Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 1.259 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Pflicht und Kür (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2 | 3
mali

heißt Mali, schläft wie'n Mali und trotzdem ist nicht drin, was draufsteht, dafür ist aber ein kleiner "devil inside"

Beiträge: 2.362



06.08.2012 09:08
RE: THS, wer ist geeignet? Zitat ·antworten

Zitat von QuoVadis im Beitrag #15
Die Sprunghöhen werden angepasst!
Edit: Habe gerade mal nachgelesen, es wird unterteilt in Hunde bis 50cm und über 50cm Schulterhöhe.


Die Sprunghöhen werden nicht angepasst! Jeder hat die gleichen Voraussetzungen!

Und die Unterteilung in bis 50 cm und über 50 cm geschieht auch nur beim Hindernislauf! Bei allen anderen Disziplinen wird keine Unterscheidung gemacht!

Bis auf den Dreispung und den Doppelsprung kann man da auch nichts anpassen! Die übrigenn Hindernisse sind "fest"!

Liebe Grüße

Steffi mit Mali

Taz

wankelmütige Rumänien-Reisende auf ungepackten Kisten, deren Lieblingshobby "Trainer wuschig machen" ist

Beiträge: 2.186



06.08.2012 09:26
RE: THS, wer ist geeignet? Zitat ·antworten

Ob ein Hund tatsächlich für den THS geeignet ist, hängt, wie ich finde, von vielen Faktoren ab.

Gerade wenn es ein größerer Hund ist, würde ich vor Beginn des THS ruhig mal einen Tierarzt fragen, ob von den Knochen/Gelenken her nichts dagegen spricht.
Auch sollte das Wachstum schon zum großen Teil abgeschlossen sein. Man kann zwar vorher schon laaangsam anfangen, allerdings dann halt wirklich nur die gelenkschonenden Übungen.
Auch da ist der Tierarzt ein guter Ansprechpartner, ab wann es losgehen kann.

Ansonsten ist er glaub ich für alle geeignet, die Spaß dran haben und es nicht zuuu verbissen sehen, so dass der Spaß für Mensch und Hund verloren geht.

Liebe Grüße
Taz



Liebe Grüße, Taz mit Frechfussel Laika




06.08.2012 11:44
RE: THS, wer ist geeignet? Zitat ·antworten

Mmh... Es soll ja mein Mann machen und der ist ehrgeizig, sehr! Also er würde zwar nie weiter machen wenn der Hund hinkt oder eben was hätte, er ist wirklich ein lieber rücksichtsvoller Mensch, aber wenns läuft, will er zumindest nicht der letzte sein....

Er jammert ja immer, dass er keinen Hund für den Sport hat. Das war nie ein Kriterium früher, seit aber ein Freund für die Hainichläufe mit Hund startet, findet er das cool. Er redet auch seit ner Woche davon einen Bus wie Barbara oder Ines haben zu wollen, will den Landcruiser verkaufen (Schrei... ). Und da möchte er Boxen einbauen lassen, na ja ist schon praktisch. Weil ja seine Tochter jetzt bei uns wohnt und wenn wir ohne Wohnwagen fort fahren, sitzen 2 Kinder auf der Rücksitzbank und dann haben wir mit zwei Hunden und Gepäck ein Problem.

Aber für Lennox und klein Maya, die ja auch gern zu meinen Füssen mitfährt, so ein Aufwand??
Manchmal denke ich insgeheim..... Aber ich schleppe nix mehr an, ne ne...,

Er will sogar Lennox aufs Auto bannen, als Folie? oder wie das so geht .....,

Mmh...denke denke......

Pepe

Ex-Amokläufer aus dem polizeiliche Führung und eine deutsch griechische Schafschubser-Blauhelm-Truppe fast schon einen Tut-nix gemacht haben

Beiträge: 7.518



06.08.2012 12:01
RE: THS, wer ist geeignet? Zitat ·antworten

Du hast deinen Mann hundeinfiziert!!!!

Ist doch toll!

Gruß, Steffi mit Schlabberbacke Pepe


*************************************************
[img]http://www.GratisSmilies.de/gifs/hund/tiere1027.gif[/img] Man kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber man kann manches aus ihnen heraus streicheln.
- Astrid Lindgren

Jenny



Beiträge: 336


06.08.2012 12:33
RE: THS, wer ist geeignet? Zitat ·antworten

Also ich hab jahrelang mit einer Berner Sennenhündin THS gemacht, kenne einige Rottis im THS und auch einige Minihunde. Dasb geht sogar sehr gut.

Die Hürden sind grundsätzlich niedriger als die Largehürden im Agi.




06.08.2012 16:38
RE: THS, wer ist geeignet? Zitat ·antworten

Jáha, aber MEINEM Rotti macht das SICHER keinen Spaß. Der rennt auch mal gern mit Maya um die Wette, aber ansonsten liebt er es gemütlich.

Liese

Trainingsopfer-Schlaubi-Team happy doglich in der Villa Kunterbunt lebend sowie Tante Lupa und Tante Pepe (Admin)

Beiträge: 8.373



06.08.2012 16:45
RE: THS, wer ist geeignet? Zitat ·antworten

Zitat von Sabine 68 im Beitrag #18
Er redet auch seit ner Woche davon einen Bus wie Barbara oder Ines haben zu wollen, will den Landcruiser verkaufen (Schrei... ). Und da möchte er Boxen einbauen lassen, ...

Oh, wie geil ist das denn? Keine Sekunde würde ich ihn davon abhalten - es gibt nix schöneres als 'nen Bus, Sabine
So einen Mann hätte ich auch gerne *träum*

___________________
Liebe Grüße
Liese mit Herrn Rocky Fuchs, dem großen Tiger und dem kleinen Tiger Arco
sowie Fräulein Spunky und Hägar Scholli im Herzen

"Ein Leben ohne Fuchs ist möglich, aber sinnlos." :-)

Sita



Beiträge: 32



12.09.2012 02:03
RE: THS, wer ist geeignet? Zitat ·antworten

wir mache auch schon einige Zeit mit unseren Hunden THS und haben auch Spass dabei und sind schon sehr viele Turniere gelaufen. Aber der Spaß sollte im Vordergrund bleiben und nicht der große Ergeiz vor allem dem Hund zu liebe .THS ist ja eigenlich Breitensport dazu gehört auch der Geländelauf 2 Kilometer oder 5 Kilometter und eben die Geräte auf dem Platz Vierkampf ( Gehorsam, Dreisprung, Slalom, Hindernislauf ) Dreikampf gleich wie Vierkampf ohne Gehorsam sowie Shorty CSC QSC. Bei Turnieren benötigst Du für Geländelauf, Vierkampf, CSC eine BH Prüfung.

Man sollte das aber erst machen wenn der Hund vom körperlichen richtig ausgewachsen sind. Vor allem solle man auch dran denken den Hund vor dem Sport gut aufzuwärmen seiner Gesundheit zu liebe auch unser Hunde haben Sehnen und Bänder denen ein Kaltstart nicht bekommt.

Und ich habe auch schon Rottis laufen sehen sind zwar selten vertreten aber da. Ein besonderst nette Begegnung war auf einem Turnier . Hundehalter wurden zum Start gerufen es tauchte ein Herr leicht untersetzt mit großen Bierbauch auf, Alter 66 , sein Hund ein Rotti kräftig wie sein Herrchen.
Und man sollte es kaum glauben die haben die Jugend von der Geschwindigkeit und Fehlerfreiheit locker
abgezogen und den 1 Platz belegt.

Also lass dein Mann mal machen und schauen wie sein Sportliches durchhalte Vermögen ist.

Liebe Grüße von Birgit
und den Drei Fellnasen
Lea ,Sally, Sita




12.09.2012 09:38
RE: THS, wer ist geeignet? Zitat ·antworten

Mein Mann läuft Halbmarathon - da muss ich nicht wegen seinem Durchhaltevermögen bangen....
Der wird auf 5km gerade mal warm.

Es geht mir mehr um die Tiere bei meiner Frage.
Unser Tierarzt meinte, mit einem Rotti würde er keine km-langen Läufe machen - die Sorge um Gelenke und Bänder! Er hat da schon einige Menisken etc zu Grabe getragen....Das wären meine Bedenken... Mein Mann würde lieber den Rotti nehmen, als Maya(warum wohl??, haha). Habe aber keine Lust meinen Hund zu ruinieren, ich bin halt nicht sicher...

Maya macht aber jetzt mit mir Agi - gerade gestern waren wir echt Spitze beim Training - sie ist richtig gut und hat voll Spaß (und ich hab´die Wechsel so langsam gerafft)

guste1970



Beiträge: 11.879


12.09.2012 09:45
RE: THS, wer ist geeignet? Zitat ·antworten

Wenn mein Mann so heiß wäre, so Hundesportverrückt, dann würde ich ihn einfach mal machen lassen. Natürlich nur, wenn der Hund sich bester Gesundheit erfreut. Lennox selbst wird ihm schon zeigen, wenn es ihm nicht so liegt.

Sita



Beiträge: 32



12.09.2012 16:00
RE: THS, wer ist geeignet? Zitat ·antworten

Den Rotti trifft man in der Sportart selten an ist ein großer schwerer Hund da ist es nicht auszuschließen das es auf die Gelenke gehen kann vor allem wenn man es übertreibt durch falschen Ergeiz ,trotz dem ist es für alle Hunde wichtig das sie aufgewärmt werden vor dem Sport wegen den Kaltstarts ist das gefährlich das sie Schaden nehmen können . Und das machen viele nicht.Ich denke die 2 Kilometer würde Euer Rotti bestimmt schaffen ohne Schaden davon zu tragen. Agi sieht auch toll aus aber das finde
ich persölich geht mehr auf die Knochen.Wie groß ist eure Maya ? Also bei uns sind auch einige kleinen Hunde dabei wie Kleinspitz, Crain Terrier-Mix usw.

Liebe Grüße von Birgit
und den Drei Fellnasen
Lea ,Sally, Sita

Sita



Beiträge: 32



12.09.2012 16:09
RE: THS, wer ist geeignet? Zitat ·antworten

.

Liebe Grüße von Birgit
und den Drei Fellnasen
Lea ,Sally, Sita

Angefügte Bilder:
Kopie von THS Weilimdorf 041.jpg  



12.09.2012 20:00
RE: THS, wer ist geeignet? Zitat ·antworten

Maya ist jetzt 36-37cm hoch und 10 kg schwer, da kann sicher eins runter. Ich denke das war's jetzt mit dem wachsen, viel mehr kommt nicht mehr. Wir erwarten jetzt gespannt Madams erste Läufigkeit. Agi wird voll ihr Ding, sie geht da förmlich auf! Mal sehen, vielleicht probieren wir es doch mal mit Lennox.

Curly5

wo Schweine mit durchgeknallter Groß-Flugfritte und manchmal Schatten jagendem Spaniel pfeifen

Beiträge: 3.508



12.09.2012 20:21
RE: THS, wer ist geeignet? Zitat ·antworten

Also Maya wird sicher ne Wucht beim Agility, ganz sicher.
Obs der Lennox das auch mag musst du einfach mal ausprobieren. Wenn er es nicht mag, muss dein Männe da durch und sich mit dem kleinen Hüpfdings begnügen..
Mein Rotti hat THS geliebt, aber er durfte nicht wegen seiner Hüfte und dem Herz. Doch wenn ich ihn auf dem HP mit hatte, durfte er immer ein oder zweimal den Parcour ablaufen. Da war er soooo happy dabei und lief auch am liebsten das ganze gleich nochmal auf dem Rückweg. Mir tats damals so leid ihn nicht öfters so flitzen lassen zu dürfen.
Lass es Lennox probieren und wenn ers nicht mag, was solls. Dann fährtet er eben. Hat eben jeder seine Qualitäten.

Also, dass die Maya grade einmal 37 cm hoch ist ist echt erstaunlich. 40cm hät ich ihr durchaus zugetraut, aber naja, vielleicht kommt noch ein bissel..

Gruß Claudia




Zu den Steinen hat einer gesagt: „Seid menschlich.“
Die Steine haben geantwortet: Wir sind noch nicht hart genug!
(Erich Fried)

Lennox

Mutter der Kompanie

Beiträge: 3.603



23.09.2012 00:34
RE: THS, wer ist geeignet? Zitat ·antworten

Gibts denn ein (empfehlenswertes) Buch über THS?
Wo es mal genauer beschrieben wird, Regeln, Abläufe, vielleicht Kontaktadressen?

Liebe Grüße aus Berlin,
Lenny und Sebastian
_______________________________________________________________________________________
"Du kannst Dein Leben nicht verlängern und Du kannst es auch nicht verbreitern. Aber Du kannst es vertiefen!" - Gorch Fock

Seiten: 1 | 2 | 3
 Sprung