Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 113 Antworten
und wurde 7.108 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Behaviour (öffentlich)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Henry Balu Offline

spielzeugverrücktes Forums-Phlegma, das temperamentsmäßig vom Mali so weit weg ist wie die Erde vom Mars


Beiträge: 6.017

09.09.2013 19:25
#31 RE: Beisserei Zitat · Antworten

Danke für's Feedback.

...und sorry, dass die Situation bei Euch im Rudel aktuell so instabil ist. Tut mir wirklich sehr leid. Einen Rat hab ich auch nicht parat. Drück die Daumen, dass die von Dir anversierte Möglichkeit mit der Kastration beider Rüden endlich wieder Ruhe und Stabiliät in Euer Rudel bringen. Daumen sind auf jeden Fall gedrückt , dass Du für Euch eine lebbare Lösung findest.

__________________________
Liebe Grüße Birgit & Henry

Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund (Hildegard von Bingen, Benediktinerin, 1098 - 1179).

baraloki Offline




Beiträge: 7.411

09.09.2013 19:28
#32 RE: Beisserei Zitat · Antworten

Tut mir richtig leid für Dich. Ich würde jetzt vermutlich ähnlich denken,

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

Tante_Haha Offline

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa


Beiträge: 39.741

09.09.2013 19:30
#33 RE: Beisserei Zitat · Antworten

Tut mir echt leid Ines... Dass man da geschockt ist, kann ich verstehen.
Ich glaube, dass die Kastration in dem Fall echt Ruhe reinbringt.
Allerdings würde ich ganz strikt darauf achten, dass die Hunde sich eben nicht an engen Stellen begegnen können.
Ganz gefällt mir aber Yuris krasse Reaktion aber nicht. Bist Du sicher, dass er keine Schmerzen hat?

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

animonda Offline

Chauffeurin der ersten Partyweiler-Brunnenelfe, die aus Rottiopa den ältesten Welpenkasperkopp der Welt gemacht hat


Beiträge: 14.318

09.09.2013 19:34
#34 RE: Beisserei Zitat · Antworten

Ines ich kann nicht helfen, aber es tut mir wirklich leid, das es zwischen den beiden so heftig ist.

Liebe Grüße

Iris mit Aldo und Holly und mit dem Brunnenelfentier Sarah, unserem Shadow sowie Dusty, für den mir die richtigen Worte fehlen, sowie auch Theo tief im Herzen vereint auf ewig.

„Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.“
Francis Picabia

Kafrauke Offline

Amazone ohne Nudelholz und Leidensfähigkeit, jetzt mit neuer Frisur


Beiträge: 7.324

09.09.2013 19:43
#35 RE: Beisserei Zitat · Antworten

Zitat von Tante_Haha im Beitrag #33
Tut mir echt leid Ines... Dass man da geschockt ist, kann ich verstehen.
Ich glaube, dass die Kastration in dem Fall echt Ruhe reinbringt.
Allerdings würde ich ganz strikt darauf achten, dass die Hunde sich eben nicht an engen Stellen begegnen können.
Ganz gefällt mir aber Yuris krasse Reaktion aber nicht. Bist Du sicher, dass er keine Schmerzen hat?

Eigentlich schon.
Aber man weiss ja nie.

Ich habe schlicht das Gefühl,dass die Luft brennt.
Freddie droht halt halb defensiv,halb prollig,Yuri ist immer defensiv,bis es dann eben knallt.

Manchmal kommt mir Yuri fast psychophatisch vor. Er rastet aus und hinterher weiss er gar nicht mehr,was passiert ist.
Ich will nicht behaupten,es täte ihm leid,aber er versinkt fast in depressionen.
Bis jetz hat er keinen Muks von sich gegeben,er ist quasi unsichtbar.
Freddie ist völlig verschüchtert und will sich nur verkrichen,beim geringsten lauten Ton zittert er .

Heute Nacht werden wir getrennt schlafen,damit jeder Ruhe bekommt.

Die Schmerzfrage werde ich auch angehen.
Ich werde mir Schmerzmittel besorgen,für Yuri,auch wenn ich nicht den Eindruck habe.

Ich versuche Engstellen zu vermeiden,will aber auch nicht die Normalität verlieren.
Wennhier Panik und Hektik einzieht ist das auch kontraproduktiv.
Solange ich regele,klappt ja alles,aber ein Moment der Unachtsamkeit und peng...



Wenn ich -grundsätzlich- aversiv mit meinem Hund trainiere, dann macht das auch was mit mir - und nichts was auf OMMMM endet.


Ines mit Yuri, Freddy und Ursula sowie Lukas im Herzen

Tigger Offline

Smilie by GreenSmilies.com Hardcore-Leckerchenspenderin (Admin)


Beiträge: 9.039

09.09.2013 19:44
#36 RE: Beisserei Zitat · Antworten

Denke auch das die Kastration Deinen Beiden helfen wird.

LG Anja mit Jacky & Andres
Im immer dabei: unsere Dicke



Das Schönste, was ein Hund hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken, denn was tief in unserem Herzen verankert ist, können wir durch den Tod nicht verlieren.

Skip ( gelöscht )
Beiträge:

09.09.2013 19:45
#37 RE: Beisserei Zitat · Antworten

Oh man, das ist wirklich einfach nur sch...

Toni Offline

wo langjährig unschuldig sitzender Knasti entschädigt wird


Beiträge: 6.180

09.09.2013 19:48
#38 RE: Beisserei Zitat · Antworten

Ufff, das ist echt doof, wenn es so knistert und bestimmt auch sehr anstrengend. Ich hoffe, dass alle jetzt schnell wieder zur Ruhe kommen und das es sich schnell entspannt.

Ich drücke auf alle Fälle die Daumen.

**************
Liebe Grüße
Nicole mit "Stinkstiefel" Tobi, und Balou, meinem Bärchen, für immer im Herzen

"Ihr Hund mag Ihnen gegenüber vielleicht ungehorsam sein, aber den Gesetzmäßigkeiten des Lernens gehorcht er stets ausnahmslos perfekt."

Jean Donaldson

Kiebitz Offline

wo der Einäugige nun endlich König ist


Beiträge: 2.026

09.09.2013 19:54
#39 RE: Beisserei Zitat · Antworten

Eine furchtbare Situation, ich beneide Dich nicht!
Zur Kastration wurde mir seinerzeit geraten, nur einen der Rüden kastrieren zu lassen, damit ganz klar sei, wer in Zukunft der Entscheidungsträger ist. Ich hatte aber auch 2 absolut gleichstarke/-schwere/-hitzköpfige Rüden. Hm.

Magst Du vielleicht Deine Maßnahmen zur Rüdenberuhigung von Bachblüten begleiten lassen? Das hat zu der Zeit, als ich Bartok noch hatte (und Bolle und Bartok sich allmählich so verfeindeten, daß sie sich alle paar Tage aufs Übelste prügelten) sozusagen die Spitze rausgenommen. Der Haß blieb, aber die Beißereien wurden seltener bzw. leichter abzuwenden.
Da gibt es z.B. die Blüte für überschießende Reaktionen, die bei Aggressionen, eine bei Depressionen, eine für Umstellungssituationen...

Ich halte Dir sämtliche Daumen, daß sich Euer Zusammenleben ganz fix wieder harmonisiert!

Beste Grüße,
Dörte mit Kiebitz, Bolle und Tippa.

------------------------------------------------
„Erzähle es mir - und ich werde es vergessen. Zeige es mir - und ich werde mich erinnern. Lass es mich tun - und ich werde es verstehen und behalten.“ (Konfuzius)

Skip ( gelöscht )
Beiträge:

09.09.2013 19:56
#40 RE: Beisserei Zitat · Antworten

Naja, Freddie hat ja auch vor einer Woche den Chip bekommen und wird gerade erstmal so richtig zum Testosteronbomber dank massiver Erstverschlimmerung...Ich würde die nächsten 2-3 Wochen noch aufpassen wie ein Luchs und viel trennen, wenn der Chip dann richtig wirkt und sich die Lage nicht entspannt, dann Yuri doch kastrieren lassen.

DarkAge Offline

steht auf "Triebtäter" und mußte mit "Typ Gewerkschafter" erstmal warm werden


Beiträge: 2.860

10.09.2013 10:14
#41 RE: Beisserei Zitat · Antworten

Oh Mann, das tut mir leid das deine Jungs momentan solche Probleme miteinander haben .

Ich hoffe ihr bekommt das, egal ob mit oder ohne Kastration wieder in den Griff .

_________________________________________________
Viele Grüße von
Christine mit den 3 1/2 Flauschis Berry für immer in meinem Herzen und Neo, Dark & dem kleinen Colonel im Hier und Jetzt

Schmutzhund Offline

Morgenmuffel, der rassebedingt auf langes Schleppleinentraining eingestellt ist und den weißen Hai erfolgreich vertreibt

Beiträge: 6.041

10.09.2013 10:17
#42 RE: Beisserei Zitat · Antworten

Mir bleibt auch nur dir die Daumen zu drücken, echt eine blöde Situation

Liebe Grüße
Yvonne mit Moritz, Wilma und Diego

Majka Offline

mit röhrend pöbelndem Schnösel in ganz neuer Führungsrolle unterwegs


Beiträge: 4.316

10.09.2013 10:30
#43 RE: Beisserei Zitat · Antworten

Oh je, das tut mir sehr Leid. Ich kann mir gut vorstellen, wie das an den Nerven zehrt. Ich hoffe ihr kriegt das bald hin, ob nun durch Freddies Chip oder richtige Kastrationen.



Liebe Grüße,
Marike und Campino

Pepe Offline

Ex-Amokläufer aus dem polizeiliche Führung und eine deutsch griechische Schafschubser-Blauhelm-Truppe fast schon einen Tut-nix gemacht haben


Beiträge: 7.518

10.09.2013 10:31
#44 RE: Beisserei Zitat · Antworten

Oh Mann Ines, ich hoffe es liegt an der Erstverschlimmerung und legt sich bald .
Ich finde eure Situation echt schlimm! Unsere Huendinnen Hatten sich ja auch das ein oder andre mal in der Wolle. Das ist für die Nerven echt ne heftige Belastung.

Leider hab ich auch keinen Rat mangels Erfahrung ddiesbezüglich

Gruß, Steffi mit Schlabberbacke Pepe


*************************************************
[img]http://www.GratisSmilies.de/gifs/hund/tiere1027.gif[/img] Man kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber man kann manches aus ihnen heraus streicheln.
- Astrid Lindgren

LuckyTola Offline

die emotionsflexible pöttische Hundeblutwurst-Horde mit dem Frauchen, das mehr hutziehwürdigen Mut hat als es selbst geglaubt hätte


Beiträge: 21.167

10.09.2013 11:05
#45 RE: Beisserei Zitat · Antworten

Ach Mensch, ich kann Dir auch nur den hier da lassen. Die Situation ist sicher sehr belastend für euch, für die Hunde sowie die Menschen. Ich drücke die Daumen, dass ihr das in den Griff kriegt .

Liebe Grüße, Sabine mit Lucky und Tola 🐾

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst Du oh Mensch sei Sünde?
Der Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
(Franz von Assisi)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung