Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 2.934 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Behaviour (öffentlich)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Tante_Haha Offline

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa


Beiträge: 39.741

01.08.2012 11:35
#16 RE: Fremde Menschen anbellen Zitat · Antworten

Hier noch ein bissel Lektüre :-)

Clickern die 1000ste

Fragen zu "Situation clicken"

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Piko2010 Offline




Beiträge: 35

02.08.2012 18:02
#17 RE: Fremde Menschen anbellen Zitat · Antworten

Huhu!

Jetzt gehts los
Ich hab Geflügelwiener gekauft und den Clicker entstaubt. Wir sind top motiviert
(wobei ich erstmal wieder schön bei Null anfange und anclicker)

Grüssle
Anne & Piko :-)

Liebe Grüße von Anne und Piko

*******************************************
"Never a failure...always a lesson"
*******************************************

Skip ( gelöscht )
Beiträge:

02.08.2012 19:09
#18 RE: Fremde Menschen anbellen Zitat · Antworten

Viel Erfolg !!!

Tante_Haha Offline

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa


Beiträge: 39.741

02.08.2012 21:03
#19 RE: Fremde Menschen anbellen Zitat · Antworten

Na denn mal los! Viel Spaß wünsche ich Euch!

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Taz Offline

wankelmütige Rumänien-Reisende auf ungepackten Kisten, deren Lieblingshobby "Trainer wuschig machen" ist


Beiträge: 2.186

02.08.2012 21:30
#20 RE: Fremde Menschen anbellen Zitat · Antworten

Ganz bestimmt wird das gut! Wer kann denn schon Wiener-Würstchen in Kombination mit nem Clicker widerstehen? Viel Erfolg und auch ganz viel Spaß!

Liebe Grüße
Taz



Liebe Grüße, Taz mit Frechfussel Laika

wasserratte Offline

wo die Wut im Bauch gegen das Siegergefühl getauscht ist und Dumbos Erben die Ohren gelassen haben


Beiträge: 1.264

02.08.2012 22:16
#21 RE: Fremde Menschen anbellen Zitat · Antworten

Es wurden schon viele Tips geschrieben, ich möchte nur zwei Kleinigkeiten hinzufügen:

Nala verbellt auch Menschen. Dabei ist ihre Tagesform von einer wichtigen Bedeutung. An einem Tag kann sie an einer Person vorbei gehen und am nächsten Tag flippt sie in der gleichen Situation aus. Weil sie eben an dem Tag schon zu viel erlebt hat oder ähnliches.

Und das zweite ist - es ist SEHR WICHTIG, dass du im Alltag verschiedenste Sachen beclickerst und belohnst. Dass dich Piko anschaut, dass er schön an der lockeren Leine geht, ... Der Clicker soll immer wieder in positiven, entspannten Situation "aufgeladen" werden. Wenn du nur in Stresssituationen clickerst, dann verbindet Piko den Click mit Stress.
Mir ist das nämlich am Anfang passiert. Ich clickerte und Nala schaute sich nervös um - Wo ist Wer? Was ist los? Jetzt klappts super!

Ich freue mich, dass du so motiviert bisr, Piko wird sich sicher darüber freuen ;o)

Liebe Grüße
Martina und Nala

Taz Offline

wankelmütige Rumänien-Reisende auf ungepackten Kisten, deren Lieblingshobby "Trainer wuschig machen" ist


Beiträge: 2.186

04.08.2012 09:39
#22 RE: Fremde Menschen anbellen Zitat · Antworten

Das mit der Tagesform hab ich auch schon festgestellt!

Deswegen finde ich es zum Beispiel total gut ein Trainingstagebuch (zumindest ein kleines) zu führen.

Dabei ist mir z.B. aufgefallen, dass Laika mit bestimmten Situationen nicht bzw. schlechter umgehen kann, wenn sie noch zu verschlafen ist.

Oder es fallen dir dadurch vielleicht doch noch Gemeinsamkeiten bei den Menschen auf, auf die sie schlechter reagiert als auf andere. Leider gibt es aber auch Gemeinsamkeiten, die uns nicht auffallen würden, wie z.B. ein bestimmter Geruch oder so.

Aber ein Versuch ist das ja vielleicht noch wert?

Liebe Grüße
Taz



Liebe Grüße, Taz mit Frechfussel Laika

Piko2010 Offline




Beiträge: 35

04.08.2012 11:02
#23 RE: Fremde Menschen anbellen Zitat · Antworten

Guten Morgen!

Tja, erstens kommt es anders und zweitens als man denkt...als ich Vorgestern loslegen wollte und fleißig am Würstchen kleinschneiden
war, klingelts an der Tür, spontaner Besuch und das Ende unserer geplanten Übungseinheit.
Heute starte ich einen zweiten Versuch und lass mich nicht mehr abhalten

Super aber, dass ihr mir noch die Tipps mit der Tagesform und dem Beclickern verschiedener Situationen/Gesten gegeben habt. Ich war jetzt drauf und dran, nach der Clicker-Einführung nur so Angstbegegnungen zu clickern.

Was meint ihr, wie lange das Anclickern braucht? Woran erkenne ich, dass mein Wauz verstanden hat, was ich von ihm will?

LG Anne & Piko :-)

Liebe Grüße von Anne und Piko

*******************************************
"Never a failure...always a lesson"
*******************************************

Piko2010 Offline




Beiträge: 35

04.08.2012 11:04
#24 RE: Fremde Menschen anbellen Zitat · Antworten

Was mir gerade noch einfällt, ich würde total gerne hier ein kleines Trainingsbuch starten, komme aber noch nicht in diese Rubrik rein.
Ich schreibe dann solange hier, was wir wann und wie geschafft haben.

Liebe Grüße von Anne und Piko

*******************************************
"Never a failure...always a lesson"
*******************************************

Taz Offline

wankelmütige Rumänien-Reisende auf ungepackten Kisten, deren Lieblingshobby "Trainer wuschig machen" ist


Beiträge: 2.186

04.08.2012 11:31
#25 RE: Fremde Menschen anbellen Zitat · Antworten

Was ich vor allem auch aufschreiben würde, ist eine relativ genaue Beschreibung der Situation, in der es nicht so gut geklappt hat. Daraus kann man manchmal ne ganze Menge lesen.

Wobei ich natürlich auch die Momente, in denen alles ganz super war, vieeeeel lieber aufschreibe

Liebe Grüße
Taz



Liebe Grüße, Taz mit Frechfussel Laika

DeMo Offline

Diplom-Eierfinderin mit Weltherrscherin auf eigenem Thron mitsamt immer geliebterem Prügelknaben


Beiträge: 4.427

04.08.2012 12:58
#26 RE: Fremde Menschen anbellen Zitat · Antworten

Zitat
Was meint ihr, wie lange das Anclickern braucht? Woran erkenne ich, dass mein Wauz verstanden hat, was ich von ihm will?



Das ist total unterschiedlich. Kajla hat drei Tage gebraucht, andere Hunde wissen schon nach ein paar clicks, was los ist. Zum Testen ist es immer gut, einfach mal in eine entspannte Situation reinzuclickern. Bsp. Hund liegt einfach rum und döst. Geht der Kopf hoch, oder kommt Hundi in Erwartung auf Leckerchen zu Dir, hat ers kapiert.

Dann darf man nicht vergessen, den Clicker aufzuladen. Immer wieder. Das hat Martina ja schon geschrieben. Also z.B. durch Trickclicern Zuhause, UO Zuhause und draussen, spielen usw. Alles was euch beiden Spass macht. Vielleicht fängst du mit etwas einfachem an. Wir haben dazu den Target genommen. Das kann ein alter Kochlöffel sein, sowas hat ja eigentlich jeder irgendwo herumfliegen. Überlege Dir genau, was Piko machen soll und clickere jeden kleinsten Schritt in die richtige Richtung. (Anfangs muss die clickerrate sehr hoch sein!)

Wenn Du das machst, kannst Du eigentlich schon parallel anfangen, auch Hundebegegnungen, Menschen und was du noch so üben möchstes, zu clickern. Generell würde ich anfangs alles clickern, was Dir gefällt. Also auch freiwillige Kontaktaufnahme draussen, Blickkontakt, vielleicht entspanntes Schnüffeln, die durchhängende Leine usw.

Ganz wichtig noch beim Menschenclickern: Clickere JEDEN Menschen, der an euch vorbei kommt, nicht nur die, die unheimlich erscheinen!

Liebe Grüße
Mo mit Kajla aka Madame Schnupptulla, aka DAS Schnuppertier,aka Madame Naseweiß
und Rambo dem Zotteltierchen, aka das Schnüüüchen

-----------------------------------------------
„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“
Antoine de Saint-Exupery (Werk: Der kleine Prinz)

Skip ( gelöscht )
Beiträge:

04.08.2012 13:07
#27 RE: Fremde Menschen anbellen Zitat · Antworten

Zitat

Ganz wichtig noch beim Menschenclickern: Clickere JEDEN Menschen, der an euch vorbei kommt, nicht nur die, die unheimlich erscheinen!



Ganz genau. Das ist zwar jetzt schon zigmal geschreiben worden, aber auch wir sind anfangs in diese Falle getappt. Wenn ich klickerte, dann witterte das Huhn schon Gefahr. Das ließ sich aber zum Glück schnell wieder ausbügeln.

baraloki Offline




Beiträge: 7.411

04.08.2012 13:15
#28 RE: Fremde Menschen anbellen Zitat · Antworten

Beim Einführen und beim Aufladen des Klicers ist es wichtig, ohne jede Anforderung, auch ohne eine leichte, C+T. Das betont Barbara immer.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

Piko2010 Offline




Beiträge: 35

04.08.2012 16:22
#29 RE: Fremde Menschen anbellen Zitat · Antworten

Huhu!

Danke nochmal für euer Input
Eben gabs ganz stressfrei im Zimmer die erste Clickerrunde.
Waren etwa 3-5 Minuten, ich denke solche Einheiten reichen Anfangs erstmal, nicht übertreiben.
Meine nächsten Schritte wären nochmal drin Clickern und dann aber das Training auch mal in den Garten zu verlegen.
Dort ist für Piko auch noch alles vertraut. Aber er soll Clickern ja nicht mit dem Zimmer verbinden.

Liebe Grüße von Anne und Piko

*******************************************
"Never a failure...always a lesson"
*******************************************

Tante_Haha Offline

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa


Beiträge: 39.741

04.08.2012 22:17
#30 RE: Fremde Menschen anbellen Zitat · Antworten

Hört sich gut an!
Du kannst Dein Tagebuch unter "Gutes Gelingen" einstellen, wenn Du magst! Ich würde mich freuen über Eure Fortschritte zu lesen!

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung