Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Hexenhunde-Blog | Tierschutz | Dogshop | Impressum/FAQ |

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 84 Antworten
und wurde 5.122 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Pflicht und Kür (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
baraloki



Beiträge: 7.411



02.08.2012 00:39
RE: Impulskontrolle Zitat ·antworten

Das ist schon der Wahnsinn, wie die alle abliegen und warten. Loki würde auch warten, wenn ich das will, aber dann gar nicht mehr bringen, weil er dann nicht mehr will.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

Pepe

Ex-Amokläufer aus dem polizeiliche Führung und eine deutsch griechische Schafschubser-Blauhelm-Truppe fast schon einen Tut-nix gemacht haben

Beiträge: 7.518



02.08.2012 07:42
RE: Impulskontrolle Zitat ·antworten

Super Frau T., das nenn ich mal Fortschritt - vor allem bei direkter Bewerfung mit Fressi

Hach, der Yuri. Wie schön er das macht. Vor allem, wie er sich neben dir ins Fuß setzt und dich anhimmelt

Und Freddys Blick, während Yuri flitzt "Frauchen, ich auch, ich auch, ich auch!!!"

Gruß, Steffi mit Schlabberbacke Pepe


*************************************************
[img]http://www.GratisSmilies.de/gifs/hund/tiere1027.gif[/img] Man kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber man kann manches aus ihnen heraus streicheln.
- Astrid Lindgren

Kafrauke

Amazone ohne Nudelholz und Leidensfähigkeit, jetzt mit neuer Frisur

Beiträge: 7.324



02.08.2012 08:04
RE: Impulskontrolle Zitat ·antworten

immer wenn ich Freddie so gespannt liegen sehe muss ich an Barbara und Athos denken,als sie mit Sabine SD Versuche machten.
Athos war im Platz und jedesmal,wenn Barbara sich umdrehte um Sabine etwas zu sagen,krabbelte Athos ein Stück vorwärts um sich,im richtigen Moment ,wieder ins Platz zu knallen und so stillzuhalten ,als hätte er sich ,nie auch nur nen mm gerührt.

Sehr kontrolliert,der Schelm
Auf was man nicht alles achten muss...



Wenn ich -grundsätzlich- aversiv mit meinem Hund trainiere, dann macht das auch was mit mir - und nichts was auf OMMMM endet.


Ines mit Yuri, Freddy und Ursula sowie Lukas im Herzen

Jagddame

möglicherweise Erfinderin des "Trick 17"

Beiträge: 2.175



02.08.2012 11:01
RE: Impulskontrolle Zitat ·antworten

Ines, das Problem mit dem Kopf ablegen beim DOWN kenne ich leider nur zu gut. Ich habe es IMMER versucht zu korrigieren, aber sie macht es nachwievor fast jedesmal. Wie schaffst du es, dass Yuri das nicht macht (außer du hast ne Kamera in der Hand ).

Ganz toll machen das die Jungs und zwar ALLE (Lumpi, Mo, Nils, Freddie, Yuri, Lukas )

Liebe Grüße
Juli + Bella

Kafrauke

Amazone ohne Nudelholz und Leidensfähigkeit, jetzt mit neuer Frisur

Beiträge: 7.324



02.08.2012 11:15
RE: Impulskontrolle Zitat ·antworten

Normalerweise sage ich "ähääh!"und sage wieder "Down" zur Not,(aber ungern) zeige ich ihm mit Hadzeig,wo der Kopf hinsoll.
Meist macht erst automatisch richtig,eher nicht,wenn ich neben oder hinter ihm stehe.
Das üben wir noch.



Wenn ich -grundsätzlich- aversiv mit meinem Hund trainiere, dann macht das auch was mit mir - und nichts was auf OMMMM endet.


Ines mit Yuri, Freddy und Ursula sowie Lukas im Herzen

Jagddame

möglicherweise Erfinderin des "Trick 17"

Beiträge: 2.175



02.08.2012 14:44
RE: Impulskontrolle Zitat ·antworten

Zitat von Kafrauke im Beitrag #80
Normalerweise sage ich "ähääh!"und sage wieder "Down" zur Not,(aber ungern) zeige ich ihm mit Hadzeig,wo der Kopf hinsoll.
Meist macht erst automatisch richtig,eher nicht,wenn ich neben oder hinter ihm stehe.
Das üben wir noch.

Ich glaub ich muss dazu mal nen eigenen Fred aufmachen . Das spukt mir schon länger im Kopf rum.

Und wenn wir schonmal dabei sind, ich hab auch noch ein Video von Vorgestern :-). Leider kam genau in dem Moment als ich die kamera an gemacht hatte, nen Auto hinter mir lang und deshalb wackel ich so doof rum. Und dann ist wegen dem blöden Auto auch noch das Karnickel abgehauen .
Aber wenn ich mir vorstelle, dass Bella vor ein paar Jahren bei einer solchen (bei uns fast täglichen) Sichtung noch total ausgerastet wäre und für Stunden!!! nicht ansprechbar gewesen wäre...
Wobei, ich weiß nicht ob ihr es seht, aber an ihrer angespannten Haltung merkt man wie sehr sie unter Strom steht. Wenn der Zaun nicht wäre... . ABER sie ist halt nach ein paar Metern sofort wieder total entspannt und ansprechbar. Früher undenkbar!

http://www.youtube.com/watch?v=j8oNtnHtqow

Liebe Grüße
Juli + Bella

Kafrauke

Amazone ohne Nudelholz und Leidensfähigkeit, jetzt mit neuer Frisur

Beiträge: 7.324



02.08.2012 14:54
RE: Impulskontrolle Zitat ·antworten

Das macht sie gut.
Ich glaube,hätten wir öfter Wildsichtungen könnten wir das auch,vermutlich ist Yuries trieb(nach deiner Beschreibung)sogar weniger heftig,aber bei einer Sichtung,alle zwei Monate ist Training schwer.

An nem "Down-Fred" wäre ich auch interessiert.Mach mal!



Wenn ich -grundsätzlich- aversiv mit meinem Hund trainiere, dann macht das auch was mit mir - und nichts was auf OMMMM endet.


Ines mit Yuri, Freddy und Ursula sowie Lukas im Herzen

Jagddame

möglicherweise Erfinderin des "Trick 17"

Beiträge: 2.175



02.08.2012 14:58
RE: Impulskontrolle Zitat ·antworten

Zitat von Kafrauke im Beitrag #82
...aber bei einer Sichtung,alle zwei Monate ist Training schwer.
Dann musst du mich wohl mal besuchen, ich kann hier sehr viele Kaninchen bieten (siehe Foto)

Zitat
An nem "Down-Fred" wäre ich auch interessiert.Mach mal!


Später, jetz muss dat Köterli erstmal raus

Liebe Grüße
Juli + Bella

Angefügte Bilder:
Kaninchen.JPG  
Katha

mit weltbestem Fahrradtrainingshund enttraurigt auf Trab gebracht

Beiträge: 4.138



05.08.2012 14:24
RE: Impulskontrolle Zitat ·antworten

Zitat von Kafrauke im Beitrag #75
Und falls jemand bemängeln will,



Bemängeln? Himmel, ich bin total begeistert!!!! Drei Hunde so unter einen Hut / Kontrolle zu bringen: Hochachtung!!! Das schaff ich ja kaum mit einem (Rambo)...

Katha und Neele-Rambo

Alle Augen schauen, wenige beobachten, sehr wenige erkennen.

Kafrauke

Amazone ohne Nudelholz und Leidensfähigkeit, jetzt mit neuer Frisur

Beiträge: 7.324



21.09.2012 14:27
RE: Impulskontrolle Zitat ·antworten

Nochmal was zum Thema "Down"
was ja starke Impulslontrolle benötigt und fördert.

Das Yuri das "Down" in Jagdsequencen ausführen wird,habe ich soweit abgehakt. Er schmeisst sich einfach nicht gerne hin, das "Halt"=Sitz funktioniert mit weniger Training wesentlich besser. Ausserdem kann er durchaus beobachten (lernen), und ich denke, wir arbeiten eher in die Richtung. Trotzdem arbeite ich weiter am "Down".

Yuri ist da schon recht relaxed, Freddie dagegen fällt es noch schwer, aber er übt auch noch nicht so lange. Bei ihm halte ich das Signal als Jagdabbruch für eher denkbar.

Schaut selber:
http://www.youtube.com/watch?v=41dIrO4k5aU
http://www.youtube.com/watch?v=WQwfo8MMyMQ



Wenn ich -grundsätzlich- aversiv mit meinem Hund trainiere, dann macht das auch was mit mir - und nichts was auf OMMMM endet.


Ines mit Yuri, Freddy und Ursula sowie Lukas im Herzen

Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung