Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Hexenhunde-Blog | Tierschutz | Dogshop | Impressum/FAQ |

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 2.487 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 To help or not to help (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2 | 3
schäfi2014


04.03.2015 16:20
Pet Corrector Zitat ·antworten

ich glaube wirklich mein Schwein pfeift.
Darüber bin ich gerade gestolpert und ich bin wirklich entsetzt. Warum trainieren wir denn so ewig wenn es auch so einfach geht!?


"Stoppt Bellen und Balgen! Drückt Frauchen oder Herrchen auf die Spraydose, dann löst das für Hunde ein sofort wahrnehmbares Zischen aus. Sofort kommt der Hund zur Räson und begibt sich in eine aufmerksame Ruhehaltung. Mit diesem genialen Erziehungsspray kannst du das Verhalten deines Hundes gezielt und einfach steuern. Dieses kleine Wundermittel eigent sich für die Erziehung von Unruhestiftern, Lautbellern, Allesjägern, Stibizern, Gernbalgern, Aggressoren, Anspringern und Knurrhähnen!"

schäfi2014


04.03.2015 16:25
RE: Pet Corrector Zitat ·antworten

Ach so, da gab es auch Hundeleinen mit Chilli und Leinen die ein hohes Geräusch erzeugen damit der Hund brav bei Fuß geht.
Ich bin wirklich sprachlos.

Henry Balu

spielzeugverrücktes Forums-Phlegma, das temperamentsmäßig vom Mali so weit weg ist wie die Erde vom Mars

Beiträge: 5.705



04.03.2015 16:37
RE: Pet Corrector Zitat ·antworten

Isabell - versteh ich jetzt nicht wirklich, warum Du sprachlos bist.

Es gibt auch Stachelhalsbänder, Trainings-discs, Sprühhalsbänder,...

__________________________
Liebe Grüße Birgit & Henry

Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund (Hildegard von Bingen, Benediktinerin, 1098 - 1179).

schäfi2014


04.03.2015 16:41
RE: Pet Corrector Zitat ·antworten

Ja da hast du schon recht Birgit. Aber es ist hier in dem Shop so aufgemacht als wäre Training total überbewertet. Den Welpen fluchs ein paar mal mit der Spraydose angezischt, dann noch mit dem piepton kirre gemacht. In die Leine beißt er auch nicht da diese Chilli abgibt. Bis der Hund 1 Jahr alt ist kann er alles.

Und wir trainieren uns nen Wolf.
Wenn man dem glaubt was auf der Welpenseite dort steht haben wir alles falsch gemacht. Es kann ja so einfach sein.

Henry Balu

spielzeugverrücktes Forums-Phlegma, das temperamentsmäßig vom Mali so weit weg ist wie die Erde vom Mars

Beiträge: 5.705



04.03.2015 16:52
RE: Pet Corrector Zitat ·antworten

...ja aber wir wissen es doch besser und deshalb sind solche Hilfsmittel für uns doch uninteressant, oder?

__________________________
Liebe Grüße Birgit & Henry

Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund (Hildegard von Bingen, Benediktinerin, 1098 - 1179).

kaha

passionierte Querdenkerin

Beiträge: 6.070



04.03.2015 17:13
RE: Pet Corrector Zitat ·antworten

Ha, der Pet Corrector, den hab ich auch.
Wollte ich mal haben, um zu gucken, ob der taugt, um fremde Hunde möglichst schadensfrei abzuwehren.
Da aber Milki und ich denselben Refelx hatten - nämlich "Uah, was ist das, sofort zerstören" - bin ich davon abgekommen, es als Waffe mitführen zu wollen.

--

Gruß,
Katharina

schäfi2014


04.03.2015 18:23
RE: Pet Corrector Zitat ·antworten

Oh du hast einen? Macht der wirklich so laut zisch?

Birgit, natürlich wissen wir es besser. Was aber doch nicht heißt dass wir uns nicht über solche "hilfsmittel" unterhalten können.
Die Dinge werden als das non plus ultra hingestellt und ich kann mir einfach auch nicht vorstellen wie so eine leine mit Pfeifton funktionieren kann.
Und ob eine Chili leine hunde vom leine beißen abhält. Vor allem warum sollte der hubd nicht in die Leine beißen. Biene nimmt das unheimlich viel aufregung. Ich habe es bei ihr bewusst zugelassen. Vor allem unterwegs in hohen reizlagen. Jetzt nicht mehr so arg oft aber als sie kleiner war schon.

kaha

passionierte Querdenkerin

Beiträge: 6.070



04.03.2015 18:26
RE: Pet Corrector Zitat ·antworten

Zitat von schäfi2014 im Beitrag #7
Oh du hast einen? Macht der wirklich so laut zisch?


Ja, der ist echt ätzend. Vor allem ist das auch ein sehr fieses Zischen.
Und wenn man oft hintereinander draufdrückt, wird er superkalt (vereist sogar ein bisschen) und funktioniert nicht mehr. D.h. man kann nicht mal vernünftig gegen das Geräusch desensibilisieren damit. ;)

Aber lt. "Glasgow Dog Trainer" (youtube oder facebook) kann man damit prima die Linse vom Fotoapparat sauber machen.
Allerdings gibt es dafür günstigere Varianten.

--

Gruß,
Katharina

schäfi2014


04.03.2015 18:28
RE: Pet Corrector Zitat ·antworten

lol
Du bist mal wieder super praktisch veranlagt.

Henry Balu

spielzeugverrücktes Forums-Phlegma, das temperamentsmäßig vom Mali so weit weg ist wie die Erde vom Mars

Beiträge: 5.705



04.03.2015 18:29
RE: Pet Corrector Zitat ·antworten

Mich persönlich interssieren solche Hilfsmittel ehrlich gesagt zwischenzeitlich überhaupt nicht mehr, weil ich sie für mich und meinen Hund ablehne.

Und deshalb muss ich mich mit diesen nur noch eingeschränkt beschäfitgen...


Es gibt auf diesem Markt soviel Unsinniges und auf jeden Fall ist eine entsprechende Nachfrage vorhanden.

__________________________
Liebe Grüße Birgit & Henry

Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund (Hildegard von Bingen, Benediktinerin, 1098 - 1179).

schäfi2014


04.03.2015 19:37
RE: Pet Corrector Zitat ·antworten

Jo. Ich möchte solche Dinge auch nicht haben aber es ist doch erstaunlich was die Leute sich alles einfallen lassen.

Und ich bezweifle ganz stark dass der "erfolg" der ist welcher versprochen wird.

Ob man sich damit auseinander setzen muss wenn man den Einsatz an deinem Hund ablehnt? Also ich für meinen teil denke ja.
Bin halt ein interessierter mensch.

anniemel

wo Männer in Socken hechelnd am Feldrand stehen, während die Hunde das beste aller Ortungssysteme perfekt beherrschen

Beiträge: 10.081



05.03.2015 08:41
RE: Pet Corrector Zitat ·antworten

Sich damit auseinandersetzen, mir anschauen was alles an Unsinn auf den Markt kommt, will ich schon. Das Ding finde ich übrigens richtig schlimm.

Natürlich hätte ich auch gerne, das Anni nicht mehr anspringt (besonders andere Menschen) aber wenn der Preis ist, dass ich das mit solchen Mitteln erreichen muss, dann soll sie lieber springen und ich pass so gut wie möglich auf

Sachen gibts.....

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Viele Grüße von Tina mit der wilden Hummel Anni und Klein Leo


Nicht jede Hand verdient es, gehalten zu werden, aber jede Pfote

ladygolana

einwandfrei ein echt starkes Team

Beiträge: 3.389



05.03.2015 09:52
RE: Pet Corrector Zitat ·antworten

Ich habe mal so eine Leine mit Chilli geschenkt bekommen und sollte sie mit Amy testen.. Ergebnis.. keine Reaktion von Amy!

LG Sandra mit kleinem küßchenverteilenden Monster Amy sowie Sieta und Ladygolana als


---------------------------------------------
Der kleinste Schritt zum Glück ist sich glücklich zu schätzen ohne erst einen Grund dafür zu suchen (Unbekannt)

schäfi2014


05.03.2015 10:33
RE: Pet Corrector Zitat ·antworten

Ist ja auch eine Malinette.
Biene liebt AKS Paste.

Die Schäfertiere haben schon einen merkwürdigen Geschmack.

kaha

passionierte Querdenkerin

Beiträge: 6.070



05.03.2015 10:56
RE: Pet Corrector Zitat ·antworten

Ha, ich hab mal ein Toastbrot mit Tabasco reichlich gewürzt, weil das (sehr nette, wirklich!) Stafftier meinem Sohn immer das Trostbrot mopste und es recht nervig war, dass er sein Essen auf der Fensterbank verspeisen musste, wenn er im Wohnzimmer essen wollte (der Tisch da ist niedrig). Hund fand es lecker und voll lohnenswert. Mein Sohn saß dann halt auf der Fensterbank in Zukunft...

--

Gruß,
Katharina

Seiten: 1 | 2 | 3
 Sprung