Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Hexenhunde-Blog | Tierschutz | Dogshop | Impressum/FAQ |

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 1.227 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Pflicht und Kür (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2 | 3
DorisDrahthaar



Beiträge: 329



10.03.2011 10:38
Rumpelstilzchen im Auto Zitat ·antworten

HILFE..wir haben ein Problem, zu dessen Lösung die Idee fehlt!
ALTA tobt seit ca 3 Monaten im Auto, wenn wir zum Gassi fahren. Wie ein Rumpelstilzchen hüpft sie in ihrer Box, bellt, wifft, kratzt an den Stäben... In Karlheinz´ Auto ist eine Alubox, in meinem PKW habe ich eine Plastikbox mit 2 Gitterschiebtürchen. ALTA wirft sich in "meiner" Box so gegen die Wände, dass die Verriegelung aufspringt, dann schiebt sie -wie auch immer- das Gitter zur Seite...
Ich habe es schon mit Anhalten probiert, wenn sie so rumpelstilzt. Dann ist sie ruhig - aber sobald ich weiterfahre, gehts wieder los! Habe auf diese Weise ne Strecke von ca 400m (das ist die Straße ins Feld, abseits vom Straßenverkehr) alle 5 - 10m anhaltend zurückgelegt - und dann aufgegeben
Seltsamerweise macht sie das Theater nur ganz kurz, wenn wir weiter weg fahren. ALTA scheint ein Navi in sich zu haben, der ihr ganz genau meldet, dass es nicht zur Gassistrecke geht
Das 2. Problem im Auto ist, dass sie alles anmacht, was am Auto vorbeikommt.. Das ist lästig, ärgert mich, denn ich habe ja kein Schild am Auto "Achtung Hund mag es nicht, wenn Sie am Auto vorbeigehen" und ich ernte so immer böse Blicke der Leute...kann das ja schlecht "schönclicken"
Vielleicht habt ihr dazu Tips und/oder Erfahrungswerte..wir sind dankbar und für alles offen...

Grüßle von Doris mit ALTA
und stets BRANCO im Herzen

-------------------------

Übe dich auch in Dingen, an denen du verzweifelst.
Mark Aurel,röm.Kaiser (161-180)

Pauly



Beiträge: 4.691



10.03.2011 10:50
RE: Rumpelstilzchen im Auto Zitat ·antworten

Paula pöbelt im Auto auch alles an, was zu sehen ist, auch alte Damen an Gehwagen. Das hat sich aber erledigt, sein sie in einer Flugbox mitfährt.
Wie ist es mit Alta; deine Box ist offen? Sie kann also rundum rausgucken?
Hast du schon mal probiert, die Box zuzuhängen, also so, das nur eine Seite offen ist, und Alta nicht alles sieht, was sie kommentieren könnte?

_________
Liebe Grüße, Christiane mit Charly und Paula

DorisDrahthaar



Beiträge: 329



10.03.2011 11:16
RE: Rumpelstilzchen im Auto Zitat ·antworten

Hallo Christiane, das ist ne gute Idee..danke für die schnelle Antwort..die Box hat die Gittertüren natürlich zur Breitseite d.h. an der Kofferraumtür..werd ein Tuch drüberhängen.. ABER das kann ich ja schlecht machen, wenn ich sie im Auto lasse-die Box hat sonst nur kleine Luftschlitze...doch fürs erste wäre das ne Maßnahme..werd ich ausprobieren..oder ich hänge was an die Heckscheibe, wenn sie im Auto bleiben muss...

Grüßle von Doris mit ALTA
und stets BRANCO im Herzen

-------------------------

Übe dich auch in Dingen, an denen du verzweifelst.
Mark Aurel,röm.Kaiser (161-180)

AnneCN

weil's Bielefeld ja nicht gibt, mit zwei kleinen Herminen im zauberhaften Teutoburger Wald unterwegs

Beiträge: 8.089



10.03.2011 11:30
RE: Rumpelstilzchen im Auto Zitat ·antworten

Also für den Weg zum Gassi würde ich mal probieren, ob du nicht einfach eine andere Strecke fahren kannst, einen Umweg.
Ich überlege mal so rum, könnte es Stress verbunden mit Vorfreude aufs Gassi sein, dass sie so rumhüpft?

Jeannie ist auch unsere mobile Alarmanlage, leider kann sie einfach nicht in einer Box fahren, da müßte ich sie schon sedieren....sie hat große Angst in Boxen .
Wir probieren es seit kurzem mit einem Calming Cap, sind aber noch im Training.

Ansonsten habe ich auch keine guten Tipps, wir haben schon so viel probiert und nix funktionierte wirklich dauerhaft.

Liebe Grüße von Anne
mit Jeannie und Samu

Foxy, in meinem Herzen bist du immer bei mir.

Pauly



Beiträge: 4.691



10.03.2011 11:40
RE: Rumpelstilzchen im Auto Zitat ·antworten

Es gibt doch auch luftigeres Material zum abhängen...so spontan fällt mir ein Fliegennetz ein, was man vors Fenster macht, oder eine alte Gardine.
Da kommt Luft durch, aber der Blick hindurch ist etwas verschwommen. Vielleicht genügt das schon?

_________
Liebe Grüße, Christiane mit Charly und Paula

Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



10.03.2011 11:48
RE: Rumpelstilzchen im Auto Zitat ·antworten

Eine Idee, die ich immer gut finde ist, die Fenster im Kofferraum mit Verdunkelungsfolie verkleiden zu lassen. Das nimmt ihr die Sicht und wirkt im Sommer auch gleichzeitig schattenspendend (auch während der Fahrt). Steht bei mir auf jeden Fall dieses Jahr auf dem Programm.

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Mydog

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)

Beiträge: 36.671



10.03.2011 11:50
RE: Rumpelstilzchen im Auto Zitat ·antworten

Zitat von Tante_Haha
Eine Idee, die ich immer gut finde ist, die Fenster im Kofferraum mit Verdunkelungsfolie verkleiden


Aber vermindern die nicht nur die Sicht von draussen nach drinnen, aber nicht von drinnen nach draussen?




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



10.03.2011 11:56
RE: Rumpelstilzchen im Auto Zitat ·antworten

Keine Agenten-Folie, Petra . Nee Quatsch beiseite: das kommt auf den Verdunkelungsgrad an. Es gibt welche, die fast zu 100% verdunkeln. Da sieht man von drin auch nur noch ganz wenig. Da sind dann aber 2 Aussenspiegel vorgeschrieben.

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

SteFi



Beiträge: 1.247


10.03.2011 14:00
RE: Rumpelstilzchen im Auto Zitat ·antworten

Hm, schwierig. Hast du vielleicht bestimmte Rituale, wenn du zum Gassi fährst, so dass sie euer Ziel erahnen kann? Ziehst du beispielweise andere Schuhe oder Jacken an?

Wenn sie das Ziel erahnt, könnt ich mir auch vorstellen, dass Vorfreude/Aufregung dahinter steckt.
Vielleicht eine Idee: Fahr doch ab und an einfach so zu zur Gassistrecke, ohne mit ihr auszusteigen.

Hast du schon mal probiert, ihr Knabberzeugs im Auto zu geben?
Ich hab so Fibs Angst in fahrenden Autos ganz gut mit getrockneten Pansenin in Griff bekommmen (Clickern konnte ich beim Autofahren schwerlich).

Drück euch die Daumen

Liebe Grüße
Steffi

DorisDrahthaar



Beiträge: 329



10.03.2011 18:25
RE: Rumpelstilzchen im Auto Zitat ·antworten

Hallo Ihr Lieben,
vielen Dank für Eure Ideen hab sie alle studiert und doch ganz tolle Anregungen erhalten...
Ich fang mal beim Ritual an: klar haben wir andere Klamotten an als sonst..das mit dem Pansen etc werd ich mal ausprobieren. Denke aber da sitze ich noch nicht mal richtig im Auto, wird sie es schon verdrückt haben - ALTA ist ein Rekordzeitfresser ebenso werd ich mal einfach so zur Gassistrecke fahren, bin gespannt auf ihre Reaktion ..
An Verdunklungsfolie hab ich auch schon gedacht, aber mehr aus hitzetechnischer Überlegung...
Gardine <glaube nicht, dass das was bringt. Hab an der Haustüre eine fast blickdichte dran, und da spinst sie immer raus, kontrolliert, was vor der Haustüre los ist, kaspert, wenn ne Katze frecherweise vorbeimarschiert Muss die Gardine dann eben beim Parken an die Heckscheibe klemmen, vielleicht bringt es wenigstens bei diesem Problem Erfolg...
Nun hab ich ja mal was zu tun...werde berichten, freue mich aber über weitere Ideen...

Grüßle von Doris mit ALTA
und stets BRANCO im Herzen

-------------------------

Übe dich auch in Dingen, an denen du verzweifelst.
Mark Aurel,röm.Kaiser (161-180)

Pauly



Beiträge: 4.691



10.03.2011 20:38
RE: Rumpelstilzchen im Auto Zitat ·antworten

Doris, mir ist da noch ein Rat von Fee eingefallen, den sie mir gegeben hat, als ich mit Paula diese Autobaustelle hatte.
Zu der "Leehrfahrt" zur Gassistrecke kannst du dich vielleicht auch einfach mal mit Alta ins Auto setzen, und ein Buch lesen. Hört sich blöd an, aber ich fand die Erklärung von Fee damals echt logisch.

Hier ist mein alter Trööt, da findest du es. Vielleicht hilft es euch, bei euren Überlegungen.
Paula und unsere Baustellen

_________
Liebe Grüße, Christiane mit Charly und Paula

Tinca1

Chaos-Fraktionsvorsitzende 1, behütet von einmaligem Döggerich, jetzt mit krawallschachteligem Fleckenzwerg

Beiträge: 11.497



10.03.2011 20:39
RE: Rumpelstilzchen im Auto Zitat ·antworten

Zitat von DorisDrahthaar
..das mit dem Pansen etc werd ich mal ausprobieren. Denke aber da sitze ich noch nicht mal richtig im Auto, wird sie es schon verdrückt haben - ALTA ist ein Rekordzeitfresser


Vielleicht klappt es ja mit etwas längerlebigen Kauartikeln; Rinder-Kopfhaut kann nicht ganz so schnell weggeknabbert werden. Mit einem Kong, evtl. gefrostet, wäre Alta sicherlich auch etwas länger beschäftigt.

Ich bin gespannt, was Du berichtest - ihr schafft das schon!

********************
Viele Grüße,
Steffi mit Bendo - und Pina, Einstein, Tovje und Treff im Herzen

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann." (Francis Picabia, 1922)

Caramel

mit suchoptimiertem tasmanischem Leinenteufel

Beiträge: 133



11.03.2011 08:32
RE: Rumpelstilzchen im Auto Zitat ·antworten

Huhu,
eine Wasserpistole ist in solchen Fällen auch recht hilfreich. Per Rückspiegel hat man auch eine recht gute Trefferquote. Das funktioniert allerdings nicht, solange der Hund noch in der Box sitzt

Viele Grüße
Diana mit Caramel

Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



11.03.2011 11:14
RE: Rumpelstilzchen im Auto Zitat ·antworten

Mit Wasserpistole wäre ich allerdings vorsichtig. Das würde ich extrem vom Hund abhängig machen.

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Marie

vorlauter Hase, der immer noch glaubt, eine Chance gegen Hexen-Igel mit der Geheimwaffe "Baby" zu haben

Beiträge: 3.607



11.03.2011 16:32
RE: Rumpelstilzchen im Auto Zitat ·antworten

Zitat von Tante_Haha
Mit Wasserpistole wäre ich allerdings vorsichtig. Das würde ich extrem vom Hund abhängig machen.



Ich steh' aufm Schlauch. Wasserpistole. Und dann?

Liebe Grüße von Marie mit Coop[img]http://freesmileys.smiliesuche.de/hunde/hunde-smilies-0038.gif[/img]

[img]http://dl4.glitter-graphics.net/pub/935/935934lvnkef15j1.gif[/img]

~Manchmal sitze ich da und denke
und manchmal sitze ich einfach nur da.~

Seiten: 1 | 2 | 3
Mopsdusche »»
 Sprung