trotzdem immer ein Leckerli (und sie nimmt es auch) und dann erst schießt sie wieder los (z.B. nach einem Sitz).

---------------------
Liebe Grüße von Duna

Kafrauke Offline

Amazone ohne Nudelholz und Leidensfähigkeit, jetzt mit neuer Frisur


Beiträge: 7.324

22.02.2013 12:20
#178 RE: Clickern die 1000ste Zitat · Antworten

Also,wenn du es nie aufgeladen hast,dann ist es tatsächlich kein wunder,dass sie nicht mehr reagiert hat

Einfach Flächendeckend klickern und belohnen



Wenn ich -grundsätzlich- aversiv mit meinem Hund trainiere, dann macht das auch was mit mir - und nichts was auf OMMMM endet.


Ines mit Yuri, Freddy und Ursula sowie Lukas im Herzen

Lotte Offline

wo Hund und Frauchen in Brüllversuchen zwar solidarisch, aber leider erfolglos sind


Beiträge: 1.441

22.02.2013 12:23
#179 RE: Clickern die 1000ste Zitat · Antworten

Danke Ines!
Bei uns steht nun also ganz viel Clicker aufladen auf dem Programm.

---------------------
Liebe Grüße von Duna

Lubuff Offline




Beiträge: 1.944

26.02.2013 19:12
#180 RE: Clickern die 1000ste Zitat · Antworten

Sooo endlich hab ich den Thread gefunden und auch schon fleissig gelesen.
Dann möchte ich doch auch mal mit dem Clickern anfangen auch wenn ich ein bisschen angst hab, das ich es mit dem Timing dann nicht so hinbekomme oder mal was negatives beclicker usw...

LG Manu und ihre 2 Hexen Luna und Buffy

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
«« Rückruf
 Sprung