Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Hexenhunde-Blog | Tierschutz | Dogshop | Impressum/FAQ |

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 87 Antworten
und wurde 2.685 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Pflicht und Kür (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



12.05.2011 21:25
RE: PLATZ! Zitat ·antworten

So, mein Kollege hatte keine Lust "Platz" zu üben - ich fürchte es lag auch an den fehlenden Leckerchen. Apfelstücke haben ihn wohl nicht ausreichend motiviert

Also musste ich quasi "unbeübt" direkt an Nils ran... mit Erfolg! Ihr glaubt ja nicht wie lange ein Puli braucht, bis er sich freiwillig hinlegt... normalerweise tut er das sehr schnell. Aber Frauchen wollte ja was von ihm! Da sitzt er kerzengerade und starrt Frauchen an, als könnte er durch Hypnose erreichen, dass das Leckerchen den Weg in sein Maul findet. Es hat fast eine halbe Stunde gedauert. Und dann kam sofort der Click und die Leckerchen. Ich legte die Leckerchen wie mir geheissen zwischen seine Pfoten... der Kerl ist so aufgeregt, dass er die Dinger zwar riecht, aber nicht schnallt, dass die da vor ihm liegen. Er hat ALLES komplett nass gesabbert, aber kein einziges Leckerchen gefunden. Aber er blieb liegen und so hatte ich die Chance die durchnässten Leckerchen aufzusammeln und sie ihm direkt unter die NAse zu schieben.

Und beim nächsten Mal legte er sich schon deutlich schneller. Und er blieb liegen, sodaß ich nach dem Click ganz ruhig Leckerchen aus der Tasche holen und ihm unter die Nase halten konnte! Ich glaube, jetzt wird´s langsam!

Danke nochmal an Alle! Ich berichte weiter!

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

baraloki



Beiträge: 7.411



12.05.2011 21:26
RE: PLATZ! Zitat ·antworten

Zitat
Nils ist einfach super aufgeregt, sobald Futter im Spiel ist.


Vielleicht erstmal ohne Klick, nur verbale Belohnung? Ganz ohne Futter?

Cassie, 10 Jahre, bis vor 1 Jahr keine Signale positiv aufgebaut, dreht angesichts Futter völlig am Rad. Sie will unbedingt richtig machen. Also hat K. einen Finger ohne Futter zum zuweisen genommen. Der ist immer noch aufregend genug. Da darf sie aber auch nicht mal den Futterbeutel in der Hand halten.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

Tinca1

Chaos-Fraktionsvorsitzende 1, behütet von einmaligem Döggerich, jetzt mit krawallschachteligem Fleckenzwerg

Beiträge: 11.497



12.05.2011 21:30
RE: PLATZ! Zitat ·antworten

Zitat von Tante_Haha
Ich glaube, jetzt wird´s langsam!


Klasse, Nilsi! Und Frau T.s Geduld wollen wir mal nicht vergessen zu loben, also: ( <- vegan)

********************
Viele Grüße,
Steffi mit Bendo - und Pina, Einstein, Tovje und Treff im Herzen

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann." (Francis Picabia, 1922)

Elektra

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)

Beiträge: 39.316



12.05.2011 22:01
RE: PLATZ! Zitat ·antworten

Zitat von baraloki
Vielleicht erstmal ohne Klick, nur verbale Belohnung? Ganz ohne Futter?


Würde ich auf keinen Fall machen. Der Hund soll ja motiviert sein, zu arbeiten. Wenn Du aber die Belohnung auf etwas reduzierst, das nicht genug Wert hat, lohnt es sich für ihn nicht, Verhalten anzubieten.

Ich würde es, wie Frau T. es jetzt angefangen hat, einfach aussitzen. Das Ritual einspielen, bekannt machen. Nils sollte zweierlei lernen: 1) Ich soll Verhalten anbieten. 2) Wenn ich ausprobiert und das richtige Verhalten angeboten habe, gibt es a) die Bestätigung via Cick und darauf folgt b) ZUVERLÄSSIG eine tolle Belohnung, die mir auch wirklich viel bedeutet.

Da er im Vorwege gelernt hat, daß I.) der Clicker immer etwas Tolles ankündigt und II.) er den Click durch Verhalten selbst auslösen kann und III.) der Clicker ihm sagt, wenn er etwas richtig gemacht hat, entsteht ein geschlossenes System der gegenseitigen Kommunikation und Freude an der Arbeit im Mensch-Hund-Team.

Das wird nie funktinionieren, wenn die Informationen nicht eindeutig sind, der Hund nicht auch mal ausprobieren und über Try-and-Error lernen darf und natürlich das, was er von seinem Menschen bekommt, vielleicht von dem Menschen als Belohnung gemeint ist, vom Hund aber gar nicht als solche wahrgenommen wird.

Eine explizite Anmerkung am Rande. Ich weiß nicht, ob Du es wirklich so gemeint hast, doch möchte ich es sicherheitshalber thematisieren. Du schreibst "Vielleicht erstmal ohne Klick, nur verbale Belohnung?". Das klingt, als ob Du meinst, der Click sei überhaupt eine Belohnung. Das ist er natürlich nicht. Er ist lediglich eine Bestätigung ("Das hast Du jetzt richtig gemacht.") und die ANKÜNDIGUNG einer Belohnung (auf Basis der klassischen Konditionierung, die dem Hund den vorher bedeutungslosen Reiz "Click" mit dem bereits bedeutungsvollen Futter oder Spielzeug verknüpft hat).

Eine verbale Belohnung könnte also auf den Click höchstens folgen, man könnte auch eine Abfolge Marker-Wort plus folgendes Belohnungswort, nutzen, vorausgesetzt, der Hund hat beides korrekt und auch korrekt getrennt kennengelernt.

Ich wage allerdings zu bezweifeln, daß das für einen Hund, der durch Futter wirklich motiviert wird, funktionieren könnte, jedenfalls nicht gleichermaßen effektiv, wie wenn der Mensch einfach mal die Ruhe aufbringt, Click und Futter richtig einzusetzen, ohne ständig ungeduldig zu locken.

Ich bin mir sehr sicher, daß Nils sehr konzentriert für Click und Futter arbeiten kann und wird. Frau T. ist auf dem richtigen Weg, es zielgerichtet und in vernünftiger Abfolge aufzubauen, denke ich, der Bub muß halt einfach nur ein bißchen Konzentrationsfähigkeit erlernen, denke ich. :-)

Viele Grüße
Barbara mit Lausbub Seppl, 'dame de coeur' Lupa, Kuschelbub Parcifal und Spinnbub Medox sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben und Spitzbub Ilias

----

"Die Flüchtlinge sind keine Zahlen, sie sind Personen: Sie sind Gesichter, Namen, Geschichten – und als solche müssen sie behandelt werden."
(Papst Franziskus)

Mydog

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)

Beiträge: 36.674



12.05.2011 22:02
RE: PLATZ! Zitat ·antworten

Boahhh, fast eine halbe Stunde ...... die Geduld hätt ich wahrscheinlich nicht gehabt.

Klasse gemacht!!!




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

soffie

Zwar nicht des Teufels General, aber doch des Satansbratens inquisitorische Fee

Beiträge: 6.337



12.05.2011 22:17
RE: PLATZ! Zitat ·antworten

Zitat von Mydog
Boahhh, fast eine halbe Stunde ...... die Geduld hätt ich wahrscheinlich nicht gehabt.




Ich auch nicht.

Zitat
der Kerl ist so aufgeregt, dass er die Dinger zwar riecht, aber nicht schnallt, dass die da vor ihm liegen.


Es gibt Hunde, die sogar DAS lernen müssen.

Zitat
Und beim nächsten Mal legte er sich schon deutlich schneller. Und er blieb liegen,


Liebe Grüsse
Kerstin

-------------------------------------------------
Der Gedanke "Wie belohne ich meinen Hund für richtiges Verhalten?" zeichnet die Qualität der Ausbildung aus, nicht der über Bestrafung. (Edgar Scherkl)

Frieda4ever

Chaos-Fraktionsvorsitzende 2, mit löwenbändigendem und frauenverstehendem Bonny-und-Clyde-Verschnitt

Beiträge: 11.424



12.05.2011 22:38
RE: PLATZ! Zitat ·antworten

Für die halbe Stunde ziehe ich den Hut!




Liebe Grüße von Nicole




Ich bin für Terrierismus!

baraloki



Beiträge: 7.411



12.05.2011 23:57
RE: PLATZ! Zitat ·antworten

Noch ein Hut, oder besser drei,
dazu sollte ich vielleicht glatt einen kaufen.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



17.07.2011 18:08
RE: PLATZ! Zitat ·antworten

Ich hatte zwar eine Mords-Geduld, wie ihr oben nachlesen könnt, aber irgendwie machen wir mit Nils` "Platz"-Übung keine nennenswerten weiteren Fortschritte... das ist eine ganz schwierige Übung für ihn. Das Hörzeichen hat er noch immer nicht verinnerlicht. Obowhl ich es noch x Mal gemacht habe wie oben beschrieben. Aber ich sitze jedes Mal mindestens 10 Minuten bis er sich hinlegt. Aber auch das Liegenbleiben ist so eine Sache. Da sind wir immernoch nur bei wenigen Sekunden. Wo es gut klappt ist sein Körbchen. Ich hatte dann schonmal sein Kissen rausgenommen und es woanders hingelegt, aber es ist nicht das Kissen, sondern das Körbchen. Wenn ich das woanders hinstelle, macht er darin Platz und bleibt auch.
Noch jemand irgendwelche Tipps??? Ich hätte nie gedacht, dass ich mal an einer solchen Standardübung scheitern könnte...

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Nitni_gs


17.07.2011 18:17
RE: PLATZ! Zitat ·antworten

Ich würde vorschlagen, du zeigst uns das Ganze einfach mal beim Forentreffen. Dann kann man eher sehen, woran es liegt und dementsprechend Tips geben.

Ich würde es vielleicht nochmal komplett neu aufbauen. Mit nem neuen Kommando (z.B. 'down') und dann Schritt für Schritt ganz von vorne anfangen.

Petrella

wo für Schafe die goldene Regel "nur gucken, nicht knabbern" gilt

Beiträge: 3.350



17.07.2011 18:21
RE: PLATZ! Zitat ·antworten

Frau T. - ihr seid doch schon besser geworden, hat am Anfang doch alle länger gedauert, wenn ich rrichtig gelesen habe.
Und das längere Liegenbleiben ist ja die "Kür"- so ein kleiner Nils ist doch keine ICE!!

Er macht doch das Platz, dauert halt länger bei ihm bis er das gelernt hat.
Vielleicht legt er sich ja grundsätzlich nicht so gern (überall/auf alles) hin (außer ins Körbchen o.ä.)...?
Falls das so ist, dann braucht er einfach ein "bisschen" - nur Geduld, wird schon!

Grüße aus München
Petra + Ella

Das Leben ist Ansichtssache.
(unbekannte Quelle)

bandalil



Beiträge: 261



17.07.2011 18:22
RE: PLATZ! Zitat ·antworten

Du hast ja geschrieben, dass er sich ansonsten gerne und ohne Probleme hinlegt und dies auch öfter tut, wie wäre es denn dies jedes Mal zu bestätigen und mit Platz zu verknüpfen. Also + fein "Platz" sobald er sich von sich aus tagsüber hinlegt

Nur so eine Idee für einen Platz-Lernresistenten-Hund

lg
sabine

****Jeder bekommt genau den Hund, der ihn zu der Zeit in seinem Leben weiter bringt****

Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



17.07.2011 18:34
RE: PLATZ! Zitat ·antworten

Nils legt sich gerne und überall hin. Und ich beclickere ihm das auch immer, aber das nützt irgendwie gar nix.

Ich werd jetzt einfach weiter machen wie bisher. Aber ich werde es jetzt wohl deutlich öfter am Tag machen, auch wenn´s mich und die Hunde nerven kostet. Ich übe mit den Herren ja im Moment auch "Sitz" zu jeder Gelegenheit draussen. Das klappt ja auch noch nicht immer aufs erste Mal, aber wir werden spürbar besser. Aber pro Spaziergang machen wir das auch an die 40 oder 50 mal. Da muss ich wohl zu Hause fleissiger werden mit Platz üben!!! Wie schon öfter kommt die Erkenntnis, wenn man drüber spricht...

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Mydog

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)

Beiträge: 36.674



17.07.2011 18:59
RE: PLATZ! Zitat ·antworten

Leider kein Tip von mir ....... aber völlig OT:

Süße neue Signatur hast Du da!!!




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



17.07.2011 19:08
RE: PLATZ! Zitat ·antworten

Zitat von Mydog
Süße neue Signatur hast Du da!!!


Ja, mir war heute irgendwie... nach albern...

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
«« Stop
 Sprung