Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Hexenhunde-Blog | Tierschutz | Dogshop | Impressum/FAQ |

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 334 Antworten
und wurde 12.614 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 To help or not to help (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23
Riekewheaten



Beiträge: 1.357



03.11.2009 20:34
RE: Was tragen Eure Hunde? Zitat ·antworten

Ich hab ein ganzes Schubfach voller Fehlkäufe.Leider stellt sich immer erst später raus,das man Mist gekauft hat.

Im Moment trägt Rieke ein Norwegergeschirr oder ein Zugstophalsband.Bei den Geschirren muß ich aufpassen,das sie nicht rückwärts geht,dann kommt sie schnell raus.Außerdem verfilzt das Fell ,was uns Beide schon stört,weil es ziept.

Ich hab noch ein K9 ,was ich mal supertoll fand,aber jetzt kaum noch nehme,da ich es zu wuchtig und steif finde.

Ich bin noch auf der Suche nach dem Idealgeschirr.

LG Silke+Rieke

Nina



Beiträge: 3.332


03.11.2009 20:39
RE: Was tragen Eure Hunde? Zitat ·antworten

Ein Geschirr, dass wirklich für langhaarige Hunde geeignet ist, suche ich auch noch vergeblich. Im Moment habe ich so ein stinknormales Huntergeschirr, dass auf ca. zwei Nummern zu groß eingestellt ist. Bei Norwegergeschirren bin ich mir immer unsicher, ob das so ein Hund nicht schnell mal raus kommt, wenn man ihn am Geschirr festhalten muß. Wir haben zwar fast keine Tobsuchtsanfälle mehr, aber für den einen oder anderen pro Monat, der dann doch noch kommt, sollte das Geschirr dann doch bleiben wo es ist.

Riekewheaten



Beiträge: 1.357



03.11.2009 20:51
RE: Was tragen Eure Hunde? Zitat ·antworten

Ja ,eben,sicher bin ich mit dem Norweger nicht.

LG Silke+Rieke

Riekewheaten



Beiträge: 1.357



03.11.2009 22:08
RE: Was tragen Eure Hunde? Zitat ·antworten

Hab jetzt mal wieder gego...
Hat wer von Euch ein Feltmann Geschirr für seinen Hund?

LG Silke+Rieke

stoppel



Beiträge: 8.461


03.11.2009 22:18
RE: Was tragen Eure Hunde? Zitat ·antworten

Ja Richy trägt eins. Ist im Beitrag auch abgebildet.

Edit: nein ist es nicht! deshalb hier!

LG Iris mit Brummbär Richy und Springmaus Querida
_______________________________________________

"Happiness is not a station you arrive at, but a manner of travelling." (M.L. Runbeck)

Angefügte Bilder:
Forum Geschirr.jpg   Forum Geschirr2.jpg  
Riekewheaten



Beiträge: 1.357



03.11.2009 22:40
RE: Was tragen Eure Hunde? Zitat ·antworten

Danke Iris,

Du bist damit richtig zufrieden? Rutscht es hin und her? Verschieben sich die Schnallen,d.h. verändert sich die Größeneinstellung mit der Zeit von selbst?(verstehst Du mich)

LG Silke+Rieke

Jasper



Beiträge: 1.512



03.11.2009 23:06
RE: Was tragen Eure Hunde? Zitat ·antworten

Wir haben auch seit ca. 1 Monat ein Feltmann Geschirr und sind damit super zufrieden. Davor hatten wir das ganz normale Hunter-Geschirr, das war okay, aber das Feltmann sitzt besser. Das gute ist, dass jetzt kein Druck mehr auf dem Brustbein ist.

Zitat von Riekewheaten
Rutscht es hin und her? Verschieben sich die Schnallen,d.h. verändert sich die Größeneinstellung mit der Zeit von selbst?(verstehst Du mich)


Bisher haben die Schnallen gehalten und wir mussten noch nicht nachstellen. Bei Jasper rutscht das neue Geschirr auch viel weniger und er scheint sich damit sehr wohl zufühlen.
@ iris:
Jasper hat genau das gleiche schwarze "Eastpack" für seine Marken wie Richy!

--------------------------------------------------------------------
Liebe Grüße,
Esther mit Jasper

"Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche"
Ernesto Che Guevara

Schnuffelnase



Beiträge: 5.204


03.11.2009 23:13
RE: Was tragen Eure Hunde? Zitat ·antworten

Zitat von Nina
Ein Geschirr, dass wirklich für langhaarige Hunde geeignet ist, suche ich auch noch vergeblich. Im Moment habe ich so ein stinknormales Huntergeschirr, dass auf ca. zwei Nummern zu groß eingestellt ist.



Das mache ich mit der Omi auch so. Bei der weiß ich nämlich wirklich nicht mehr, was ich ihr anziehen soll. Halsband geht nicht, weil sie ja den Tumor an der Kehle hat und Geschirr geht eigentlich auch nicht so richtig, weil sie am Bauch auch einen hat. Im Moment trägt sie meistens Pelz pur, aber wenn wir weiter als bis in den Garten gehen oder sie wieder dazu neigt, die Treppe herunter zu fallen, muss sie was anziehen. Offline geht kaum noch, da sie kaum noch was sieht und hört, aber treu ergeben ihrer Nase folgt.

Wenn ihr alle die Schränke voll Geschirre habt, vielleicht sollten wir mal den Tauschmarkt wieder ein bisschen aktivieren?

Riekewheaten



Beiträge: 1.357



03.11.2009 23:16
RE: Was tragen Eure Hunde? Zitat ·antworten

hm,ich bestell jetzt mal eins.Danke schön für die Hilfe zur Entscheidungsfindung

Nur welche Farbe nehm ich für meine Locke?Braun mit beigen Pfötchen,oder andersrum,Beige mit braunen Pfötchen?Rot mit Schwarz oder schwarz mit rot?

Ich tu mich da immer so schwer.HILFE

Edit: Tauschmarkt hört sich gut an

LG Silke+Rieke

Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



03.11.2009 23:19
RE: Was tragen Eure Hunde? Zitat ·antworten

In Antwort auf:
Wenn ihr alle die Schränke voll Geschirre habt, vielleicht sollten wir mal den Tauschmarkt wieder ein bisschen aktivieren?


Zu spät... meine Fehlkäufe hat der Tierschutz bekommen... :-)

Meine Beiden haben übrigens ein "Sweet & Safe" von Hunter. Offensichtlich gibt´s die Serie aber nicht mehr, denn ich habe überall nur noch Restbestände bekommen. Schade, denn die passen super. Andere Serien von Hunter passten gar nicht, da war Größe M zu klein und L zu groß, weil da der Bauchsteg länger ist. Aber jetzt hab ich erstmal noch für jeden 2 Stück auf Reserve!

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Schnuffelnase



Beiträge: 5.204


03.11.2009 23:37
RE: Was tragen Eure Hunde? Zitat ·antworten

Zitat von Tante_Haha
Meine Beiden haben übrigens ein "Sweet & Safe" von Hunter. Offensichtlich gibt´s die Serie aber nicht mehr, denn ich habe überall nur noch Restbestände bekommen. Schade, denn die passen super. Andere Serien von Hunter passten gar nicht, da war Größe M zu klein und L zu groß, weil da der Bauchsteg länger ist. Aber jetzt hab ich erstmal noch für jeden 2 Stück auf Reserve!



Das wird doch hoffentlich reichen. Die von Hunter halten doch meistens bis ins nächste Hundeleben. Von Sweet und Safe hab ich die Leine- die reflektiert so super und ist immer noch wie neu, obwohl die schon zig mal in der Waschmaschine war und sie ja auch sonst nicht geschont wird.

Stef



Beiträge: 2.085


04.11.2009 07:46
RE: Was tragen Eure Hunde? Zitat ·antworten

Für Corazóns Figürchen ist ein Norweger ideal. Sie hat sackweites Fell (sie würde da ohne Scheiß) und würde glatt noch ein zweites mal reinpassen . Alle Geschirre haben sich an ihr immer verdreht. Ich habe den Norweger jetzt seit gut einem halben Jahr im Dauereinsatz, sie konnte sich noch nie rauswinden und sie ist sehr geschickt! Aber ich denke, es gibt kein Geschirr, das allen Hunden gleich gut paßt.

stoppel



Beiträge: 8.461


04.11.2009 20:36
RE: Was tragen Eure Hunde? Zitat ·antworten

Zitat von Riekewheaten

Du bist damit richtig zufrieden? Rutscht es hin und her? Verschieben sich die Schnallen,d.h. verändert sich die Größeneinstellung mit der Zeit von selbst?(verstehst Du mich)



Ja, ich bin richtig zufrieden. Es rutscht nicht, ist garantiert nicht alleine auszuziehen, die Verarbeitung ist sehr gut, die Schnallen geben nicht nach, auch wenn die Gurte nass sind, braucht man sie nicht nachzustellen. Toll finde ich auch, dass es sehr schnell trocknet.

Wir haben es jetzt seit 1,5 Jahren und es franst auch am Rand noch überhaupt nicht aus.
Allerdings sind die Flachgurte ein bisschen hart. Bei einem neuen würde ich die softeren Rundgurte nehmen.

LG Iris mit Brummbär Richy und Springmaus Querida
_______________________________________________

"Happiness is not a station you arrive at, but a manner of travelling." (M.L. Runbeck)

Pe



Beiträge: 21



05.11.2009 11:06
RE: Was tragen Eure Hunde? Zitat ·antworten

wir tragen auch Geschirr, das Führgeschirr von Wolfsong in Größe XXL

ich bin super zufrieden damit, lasse mir immer noch extra Führringe dranmachen, so dass
ich die Leine am Brustbereich noch zusätzlich befestigen kann. Hat sich für unser Training
bestens bewährt. Außerdem noch mit Neopren abgefüttert, da mein Schweizer in jede Wasserpfütze springt.

da wir ansonsten auch viel mit der Schleppleine unterwegs sind, ist das Thema Halsband derzeit tabu.


critter



Beiträge: 729


05.11.2009 11:18
RE: Was tragen Eure Hunde? Zitat ·antworten

In Antwort auf:
Hat wer von Euch ein Feltmann Geschirr für seinen Hund?


Ja, Fea at ein Feltmann. Ausführung "soft", in blau.
Leider merke ich immer wieder, dass meine Hunde sehr negativ reagieren, wenn ein Gurt zwischen den Vorderbeinen verläuft. Fea hat schon zweit Brustgeschirre von der Sorte durchgeknabbert. Sonst passt es sehr gut, rutscht nicht herum.
Barbara

Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23
 Sprung