Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Hexenhunde-Blog | Tierschutz | Dogshop | Impressum/FAQ |

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 2.202 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 To help or not to help (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4
Xenta

liebt Futterkreise, die den Schalter "Menschenfreundin" umlegen und findet hundliche Wehleider ausgesprochen verwirrend

Beiträge: 2.450



18.06.2012 21:07
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Hallo,

ich bin auch absoluter Biothane-Fan. Und ich finde es gar nicht so schwer... ich habe gerade mal bei einem Anbieter geguckt, das runde 6 mm wiegt 25g/m, das Grippy (ich würde nichts anderes nehmen) 9 mm 30g/m. Wenn man dann noch einen möglichst kleinen Karabiner nimmt, dann dürfte das auch für ein Elfenwesen ok sein. Mein Tipp: wenn man Messing- oder gar Edelstahlkarabiner verwendet, dann kann man eine bis zwei Größen kleiner nehmen als bei Zinkdruckguss, weil sie viel stärker sind und somit sicherer. Sie sind zwar etwas teurer, aber es lohnt sich.

LG Kerstin
mit Pauli und Xenta, die ich im Herzen bewahre

baraloki



Beiträge: 7.411



19.06.2012 16:42
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Hab eben 15 m Reepschnur gekauft und bin sehr gespannt. Das Gewicht stimmt scon mal. Es sind mit Karabiner 240 g. Damit kann der Elf sicher sogar fliegen. Und sie entwirrt sich tatsächlich wunderbar. Ausserdem lässt sie sich sehr scön klein rollen und verschwindet so auch in ner kleinen Tasche. Also Vielen Dank für diesen Tipp.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

miezehund

Meisterin im Nutellabrot-Clickern

Beiträge: 545



20.06.2012 08:14
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Bitte schön!

Und ich hab auch wieder was gelernt, dass das Reepschnur heißt, wusste ich nicht.

-----------------------------------------------------

liebe Grüße, Simone und Mieze

baraloki



Beiträge: 7.411



20.06.2012 12:47
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Ich bin doch vor 20 kg und 20 Jahren bissel geklettert. Im outdoor-Laden werden dann alte Sehnsüchte wach.

Erster Versuch mit der neuen Leine war sehr erfreulich. Die 15 Schlingen zu je 5mm lassen in der Hand noch genug Platz, um zuzugreifen. Die Schlingen sind weniger steif, als Plastik und Co., damit kann ich sie gut an die Gürteltasche hängen zum Transport. 5mm reichen geradeso um noch richtig zufassen zu können.

Loki lief häufig hinter mir, vermutlich hat er bemerkt, dass die Leine dann leichter ist. Die kräftig leuchtende Farbe fand ich gestern auch toll, damit man sie gut sieht, dass hatte sich aber schon nach einer halben Stunde erledigt. Allerding bin ich noch nicht zufrieden damit, wie ich den Karabiner angeknotet hab. Wie hast Du den befestigt?

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

miezehund

Meisterin im Nutellabrot-Clickern

Beiträge: 545



20.06.2012 13:52
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Ja, die Farbe leidet schnell, lässt sich aber einigermaßen gut abspülen. Mach ich aber nicht sehr häufig.


Meine sieht vorne und hinten so aus

-----------------------------------------------------

liebe Grüße, Simone und Mieze

Angefügte Bilder:
IMG_1730.jpg  
baraloki



Beiträge: 7.411



20.06.2012 13:57
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Vielen Dank für das Foto. Dies ist ein einfacher Sackstich. Ich dachte, der würde auseinander rutschen, aber wenn Du es ausprobiert hast, mach ichs einfach nach.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

miezehund

Meisterin im Nutellabrot-Clickern

Beiträge: 545



20.06.2012 14:47
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Das hält jetzt schon ziemlich lange.

Und danke auch für diese Information

Zitat
Dies ist ein einfacher Sackstich.

-----------------------------------------------------

liebe Grüße, Simone und Mieze

Pepe

Ex-Amokläufer aus dem polizeiliche Führung und eine deutsch griechische Schafschubser-Blauhelm-Truppe fast schon einen Tut-nix gemacht haben

Beiträge: 7.518



20.06.2012 15:05
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Zitat von Tante_Haha

Aber bei Biothane braucht man keine Handschuhe



Also ich trage bei Schleppleine IMMER Handschuhe. Und als mir letztens Ca. 5 Meter der Biothaneleine durch die Hand rutschten, hatte ich orangenen Farbabrieb von der Leine an den Handschuhe. D.h. heißt, auch mit der Biothaneleine hätte ich mir ne ordentliche Verbrennung (minimum) zugezogen.

Zum Gewicht kann ich nix sagen... Aber meine 15 Meter wiegen schon einiges, finde ich. Pepe interessiert das ja GsD nicht! Ich werde Sie mal für dich wiegen, Bara!

Gruß, Steffi mit Schlabberbacke Pepe


*************************************************
[img]http://www.GratisSmilies.de/gifs/hund/tiere1027.gif[/img] Man kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber man kann manches aus ihnen heraus streicheln.
- Astrid Lindgren

Kafrauke

Amazone ohne Nudelholz und Leidensfähigkeit, jetzt mit neuer Frisur

Beiträge: 7.324



20.06.2012 15:39
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Ist ja eigentlich auch logisch,entweder,ein meterial ist so rutschig,das keine Reibung ,also keine Hitze entsteht,oder sie haftet gut und Reibt dann auch.
Selbst wenn keine Hitze entstünde,wenn etwas gut haftet und die Kraft so gross ist,dss es trotzdem rutscht,dann muss sich ja irgendwo irgendwas lösen.
Im Zweifelsfall eben Haut.

Im RR Forum hat eine Frau mal ein Bild eingestellt,von dem,was pssieren kann,wenn man das Ende der Schlepp mit voller Wucht gegen die Fingerspitze gezwiebelt bekommt.

Auf dem Foto ist eine Hand mit einer fehlenden Finderspitze zu sehen

Ich trage eingentlich auch immer Handschuhe,eigentlich...



Wenn ich -grundsätzlich- aversiv mit meinem Hund trainiere, dann macht das auch was mit mir - und nichts was auf OMMMM endet.


Ines mit Yuri, Freddy und Ursula sowie Lukas im Herzen

Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



20.06.2012 15:39
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Zitat von Pepe
Also ich trage bei Schleppleine IMMER Handschuhe. Und als mir letztens Ca. 5 Meter der Biothaneleine durch die Hand rutschten, hatte ich orangenen Farbabrieb von der Leine an den Handschuhe. D.h. heißt, auch mit der Biothaneleine hätte ich mir ne ordentliche Verbrennung (minimum) zugezogen.


Mag sein, aber braucht man denn bei Biothane eher Handschuhe als bei Reepschnur? Kann ich mir nicht vorstellen...

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

baraloki



Beiträge: 7.411



20.06.2012 16:44
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Zitat
Ich werde Sie mal für dich wiegen, Bara!

Danke Pepe, aber die 15m Biothane hab ich doch selber in 9mm und etwa 500 g.

Ich glaube bei einem Pepe würde ich die Reepschnur auch nicht ohne Handschuhe verwenden.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

baraloki



Beiträge: 7.411



21.06.2012 18:55
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Zweite Bewährungsprobe für de Reepschnur. Angenehmer in der Hand wäre Leder, sicherer würden sich 6 mm anfühlen, aber im Ganzen ist die Strippe echt toll. Auch wunderbar zu entwirren.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

baraloki



Beiträge: 7.411



23.06.2012 19:35
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Heute waren wir mit der Schnur im Wald. Aller guten Dinge sind drei. Sie ist so angenehm im Handling, dass ich endlich keine Abneigung mehr gegen den Dauergebrauch einer Schlepp habe. Sie rutscht gut, die Schlaufen fallen gut in der Hand, und sie stört den Elfen deutlich weniger. Es gibt bisher wirklich nur den Nachteil, dass sie immer dreckig aussieht. Das fällt bei Leder nicht auf und Plastik wischt sich im Gras von selber sauber.

@Tinca-Steffi: Wäre das nicht eine Marktlücke, die Du füllen könntest? Da findet sich doch sicher wer, der die Karabiner professionell befestigt; in zwei Dicken z.B. und drei Längen für die unterschiedlichen Bedürfnisse.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

baraloki



Beiträge: 7.411



28.06.2012 12:29
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Sie bewährt sich weiterhin. Toll finde ich, dass die Schlaufen, wenn sie mal Fitz bilden, fast nur geschüttelt werden brauchen, um sich zu entwirren.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

Kafrauke

Amazone ohne Nudelholz und Leidensfähigkeit, jetzt mit neuer Frisur

Beiträge: 7.324



28.06.2012 22:14
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Da ist ja mal jemand echt begeistert



Wenn ich -grundsätzlich- aversiv mit meinem Hund trainiere, dann macht das auch was mit mir - und nichts was auf OMMMM endet.


Ines mit Yuri, Freddy und Ursula sowie Lukas im Herzen

Seiten: 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung