Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 5.185 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Behaviour (öffentlich)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Kiebitz Offline

wo der Einäugige nun endlich König ist


Beiträge: 2.026

06.07.2012 17:05
#61 RE: Aggressiv gegen Artgenossen Zitat · Antworten

Dies ist ein sehr sehr spannender Thread - vielen Dank für die vielen interessanten Beiträge!

Zitat von Elektra im Beitrag #60
Vor allem verkennen wir jedoch oft eins: Daß wir meist die Aggression unserer Hunde durch unser Verhalten/unsere Erziehung bereits verwässert/verwischt/verändert haben. Eins der Probleme ist, daß ängstliche Hunde, die einmal gelernt haben, daß "nach vorne gehen" ein Weg zu Ziel ist, dieses so gar nicht nach Angst aussehende Verhalten immer wieder zeigen werden, Hunde gehen in der Aggressionsskala IMMER hoch, NIE runter und tun, was sie tun, solange es aus ihrer Sicht Erfolg bringt. Tut es das nicht (mehr), gehen sie eine Stufe höher und lassen eine Vorstufe mehr weg.



Das ist bei Bolle passsiert... Auf den ersten Blick glaubt mir hier keiner, daß er ängstlich ist, weil er direkt nach vorne geht und nicht die gewohnten körpersprachlichen Signale zeigt...

beste Grüße,
Dörte und Lockenteufel

------------------------------------------------
„Erzähle es mir - und ich werde es vergessen. Zeige es mir - und ich werde mich erinnern. Lass es mich tun - und ich werde es verstehen und behalten.“ (Konfuzius)

Duchu Offline

Weltbeste Krankenschwester der höchst liebenswerten Mörderpuppe und des gar nicht fliegenden Holländers und Tante Carlos


Beiträge: 4.725

07.07.2012 00:22
#62 RE: Aggressiv gegen Artgenossen Zitat · Antworten

Dass Chucky Angst hat, glauben mir auch nicht viele.

***********************************************************************
Liebe Grüße Carla mit den Monstern Dutch und Chucky [img]http://www.smiliesuche.de/smileys/boxer/boxer.gif[/img]

Heidi und Duke Offline




Beiträge: 916

07.07.2012 00:44
#63 RE: Aggressiv gegen Artgenossen Zitat · Antworten

Kimba, ich hab hier genau so einen Kandidaten!

Duke ist ein Sharpei...er "kommuniziert" auch so wie dein Dicker

Leider hat er es auch schon mal geschafft richtig zuzubeissen. Er lässt dann auch nicht mehr los, und die Wunden bei dem anderen Hund sind dann immer sehr gross

Und zudem geht es auch immer ganz schnell! Er packt einfach zu! So schnell kann man gar nicht schauen!

Dies ist schon 2-3x passiert, immer dann wenn ihn andere Hunde bedrängt haben! Sprich, eingeengt, am Hinterteil geschnuppert, zu hibbelig waren für Dukes Geschmack (grobes Anspielen), er sich erschreckt weil der Hund plötzlich da ist, wenn Hunde um ihn herum laufen...

Halten sie Abstand ist es ok wenn er ansprechbar ist und ich clickere. Manchmal lässt er auch ein bisschen Nähe zu (bei bekannten Hunden), aber er braucht trotzdem eine gewisse Distanz!(sonst fängt er an zu grummeln, in die Luft zu schnappen)

Ich weiss nur dass er einen "Knacks" hat weil er selbst schon von klein auf so oft gebissen wurde ohne dass er selbst aggressiv wurde. Aber ich kann auch nicht einschätzen ob es jetzt eine Angstaggression ist oder ob er generell die Anwesenheit anderer Hunde nicht mehr aushält und eben "böse" aggressiv ist..

Am Sonntag wird Barbara sich Duke mal ansehen...ich bin echt gespannt auf die "Analyse"...

LG aus Luxemburg, Jess mit Pei Duke

Kimba Offline




Beiträge: 26

09.07.2012 10:07
#64 RE: Aggressiv gegen Artgenossen Zitat · Antworten

Und, Heide? Wie war Euer Treffen gestern? Was hat Barbara gesagt? Bin ganz gespannt auf Deinen Bericht. ;)

LG

Heidi und Duke Offline




Beiträge: 916

09.07.2012 10:12
#65 RE: Aggressiv gegen Artgenossen Zitat · Antworten

Huhuu :D

Hier kanns du alles nachlesen Hab extra einen Thread aufgemacht damit ich mich immer wieder an dem orientieren kann

Training mit Duke in Bonn

LG aus Luxemburg, Jess mit Pei Duke

Kimba Offline




Beiträge: 26

09.07.2012 10:24
#66 RE: Aggressiv gegen Artgenossen Zitat · Antworten

Schade, da komme ich leider nicht rein.

DonQuijote Offline

lauter und auffälliger Prinz ganz ohne Esel, aber gegen viele Windmühlen kämpfend


Beiträge: 2.582

12.07.2012 23:15
#67 RE: Aggressiv gegen Artgenossen Zitat · Antworten

Bist du noch da? Was macht denn das Süßerchen?



Liebe Grüße
Michaela mit kleinem, wilden Fleckenhund Sancho

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Tor-Rambo
 Sprung