Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Hexenhunde-Blog | Tierschutz | Dogshop | Impressum/FAQ |

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 70 Antworten
und wurde 3.813 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 To help or not to help (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Margit

mit offiziell gekürtem Forums-Loverboy und Master im Schnurcheln himself

Beiträge: 4.030



26.01.2009 20:38
Calming Cap Zitat ·antworten
Wir hatten vor einiger Zeit dieses Thema ja schon mal.

Hier sind jetzt mal ein paar Bilder der Calming Cap. Sie soll hochnervösen Hunden helfen mit Umweltreizen besser klar zu kommen. Da wär ich froh, wenn die Fachfrauen noch etwas dazu schreiben könnten. Ich habe mal versucht, das Teil von allen Seiten zu fotografieren, damit man sieht, wie es befestigt wird.

Die Cap ist im Moment leider nur in den USA erhältlich.

Viele Grüsse

Margit

LG
Margit mit Archy
__________________________________________________________________________________

Es gibt keine andere Wahl, als vorwärts zu gehen.
(Fridtjof Nansen)

Angefügte Bilder:
008.JPG   009.JPG   007.JPG   013.JPG  
Margit

mit offiziell gekürtem Forums-Loverboy und Master im Schnurcheln himself

Beiträge: 4.030



27.01.2009 06:36
RE: Calming Cap Zitat ·antworten

Hier zeigt sich zumindest mal ein möglicher Verwendungszweck:

Ich habe die Cap, ohne sie zu befestigen Archy heute morgen aufgesetzt. Er zieht sie sich nich ab, da sie ihm jetzt als Schlafhaube dient, dass Licht ist dann nicht so grell .

LG
Margit mit Archy
__________________________________________________________________________________

Es gibt keine andere Wahl, als vorwärts zu gehen.
(Fridtjof Nansen)

Angefügte Bilder:
002.JPG  
raschnuck



Beiträge: 1.281


27.01.2009 09:45
RE: Calming Cap Zitat ·antworten

.....scheint wirklich äußerst angenehm zu sein!

Thanks vielmals für die ausführliche Fotodokumentation!

Mrs.Sheels



Beiträge: 222


27.01.2009 10:43
RE: Calming Cap Zitat ·antworten

Ich denke das könnte was für unseren Lucky sein... Du hast PN

Wegwarte



Beiträge: 1.007



27.01.2009 11:50
RE: Calming Cap Zitat ·antworten

Hallo Margit,

lieben Dank, dass du dieses Thema nochmal aufbringst. Wie Archy da so ganz entspannt schläft...das wundert mich schon.
Ich werde nachher gleich mal nach einer Feinstrumpfhose kramen und einen Test machen.

Im Moment kann ich mir zum einen nicht vorstellen, dass Betty das Teil auf dem Kopf lässt und zum anderen, dass es ihr wirklich helfen soll.
Abgesehen davon muss Mensch dann noch mit den Rückmeldungen von außen zurecht kommen, das ist so gar nicht meine Stärke

Aber aktuell ist dieses Thema wieder für mich.

Viele Grüße von Anja
....die mit dem Fiasko-Fränzle

Margit

mit offiziell gekürtem Forums-Loverboy und Master im Schnurcheln himself

Beiträge: 4.030



27.01.2009 12:51
RE: Calming Cap Zitat ·antworten
Hallo Anja

Archy sieht das ganz entspannt, im Haus ist er eh sehr ruhig für einen 2-jährigen Hund.

Ehrlich gesagt würde ich es nicht mit einer Nylon Strumpfhose probieren, das ist definitiv nicht bequem und nicht das Gleiche. Sonst verleidet es Betty sehr schnell.

Und wegen der Optik der Cap: Das versteh ich schon, einen tösenden Hund an der Leine find ich aber schlimmer . Da wär sicher auch die Meinung von Ute B. B. oder deiner Trainerin interessant.

Viele Grüsse

Margit

LG
Margit mit Archy
__________________________________________________________________________________

Es gibt keine andere Wahl, als vorwärts zu gehen.
(Fridtjof Nansen)

Junoco



Beiträge: 225



27.01.2009 13:16
RE: Calming Cap Zitat ·antworten

Die Reaktionen meiner lieben Umwelt wären mir schon egal,wenn es denn meinem Hund hilft.Man muß sich da ein dickes Fell zulegen,Anja.
Aber ich frag mich gerade,wie ein anderer Hund auf das schicke Häubchen reagiert ? Diese hocherregbare Phase , die für ein Cap sprechen würde ,haben wir zum Glück hinter uns .Trotzdem würde mich interessieren ,ob es da Erfahrungen mit eventuell negativen Artgenossereaktionen gibt.

Liebe Grüße
Dorit

----------------------

Tu deviens responsable pour toujours de ce que tu as apprivoisé
(Antoine de Saint-Exupéry)

Margit

mit offiziell gekürtem Forums-Loverboy und Master im Schnurcheln himself

Beiträge: 4.030



27.01.2009 13:35
RE: Calming Cap Zitat ·antworten


Zitat von Junoco
Aber ich frag mich gerade,wie ein anderer Hund auf das schicke Häubchen reagiert ? Diese hocherregbare Phase , die für ein Cap sprechen würde ,haben wir zum Glück hinter uns .Trotzdem würde mich interessieren ,ob es da Erfahrungen mit eventuell negativen Artgenossereaktionen gibt.



Meinst du ein anderer Hund würde das überhaupt so feststellen. Das einzige was der Fremdhund nicht sieht, sind die Augen und ein nicht fixieren können, kann da ja auch von Vorteil sein.

LG
Margit mit Archy
__________________________________________________________________________________

Es gibt keine andere Wahl, als vorwärts zu gehen.
(Fridtjof Nansen)

Mydog

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)

Beiträge: 36.488



27.01.2009 13:45
RE: Calming Cap Zitat ·antworten
Zitat von Margit
Meinst du ein anderer Hund würde das überhaupt so feststellen.

Ich bin mir da nicht ganz sicher.

Murphy z.B. reagiert eigentlich auf fast alles, was nicht in das Raster "Normal" passt. Ich könnte mir schon vorstellen, daß sie wahrnehmen würde, wenn ein anderer Hund "ungewöhnlich" aussieht.

Ich habe aber keine Erfahrung, wie die Reaktion dann wäre. Meist betrifft dieses "Ungewöhnlich" ja keine anderen Hunde...... zumindest habe ich das nie erlebt.

Im Zweifelsfall würde sie wahrscheinlich Abstand halten und bellen.




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

Junoco



Beiträge: 225



27.01.2009 14:10
RE: Calming Cap Zitat ·antworten

Das kann ich bestätigen ,Petra!
Als Juno zu erstenmal einen Hund sah,der ein Spieli im Maul trug,bzw. einen Hund mit Mäntelchen ,war sie im ersten Augenblick völlig überfordert .Beide Hunde zeigten Meideverhalten ,zum Glück . Ich stelle auch jetzt immer noch fest,daß sie sich bei Nessie,wenn die kleine Frostbeule ihren Winteroverall trägt , sich anfangs mit der Nase immer wieder vergewissert,daß da auch wirklich nur Nessie drinsteckt .Ich geh mal davon aus ,daß Hunde aus deprivierter Haltung da besonders sensibel sind .

Liebe Grüße
Dorit

----------------------

Tu deviens responsable pour toujours de ce que tu as apprivoisé
(Antoine de Saint-Exupéry)

stoppel



Beiträge: 8.461


27.01.2009 14:10
RE: Calming Cap Zitat ·antworten

@ wegwarte
Anderen Leuten könntest du ja sagen, dein Hund hat eine Augenentzündung.

LG Iris mit Brummbär Richy und Springmaus Querida
_______________________________________________

"Happiness is not a station you arrive at, but a manner of travelling." (M.L. Runbeck)

Wegwarte



Beiträge: 1.007



27.01.2009 14:24
RE: Calming Cap Zitat ·antworten

Hallo zusammen,

Margit, wenn das mit der Strumpfhose nichts ist (so hat es uns Esther erklärt), dann würde ich dein Angebot gerne annehmen, wenn es noch gilt.

@all: Alle Achtung, da kann ich mir noch eine große Scheibe von abschneiden. Ich arbeite aber an mir

Viele Grüße von Anja
....die mit dem Fiasko-Fränzle

Margit

mit offiziell gekürtem Forums-Loverboy und Master im Schnurcheln himself

Beiträge: 4.030



27.01.2009 15:00
RE: Calming Cap Zitat ·antworten

Klar gilt das noch, Anja . Ich schicke heute die Cap ans JuttaLI, die will sie noch inspizieren und ggf. nachbauen und sie schickt sie dann gleich weiter an dich, damit ihr es probieren könnt. Und bis dahin ist deine Trainerin sicher auch soweit.

Jetzt musst du nur noch deine Adresse per PN rausrücken, dann läuft die Sache. Und ich könnte mir vorstellen, dass Betty blau gut steht .

Viele Grüsse
Margit

LG
Margit mit Archy
__________________________________________________________________________________

Es gibt keine andere Wahl, als vorwärts zu gehen.
(Fridtjof Nansen)

raschnuck



Beiträge: 1.281


27.01.2009 15:23
RE: Calming Cap Zitat ·antworten

Zitat von Margit
Klar gilt das noch, Anja . Ich schicke heute die Cap ans JuttaLI, die will sie noch inspizieren und ggf. nachbauen und sie schickt sie dann gleich weiter an dich, damit ihr es probieren könnt. Und bis dahin ist deine Trainerin sicher auch soweit.

Jetzt musst du nur noch deine Adresse per PN rausrücken, dann läuft die Sache. Und ich könnte mir vorstellen, dass Betty blau gut steht .

Viele Grüsse
Margit


genauso funktioniert das! Ach ist das schön, dass Margit alles vorschreibt....so brauche ich nur noch den Kopf wohlwollend auf und ab bewegen.....yes madame!
Deine Adresse und dann schicke ich alles weiter!

Lieben Gruß
Jutta

PS: Margit, wo hast du denn die CC her? aus USA bestellt???????

Wegwarte



Beiträge: 1.007



27.01.2009 15:30
RE: Calming Cap Zitat ·antworten

Dankeeeee, ihr seid klasse

Viele Grüße von Anja
....die mit dem Fiasko-Fränzle

Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Hundepfeife
 Sprung