Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Hexenhunde-Blog | Tierschutz | Dogshop | Impressum/FAQ |

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 2.178 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 To help or not to help (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4
AnneCN

weil's Bielefeld ja nicht gibt, mit zwei kleinen Herminen im zauberhaften Teutoburger Wald unterwegs

Beiträge: 8.089



17.06.2012 23:44
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Mir fiel noch ein, dass es auch Schleppleinen gibt, die sind rund und bisher hab ich sie nur in orange gesehen, außen ist Kunststoff und innen ein Nylonkern, 10m wiegen so um die 400g.

Liebe Grüße von Anne
mit Jeannie und Samu

Foxy, in meinem Herzen bist du immer bei mir.

Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



17.06.2012 23:54
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Hatte ich mal. Ohne Handschuhe würde ich die auch nicht empfehlen.

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Kafrauke

Amazone ohne Nudelholz und Leidensfähigkeit, jetzt mit neuer Frisur

Beiträge: 7.324



18.06.2012 07:54
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Zitat von baraloki
Ich hab schon an einem kleinen Stück probiert, ob sich die 9mm BetaBiothane vielleicht längs in zwei Streifen trennen lässt. War aber nicht so gut. Für Loki würden ja 5mm auch reichen.


Bitte nicht,dann verkauf sie lieber mir!
Ich hab ne Gummierte (edit Admin: Bitte keine unerlaubten Anbieternamen nennen, schon gar nicht, wenn der Anbieter Tacker & Co. verkauft, danke.), die ist toll, aber sehr schwer und eine von(edit Admin: Bitte keine unerlaubten Anbieternamen nennen, schon gar nicht, wenn der Anbieter Tacker & Co. verkauft, danke.), recht günstig und ziemlich leicht, aber wie genau, kann ich nicht sagen.
Ich empfinde meine Biothane auch nicht als so schwer(19mm/10m)

Für Freddie hab ich noch ne rundgenähte Lederschlepp(7mm),die ist leicht und handlich,aber wenn sie einem gegen die Beine zischt merkste das auch ganz gut!
Aber ich vermurte,dass die leichter ist als eine entsprechende aus Biothane und die Haken kann man sich aussuchen.
Schicke dir ne PN.



Wenn ich -grundsätzlich- aversiv mit meinem Hund trainiere, dann macht das auch was mit mir - und nichts was auf OMMMM endet.


Ines mit Yuri, Freddy und Ursula sowie Lukas im Herzen

baraloki



Beiträge: 7.411



18.06.2012 11:08
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Zitat
außen ist Kunststoff und innen ein Nylonkern

Hatte ich auch und hab sie wegen des Gewichtes in kürzere Teile zu je 4m zerlegt. Dadurch kam ich auf die Idee, in den Silikonschlauch eine Nylonschnur zu fädeln, hab aber kein Geschick un dkeine Idee, das technisch zu lösen.

Habt erst Mal vielen Dank für Eure vielen Hinweise. Ihr seht, ich probiere schon lange an dem Thema rum. Vielleicht sollte ich einen Produzenten anregen zu einem neuen Produkt. Es gibt doch ganz viele kleine und leichte Hunde, die auch kontrollierten Bewegungsradius brauchen. Kein Wunder, dass die alle an der Flexi enden.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



18.06.2012 11:16
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Bara, ich denke allerdings, dass nicht alle Hunde da so sensibel drauf reagieren. Lumpi war anfangs ähnlich mit der Biothane-Leine. Er ging ganz langsam damit, aber er gewöhnte sich dran. Ich kenne aber z.B. einen Yorkie, der mit einer 20 Meter-Schleppe rumläuft, als wäre er offline. Das ist zwar eine Nylonschleppe, aber für einen 3 kg Hund ist das ja auch schon eine Menge.

Und so schlimm finde ich eine Flexi für kleine Hunde auch wieder nicht. Wenn sie richtig eingesetzt wird, kann eine Flexi sehr gute Dienste leisten. Pietralla empfiehlt sie sogar als Vorstufe zur Schleppleine.

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

baraloki



Beiträge: 7.411



18.06.2012 11:25
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Zitat
so schlimm finde ich eine Flexi für kleine Hunde auch wieder nicht. Wenn sie richtig eingesetzt wird, kann eine Flexi sehr gute Dienste leisten.

Ich nehme sie im Winter zB ja auch un muss bei Loki auch keine Sorge haben, dass er das Ziehen dadurch lernt. War also gar nicht so bös gemeint, wie es klang.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

Kafrauke

Amazone ohne Nudelholz und Leidensfähigkeit, jetzt mit neuer Frisur

Beiträge: 7.324



18.06.2012 11:26
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Also meine Lederschlepp wiegt ohne Karabiner 250g,allerdings nur 10m.

Mit Karabiener 300g ,aber ich habe auch einen extra grösseren dran bestellt,normal wäre der kleiner.



Wenn ich -grundsätzlich- aversiv mit meinem Hund trainiere, dann macht das auch was mit mir - und nichts was auf OMMMM endet.


Ines mit Yuri, Freddy und Ursula sowie Lukas im Herzen

Angefügte Bilder:
P1050338.JPG  
Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



18.06.2012 11:32
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Weiß ich doch, Bara

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

baraloki



Beiträge: 7.411



18.06.2012 11:34
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Zitat
Mit Karabiener 300g

Das ist die beste Variante, die ich bisher gesehen hab. Hab mir den Link angeschaut, da sieht sie auch noch echt edel aus. (der Preis schon auch)

Zitat
Bitte nicht,dann verkauf sie lieber mir!

Herzlich gern, wir sehen uns ja bald.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

baraloki



Beiträge: 7.411



18.06.2012 11:37
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Zitat
Lumpi war anfangs ähnlich mit der Biothane-Leine. Er ging ganz langsam damit, aber er gewöhnte sich dran.

Meinst Du mein doch ach so distinguierter Lord Loki würde sich auch dran gewöhnen?

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

Kafrauke

Amazone ohne Nudelholz und Leidensfähigkeit, jetzt mit neuer Frisur

Beiträge: 7.324



18.06.2012 11:45
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Die in dem Link ist(glaub) auch 20m.



Wenn ich -grundsätzlich- aversiv mit meinem Hund trainiere, dann macht das auch was mit mir - und nichts was auf OMMMM endet.


Ines mit Yuri, Freddy und Ursula sowie Lukas im Herzen

Jagddame

möglicherweise Erfinderin des "Trick 17"

Beiträge: 2.175



18.06.2012 11:58
RE: Schleppleine für Forumselfen? Zitat ·antworten

Zitat von baraloki
Wie schwer ist eigentlich so ne gummierte Leine 15 m?


Also ich hab ne gummierte 15m Schlepp und hab sie grad mal für dich gewogen. Sie wiegt mit Karabiner etwa 400g . Ich finde das sehr leicht und Bella mit ihren gerade mal 14kg hat keine Probleme damit. Ich hatte mir die damals auch geholt nachdem ich mir desöfteren meine Finger ordentlich verbrannt hab. Mit der Schlepp ist mir das noch nie passiert, weil man immer einen guten Griff hat.

Liebe Grüße
Juli + Bella

Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



18.06.2012 11:59
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Zitat von baraloki
Meinst Du mein doch ach so distinguierter Lord Loki würde sich auch dran gewöhnen?


Warum nicht? Du hast sie ja jetzt gekauft und zu Hause liegen. Veruch macht kluch. Und wenn´s nach einer Weile nicht funktioniert, hattet ihr im schlimmsten Fall ein paar laaaaaangsame Spaziergänge

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

miezehund

Meisterin im Nutellabrot-Clickern

Beiträge: 545



18.06.2012 13:39
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Ich habe meine 10m-Schleppleine selbstgebastelt aus einem dünnen (rund ungefähr 5mm breit) Bersteigerseil aus dem Outdoorladen und einem Karabinerhaken aus dem Baumarkt. Das Seil hat ungefähr sieben Euro gekostet, und wiegt mit Haken 217 g. Ich bin total begeistert davon, es verknotet sich nicht, wenn man mit dem Fuß draufsteht rutscht es nicht durch (besonders im nassen Zustand) und die Finger hab ich mir auch noch nicht verbrannt. Und wenn das Seil vom auf dem Boden schleifen durchgescheuert ist, sind im Innern noch mal drei Schnüre, sie reißt also auch nicht.

Vielleicht wär das was für dich.

-----------------------------------------------------

liebe Grüße, Simone und Mieze

baraloki



Beiträge: 7.411



18.06.2012 18:49
RE: Schleppleine für Forumselfen gesucht Zitat ·antworten

Das mit der Reepschnur klingt ja echt interessant. ich hätte vermutet, dass die Ummantelung schnell durchgerieben ist und vor allem beim ständigen durch die Finger laufen reibt oder brennt. Ausserdem dachte ich dass Reepschnur teurer wäre. Karabiner hab ich sowieso noch.

Jedenfalls bin ich Euch seeehr dankbar für Eure vielen Anregungen, samt Fotos sogar.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

Seiten: 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung