Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 1.414 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Behaviour (öffentlich)
Seiten 1 | 2 | 3
AnneCN Offline

weil's Bielefeld ja nicht gibt, mit zwei kleinen Herminen im zauberhaften Teutoburger Wald unterwegs


Beiträge: 8.091

13.11.2011 08:49
#16 RE: Pina und die Hundesitterin Zitat · Antworten

Das sind ja wunderbare Nachrichten , prima, Liebe geht doch immerwieder durch den Magen .

Liebe Grüße von Anne
mit Jeannie und Samu

Foxy, in meinem Herzen bist du immer bei mir.

Mydog Offline

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)


Beiträge: 38.104

13.11.2011 08:56
#17 RE: Pina und die Hundesitterin Zitat · Antworten

Puuuhhhhhhhhhhh , jetzt kannst Du hier aber auch die Felsbrocken purzeln hören........

Hach, das sind richtig, richtig gute Nachrichten zum Tagesbeginn!!!




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

Skip ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2011 10:15
#18 RE: Pina und die Hundesitterin Zitat · Antworten

Hach, super!

DeMo Offline

Diplom-Eierfinderin mit Weltherrscherin auf eigenem Thron mitsamt immer geliebterem Prügelknaben


Beiträge: 4.427

13.11.2011 10:28
#19 RE: Pina und die Hundesitterin Zitat · Antworten

Jaaaaa! Endlich Nachrichten vom Pinatier! Und dann noch so gute!

Zitat von Scharmützel
Du hast auch nicht nach diesem klassischen kaltem Rauch gerochen - da bin ich nämlich auch empfindlich und das wäre MIR dann aufgefallen. Und Du hast, soweit ich mich erinnern kann, nicht in Rockys Nähe geraucht.




Ja stimmt, an dem Tag war ich wohl zu aufgeregt zum rauchen

Liebe Grüße
Mo mit Kajla aka Madame Schnupptulla, aka DAS Schnuppertier,aka Madame Naseweiß
und Rambo dem Zotteltierchen, aka das Schnüüüchen

-----------------------------------------------
„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“
Antoine de Saint-Exupery (Werk: Der kleine Prinz)

Aimie Offline

Erfinderin des Berufsbildes des Slerbs, die zwischen den Schnauzen von Frau Diva und Herrn Traber komischerweise Halsbänder sucht


Beiträge: 2.383

13.11.2011 10:57
#20 RE: Pina und die Hundesitterin Zitat · Antworten




ich wusste es....

So eine Maus kann gar nicht anders als deine HuSi lieb haben
für die HuSi und für Pina...

Eine tolle Freundschaft erwacht...

LG von Ilka mit Aimie und Soxi

----------

Heute ist das Morgen über das du dir gestern Sorgen gemacht hast.

Und alles ist gut!

Tante_Haha Offline

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa


Beiträge: 39.741

13.11.2011 11:18
#21 RE: Pina und die Hundesitterin Zitat · Antworten

Oh, das ist ja toll!!! Die Beiden werden bestimmt noch ganz dicke Freundinnen! Hach, ist das schön!

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Tigger Offline

Smilie by GreenSmilies.com Hardcore-Leckerchenspenderin (Admin)


Beiträge: 9.039

13.11.2011 11:24
#22 RE: Pina und die Hundesitterin Zitat · Antworten

Mit so einer Nachricht kann der Sonntag beginnen.

LG Anja mit Jacky & Andres
Im immer dabei: unsere Dicke



Das Schönste, was ein Hund hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken, denn was tief in unserem Herzen verankert ist, können wir durch den Tod nicht verlieren.

soffie Offline

Zwar nicht des Teufels General, aber doch des Satansbratens inquisitorische Fee


Beiträge: 6.337

13.11.2011 23:48
#23 RE: Pina und die Hundesitterin Zitat · Antworten

Na, datt liest sich ja jetzt richtich juut .

Liebe Grüsse
Kerstin

-------------------------------------------------
Der Gedanke "Wie belohne ich meinen Hund für richtiges Verhalten?" zeichnet die Qualität der Ausbildung aus, nicht der über Bestrafung. (Edgar Scherkl)

LuckyTola Offline

die emotionsflexible pöttische Hundeblutwurst-Horde mit dem Frauchen, das mehr hutziehwürdigen Mut hat als es selbst geglaubt hätte


Beiträge: 21.167

14.11.2011 12:05
#24 RE: Pina und die Hundesitterin Zitat · Antworten

Ich hab ja jetzt beide Berichte auf einmal gelesen und so auch gleich die gute Nachricht. Toll .

Liebe Grüße, Sabine mit Lucky und Tola 🐾

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst Du oh Mensch sei Sünde?
Der Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
(Franz von Assisi)

Mydog Offline

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)


Beiträge: 38.104

15.11.2011 08:01
#25 RE: Pina und die Hundesitterin Zitat · Antworten

Ich drücke ganz fest die Daumen, daß heute am ersten Arbeitstag alles gut geht!!!




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

DeMo Offline

Diplom-Eierfinderin mit Weltherrscherin auf eigenem Thron mitsamt immer geliebterem Prügelknaben


Beiträge: 4.427

15.11.2011 09:41
#26 RE: Pina und die Hundesitterin Zitat · Antworten

Ich auch!

Liebe Grüße
Mo mit Kajla aka Madame Schnupptulla, aka DAS Schnuppertier,aka Madame Naseweiß
und Rambo dem Zotteltierchen, aka das Schnüüüchen

-----------------------------------------------
„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“
Antoine de Saint-Exupery (Werk: Der kleine Prinz)

Tinca1 Offline

Chaos-Fraktionsvorsitzende 1, behütet von einmaligem Döggerich, jetzt mit krawallschachteligem Fleckenzwerg


Beiträge: 11.497

15.11.2011 18:31
#27 RE: Pina und die Hundesitterin Zitat · Antworten

So, Feuertaufe bestanden! Heike, die HuSi, war drei Mal bei Pina, und nur beim ersten Mal war sie (also Pina ) am Bellen. Wer weiß, vielleicht ist kurz vorher der Briefträger gekommen oder so. Ansonsten war alles ruhig, und Pina hat nix angestellt!

Na ja, ein wenig Katzen-TroFu hat sie Noah aus dem Napf geklaut - das liegt wohl daran, daß Pina sich ans Barfen erst noch gewöhnen muß: Am Samstag habe ich ihr allen Ernstes grünen Pansen schönclickern müssen!

Die Spaziergänge haben wohl auch gut geklappt. Die Nachbarin wurde erst angegrummelt, aber Heike hat Pina Leckerchen reingeschoben und sich mit der Nachbarin unterhalten - da wurde es dem Tupfentier langweilig und sie hat sich hingelegt. Das haben die beiden gut hinbekommen!

********************
Viele Grüße,
Steffi mit Bendo - und Pina, Einstein, Tovje und Treff im Herzen

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann." (Francis Picabia, 1922)

Chris ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2011 18:33
#28 RE: Pina und die Hundesitterin Zitat · Antworten

Das liest sich klasse und freut mich für euch

Gruß
Chris

Mydog Offline

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)


Beiträge: 38.104

15.11.2011 18:46
#29 RE: Pina und die Hundesitterin Zitat · Antworten

Jetzt fällt mir schon wieder ein Stein vom Herzen. Hach, schön, daß es so gut geklappt hat.

Mensch, Steffi, wer hätte das gedacht, als wir telefoniert haben. Ich hatte es gehofft, so sehr gehofft für Dich. Aber daß es so schnell wahr werden würde... ich hätt´s nicht zu träumen gewagt.

Ich freu mich einfach so riesig für Dich... für Euch!!!




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

soffie Offline

Zwar nicht des Teufels General, aber doch des Satansbratens inquisitorische Fee


Beiträge: 6.337

15.11.2011 18:49
#30 RE: Pina und die Hundesitterin Zitat · Antworten

Zitat
Na ja, ein wenig Katzen-TroFu hat sie Noah aus dem Napf geklaut - das liegt wohl daran, daß Pina sich ans Barfen erst noch gewöhnen muß:


Ich würde sagen das liegt daran , daß das Futter erreichbar war.

Ich freu mich für euch, daß es mit der HuSi so gut klappt .

Liebe Grüsse
Kerstin

-------------------------------------------------
Der Gedanke "Wie belohne ich meinen Hund für richtiges Verhalten?" zeichnet die Qualität der Ausbildung aus, nicht der über Bestrafung. (Edgar Scherkl)

Seiten 1 | 2 | 3
«« Reinklickern
 Sprung