Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Hexenhunde-Blog | Tierschutz | Dogshop | Impressum/FAQ |

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 554 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 To help or not to help (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
stoppel



Beiträge: 8.461


28.05.2012 19:37
Ode an die Leine Zitat ·antworten

Wie verkannt werden deine Dienste doch so oft!
Deine Vorzüge lediglich als verschönerndes Beiwerk gepriesen.
Dabei warst du die erste und sicherste (Ver-)Bindung zwischen mir und meiner Fellnase. Und lange Zeit die einzige. Ohne dich hätten wir den Kontakt zueinander in der Welt außerhalb der vier Wände längst verloren.

Wie viele Hunde hast du vor meinem Draufgänger bewahrt, der diese Eigenschaft im Wortsinn ausleben wollte?
Selten konntest du die ersten Jahre entspannen, oft warst du zum Zerreißen gespannt. Deine Vorgängerinnen, schöner und graziler als du, haben einer solchen Beanspruchung nicht stand gehalten. Obwohl ich deine Pflege sträflich vernachlässigt habe, hast du durchgehalten. Dein Leder wurde mit der Zeit weicher und narbiger, aber nicht brüchig.

Du lagst so gut in der Hand, dass wir beide deine Dienste weiter in Anspruch nahmen, als wir deine Hilfe nicht mehr so dringend brauchten. Du gehörtest einfach zu uns. In deiner Nähe fühlten wir uns sicher.

Manch ungestüme Fellnase hing in letzter Zeit an deinem Karabiner. Und so kam, was irgendwann kommen musste: Die Feder brach. Trotzdem werde ich mich nicht von dir trennen und dir einen neuen spendieren. Schließlich sind wir beinahe zusammen gewachsen.
Danke!

LG Iris mit Brummbär Richy und Springmaus Querida
_______________________________________________

"Happiness is not a station you arrive at, but a manner of travelling." (M.L. Runbeck)

Mydog

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)

Beiträge: 36.206



28.05.2012 19:39
RE: Ode an die Leine Zitat ·antworten

Och jö... wie rührend.
Das hat Du echt lieb geschrieben.




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

Elektra

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)

Beiträge: 38.931



28.05.2012 20:35
RE: Ode an die Leine Zitat ·antworten

Zitat von Mydog
Das hat Du echt lieb geschrieben.


Das finde ich aber auch.

Viele Grüße
Barbara mit Lausbub Seppl, 'dame de coeur' Lupa und Kuschelbub Parcifal sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenhund Ben und Spitzbub Ilias

----

"Die Flüchtlinge sind keine Zahlen, sie sind Personen: Sie sind Gesichter, Namen, Geschichten – und als solche müssen sie behandelt werden."
(Papst Franziskus)

baraloki



Beiträge: 7.411



28.05.2012 21:53
RE: Ode an die Leine Zitat ·antworten

Hast Du da meine 3m Leder-Schleppleine gemeint? Könnte ich weitgehend unterschreiben.

Zitat
Wie verkannt werden deine Dienste doch so oft!

Und wie undankbar war ich für ihre Dienste.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

Pauly



Beiträge: 4.691



28.05.2012 21:55
RE: Ode an die Leine Zitat ·antworten

Iris, ich glaube, meine Leinen rufen -seit Paulas Einzug- ständig nach dem Leinenschutzbund. Sie sind hier echt fast Einwegartikel , die ordentlich geschüttelt, gebissen, gezergelt und rumgezogen werden....ob sie dabei immer laut um Hilfe rufen, und keiner hört sie?
Dafür war ihre Geburt und ihre Aufzucht immer sehr liebevoll; sie sind wirklich immer von ganz viel Vorsicht umgeben aus der Nähmaschine geschlüpft.
Eigentlich furchtbar, das sie dann sofort diesen Schockeffekt haben.
Ich sollte mich schämen, ein furchtbarer Leinenzüchter und -halter (im wahrsten Sinne des Wortes) bin ich.
Meine Leinen werden niemals ein so langes, glückliches Leben haben, wie deine. Paula bringt sie irgendwann alle umme Ecke.

_________
Liebe Grüße, Christiane mit Charly und Paula

Aimie

Erfinderin des Berufsbildes des Slerbs, die zwischen den Schnauzen von Frau Diva und Herrn Traber komischerweise Halsbänder sucht

Beiträge: 2.383



28.05.2012 21:56
RE: Ode an die Leine Zitat ·antworten



Ab jetzt werde ich meine Leinen auch mehr huldigen!!!

LG von Ilka mit Aimie und Soxi

----------

Heute ist das Morgen über das du dir gestern Sorgen gemacht hast.

Und alles ist gut!

guste1970

"Mutti" im Dreamteam mit "Miss März", Charakterkopf (Admin)

Beiträge: 11.729



28.05.2012 22:07
RE: Ode an die Leine Zitat ·antworten

Zitat von baraloki
Hast Du da meine 3m Leder-Schleppleine gemeint?


Oder meine? Seitdem ich meinen Schleppifinger- Unfall hatte, weiß ich die um so mehr zu schätzen. Aber die langen kosten halt fast ein Vermögen.

Hast du ganz toll geschrieben.

LG Silke & Merle
Dein Leben wird nicht nach den Anzahlen deiner Atemzüge gemessen, sondern nach den Momenten, die dir den Atem rauben.

Frieda4ever

Chaos-Fraktionsvorsitzende 2, mit löwenbändigendem und frauenverstehendem Bonny-und-Clyde-Verschnitt

Beiträge: 11.239



28.05.2012 23:38
RE: Ode an die Leine Zitat ·antworten

Leinen sind etwas sehr wichtiges und die Partnerschaft muss mit Bedacht gewählt sein!
Ich habe geheult, als ich meine 1m Lederleine verloren habe, Sie passte perfekt zu meinen Händen.

Deshalb: Danke Iris, mit dieser Ode kann man richtig philosophisch werden.




Liebe Grüße von Nicole




Ich bin für Terrierismus!

LuckyTola

die emotionsflexible pöttische Hundeblutwurst-Horde mit dem Frauchen, das mehr hutziehwürdigen Mut hat als es selbst geglaubt hätte

Beiträge: 20.993



29.05.2012 08:41
RE: Ode an die Leine Zitat ·antworten

Iris, Du hast den Leinen mit Deiner Ode ja fast schon Leben eingehaucht .
Christiane:

Liebe Grüße, Sabine mit Lucky und Tola 🐾

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst Du oh Mensch sei Sünde?
Der Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
(Franz von Assisi)

stoppel



Beiträge: 8.461


29.05.2012 09:40
RE: Ode an die Leine Zitat ·antworten

Zitat von Frieda4ever
Leinen sind etwas sehr wichtiges und die Partnerschaft muss mit Bedacht gewählt sein!


Wie wahr!
Natürlich brauchte ich schnell Ersatz, die Reparatur musste warten.
Ich habe dafür im Umkreis von 50 km nahezu alle Zoohandlungen abgefahren, weil ich genau so eine Leine wie meine alte wieder haben wollte. Es gab sie nicht mehr.

Mittlerweile habe ich mich mit einer ähnlichen getröstet. Aber irgendwie ist sie noch ein bisschen widerspenstig. Immer wenn ich sie um meinen Bauch drapiere, rutscht sie runter.

LG Iris mit Brummbär Richy und Springmaus Querida
_______________________________________________

"Happiness is not a station you arrive at, but a manner of travelling." (M.L. Runbeck)

LuckyTola

die emotionsflexible pöttische Hundeblutwurst-Horde mit dem Frauchen, das mehr hutziehwürdigen Mut hat als es selbst geglaubt hätte

Beiträge: 20.993



29.05.2012 09:53
RE: Ode an die Leine Zitat ·antworten

Zitat von stoppel
Aber irgendwie ist sie noch ein bisschen widerspenstig. Immer wenn ich sie um meinen Bauch drapiere, rutscht sie runter.


Gib der Leine noch ein wenig Zeit. Sie ist ja eben erst bei euch angekommen und muss sich erst noch bei euch eingewöhnen .

Liebe Grüße, Sabine mit Lucky und Tola 🐾

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst Du oh Mensch sei Sünde?
Der Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
(Franz von Assisi)

Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



29.05.2012 14:45
RE: Ode an die Leine Zitat ·antworten

Ach Iris - Du bist einfach ein Original!
Die Leine wird sich schon noch an Dich gewöhnen - und umgekehrt!

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

 Sprung