Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 1.738 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Und er spricht doch (öffentlich)
Seiten 1 | 2 | 3
Aimie Offline

Erfinderin des Berufsbildes des Slerbs, die zwischen den Schnauzen von Frau Diva und Herrn Traber komischerweise Halsbänder sucht


Beiträge: 2.383

06.02.2011 23:05
Flach auf dem Boden? Zitat · Antworten

Heut war Training mit Jörg und Aimie angesagt.

Jörg glaubt allen ernstes, dass alles, was bei mir klappt auch bei ihm klappt und wurde ersteinmal herbe enttäuscht, weil Aimi Fuß bei ihm als völligen Blödsinn abtat.
Also sind wir zur Stunde null zurück.
Die zwei haben ersteinmal geübt, wie das mit dem Rückruf klappt, und dass Aimie, wenn Jörg sie ruft auch nur von Jörg den Keks bekommt.
Hat etwas gedauert, aber es klappte.
Zudem habe ich gesagt, dass ich wieder Normalität rein haben möchte.
Also sind wir Hunden heute anders entgegen gegangen im Wald.
1.) Rico ein bekannter Bernerschnösel. Aimie schaute und schaute, rannte hin, Pfiff, Pfiff, sie dreht ab kommt zurück und holt sich das Superlecker (Währenddessen hat Jörg tausend Tode gestorben). Aber Rico hatte auch Aimie gesichtet und hört keinen Sack, so lief auch Aimie wieder auf ihn zu (ich hab sie gelassen) Jörg starb derweil neben mir.Aimie sagte guten Tag und kam dann sofort zurück. Rico fand dann, er könne auch mal zurück zu Herrchen. Aimie ganz dolle gelobt und gefeiert.
2.)Die ganze Zeit lief hinter uns ein unbekannter Hund, den Aimie total uninteressant fand.
3.)Hund von vorne. Aimie abgesetzt, Jörg daneben gesetzt, er hat sich gestreichelt, leicht am Geschirr gehalten. Ich stand dazwischen und achtete drauf, dass der andere Hund uns nicht zu nah kam (war an der SL) Aimie jankte ein bissel aber das war´s.
3.) Von links kommt eine Frau mit einem kleinen Wuffi freilaufend(unbekannt) Jörg hatte das schimpfen "Lein sie an!" aufgegeben. Aimie stand 5m vor uns, wir bleiben stehen, beobachten die Situation. Als der Wuffi noch 15m weg ist von ihr legt sie sich ganz flach auf den Boden. Keine Regung. Auch von uns nicht. Wuffi geht einen Bogen, sagt Aimie guten Tag, Aimie steht auf und kommt ohne Probleme wieder zu uns.

Hallo?!?!
Was war das??

Sorry, das hab ich ncoh nie gesehen und mir noch nie Gedanken darüber gemacht, was ein Hund damit ausdrücken will. Bitte helft mir!!

LG von Ilka mit Aimie und Soxi

----------

Heute ist das Morgen über das du dir gestern Sorgen gemacht hast.

Und alles ist gut!

Chris ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2011 23:11
#2 RE: Flach auf dem Boden...Hääh?? Zitat · Antworten

Zitat von Aimie
Aimie abgesetzt, Jörg daneben gesetzt, er hat SICH gestreichelt, leicht am Geschirr gehalten.


Also ich find das ist männerfeindlich

nicht böse sein
Chris

Aimie Offline

Erfinderin des Berufsbildes des Slerbs, die zwischen den Schnauzen von Frau Diva und Herrn Traber komischerweise Halsbänder sucht


Beiträge: 2.383

06.02.2011 23:14
#3 RE: Flach auf dem Boden...Hääh?? Zitat · Antworten



Freudscher verschreiber...

Ich meine natürlich dass er Aimie (sie) gestreichelt hat.

LG von Ilka mit Aimie und Soxi

----------

Heute ist das Morgen über das du dir gestern Sorgen gemacht hast.

Und alles ist gut!

Elektra Offline

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)


Beiträge: 41.050

06.02.2011 23:19
#4 RE: Flach auf dem Boden...Hääh?? Zitat · Antworten

Es ist schwer, zu sagen, was es heißt, wenn man nicht mehr weiß. Fixierte sie ihn, während sie lag? Lag sie frontal zum anderen Hund oder schräg? Lag der Kopf zwischen den Pfoten auf dem Boden? Wie standen/lagen ihre Ohren? Hechelte oder zitterte sie?

Grundsätzlich kann dieses Verhalten wohl in zwei Richtungen weisen. Entweder Dein Hund zeigte ein typisches Hüterverhalten, also im Grunde eine abgebrochene Jagdsequenz. Oder Dein Hund wollte sich bewußt kleinmachen, um keine Bedrohung darzstellen, im Extremfall kann ein solches Hinlegen, wenn kein Platz zum Ausweichen ist, sogar aus Angst resultieren.

Es käme nun wirklich darauf an, zu wissen, was genau sie und der andere Hund machten, bevor sie sich legte. Und ebenso genau müßte man wissen, was beide danach taten.

Viele Grüße
Barbara mit 'dame de coeur' Lupa (G'lupa de la Noire Alliance), Ritter Parcifal, Prince Maddox und Sir Lancelot sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben, Spitzbub Ilias und Lausbub Seppl

----

"Just a generation ago if you went near a dog when he was eating and the dog growled, somebody would say, 'Don't go near the dog when he's eating!, what are you crazy?' Now the dog gets euthanized. Back then, dogs were allowed to say, NO. Dogs are not allowed to say no anymore...They can't get freaked out, they can't be afraid, they can never signal 'I'd rather not.' We don't have any kind of nuance with regard to dogs expressing that they are uncomfortable, afraid, angry, or in pain, worried, or upset. If the dog is anything other than completely sunny and goofy every second, he goes from a nice dog to an 'AGGRESSIVE' dog." (Jean Donaldson)

guste1970 ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2011 23:21
#5 RE: Flach auf dem Boden...Hääh?? Zitat · Antworten

Zitat von Aimie


Freudscher verschreiber...

Ich meine natürlich dass er Aimie (sie) gestreichelt hat.



Kika Offline



Beiträge: 2.989

06.02.2011 23:27
#6 RE: Flach auf dem Boden...Hääh?? Zitat · Antworten

'Tschuldigung Ilka, ich muss , weil Chris wieder einen Spaßkeks gefuttert hat!


Liebe Grüße Claudia mit Ephi&Genna

Aimie Offline

Erfinderin des Berufsbildes des Slerbs, die zwischen den Schnauzen von Frau Diva und Herrn Traber komischerweise Halsbänder sucht


Beiträge: 2.383

06.02.2011 23:31
#7 RE: Flach auf dem Boden...Hääh?? Zitat · Antworten

Ich versuche es mal genauer zu beschreiben.

Der Wuffi kam um die Ecke neben seinem Frauchen.
Wir waren im Wald (Ausweichmöglichkeiten in alle Richtungen).
Aimie stellte sich auf, beobachtete, hatte keinen kamm stehen.
Wuffi kommt neben seinem Frauchen näher (Frauchen läuft zwischen Aimie und Wuffi)
Aimie legt sich frontal auf den Boden, den Kopf zwischen die Vorderpfoten, die Rute flach und gerade hinter sich. Kein aufstellen der Haare.
Wuffi kommt im Bogen auf sie zugelaufen, sie springt hoch, die Haare stellen sich auf (nur ein wenig) man beschnüffelt sich läuft einmal Nase an Popo im Kreis und geht in verschiedene Richtungen weiter.

LG von Ilka mit Aimie und Soxi

----------

Heute ist das Morgen über das du dir gestern Sorgen gemacht hast.

Und alles ist gut!

Chris ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2011 23:33
#8 RE: Flach auf dem Boden...Hääh?? Zitat · Antworten

Zitat von Kika
'Tschuldigung Ilka, ich muss , weil Chris wieder einen Spaßkeks gefuttert hat!


merkt mir man das so an???


Gruß
Chris

Aimie Offline

Erfinderin des Berufsbildes des Slerbs, die zwischen den Schnauzen von Frau Diva und Herrn Traber komischerweise Halsbänder sucht


Beiträge: 2.383

06.02.2011 23:36
#9 RE: Flach auf dem Boden...Hääh?? Zitat · Antworten

Ich finde das toll...

LG von Ilka mit Aimie und Soxi

----------

Heute ist das Morgen über das du dir gestern Sorgen gemacht hast.

Und alles ist gut!

Chris ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2011 23:40
#10 RE: Flach auf dem Boden...Hääh?? Zitat · Antworten

Zitat von Aimie
Ich finde das toll...


DU hast ja auch keinen Spaßkeks gefuttert

Chris

Kika Offline



Beiträge: 2.989

06.02.2011 23:44
#11 RE: Flach auf dem Boden...Hääh?? Zitat · Antworten

Zitat von Chris
merkt mir man das so an???



Kennst Du die Geschichte mit der Nudel? - Schau mal in den Spiegel!


Liebe Grüße Claudia mit Ephi&Genna

Chris ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2011 23:48
#12 RE: Flach auf dem Boden...Hääh?? Zitat · Antworten

Zitat von Kika

Zitat von Chris
merkt mir man das so an???




Zitat von Kika
Kennst Du die Geschichte mit der Nudel? - Schau mal in den Spiegel!


Männern ab 45 sind Spiegel ein Gräuel und werden vermieden wo es nur geht


Chris

Aimie Offline

Erfinderin des Berufsbildes des Slerbs, die zwischen den Schnauzen von Frau Diva und Herrn Traber komischerweise Halsbänder sucht


Beiträge: 2.383

06.02.2011 23:49
#13 RE: Flach auf dem Boden...Hääh?? Zitat · Antworten

Hallo?!?

Ihr sollt mir helfen...

Zitat von Chris

Zitat von Aimie
Ich finde das toll...


DU hast ja auch keinen Spaßkeks gefuttert

Chris



Stimmt, dafür bin ich diejenige die ausgelacht wird

LG von Ilka mit Aimie und Soxi

----------

Heute ist das Morgen über das du dir gestern Sorgen gemacht hast.

Und alles ist gut!

Chris ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2011 23:52
#14 RE: Flach auf dem Boden...Hääh?? Zitat · Antworten

Zitat von Aimie
Hallo?!?

Ihr sollt mir helfen...

Zitat von Chris

Zitat von Aimie
Ich finde das toll...


DU hast ja auch keinen Spaßkeks gefuttert

Chris



Stimmt, dafür bin ich diejenige die ausgelacht wird



Ja...versteh das... bist aber nicht die einzige, deren Tröt hier und da zersabbelt wird.
Tut mir leid....zieh mich diskret zurück

Gruß
Chris

Aimie Offline

Erfinderin des Berufsbildes des Slerbs, die zwischen den Schnauzen von Frau Diva und Herrn Traber komischerweise Halsbänder sucht


Beiträge: 2.383

06.02.2011 23:54
#15 RE: Flach auf dem Boden...Hääh?? Zitat · Antworten

Es braucht dir nicht leid zu tun, ich habe auf jeden Fall köstlich gelacht!!!

LG von Ilka mit Aimie und Soxi

----------

Heute ist das Morgen über das du dir gestern Sorgen gemacht hast.

Und alles ist gut!

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung