Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 581 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Behaviour (öffentlich)
Ginger Offline




Beiträge: 7.899

29.06.2012 22:31
Verletzungen anzeigen Zitat · Antworten

Ich habe schon oft gelesen, daß Hunde zum Beispiel Krebs erschnüffeln und anzeigen können. Oder einen epileptischen Anfall bevor der Mensch hn spürt.

Bolli hat schon öfter meine Wunden geleckt. Ich habe mir nix dabei gedacht.

Die letzten 2 Tage leckte Bolli ständig an Gingers Maul rum. Eben so massiv und immer an ein und der selben Stelle. Ich schaute Ginger ins Maul und im hinteren Bereich, oberhalb eines Zahnes steckte etwas im Zahnfleisch. Ich zog es mit der Pinzette raus und es war ziemlich lang. Sieht aus wie ein Stück Kork

Morgen muß ich nochmal gucken ob es sich entzündet hat. Die TÄtin ist morgen Vormittag da.

Kennt ihr das auch?

Grüßle Anja
mit Ginger, Bolli und Milli

baraloki Offline




Beiträge: 7.411

29.06.2012 22:36
#2 RE: Verletzungen anzeigen Zitat · Antworten

Für mich war neu, dass Loki an einer kleinen entzündeten Stelle an meinem Fuss mehrfach schnüffelte. Es muss an de rEntzündung gelegen haben. Fand ich erstaunlich.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Herzlichst, Bara mit Forumself Loki [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_118.gif[/img][/url]

[small]Tiere sind die besten Freunde.
Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.
Mark Twain[/small]

Motte Offline




Beiträge: 34

30.06.2012 09:01
#3 RE: Verletzungen anzeigen Zitat · Antworten

Hi,

eine Bekannte schreibt ihre Dissertation über Krebshunde und manchmal erzählt sie davon ... das ist mega spannend.

Und eine Kundin von mir hat einen Therapiehund für ihre behinderte Toche, die zuverlässig kommende epileptische Anfälle anzeigt. Ich bin immer wieder fasziniert davon!

Raja nenne ich auch immer "Frau Doctor", denn sie findet bei Feivel alles ... von Zecke, bis zur Schnittverletzung. Feivel hat manchmal nässende Stellen zwischen den Ballen und wenn ich sie sofort behandle, dann gehen sie auch schnell wieder. Dank Raja finden wir sie schnell nach dem RH-Training. Selbst beim kotzen würde sie gerne helfen, um Feivel die Barthaare zu halten *lach* Sie ist halt sehr speziell

Liebe Grüsse
Betty

Frieda4ever Offline

Chaos-Fraktionsvorsitzende 2, mit löwenbändigendem und frauenverstehendem Bonny-und-Clyde-Verschnitt


Beiträge: 12.011

30.06.2012 09:17
#4 RE: Verletzungen anzeigen Zitat · Antworten

Zitat von Motte im Beitrag #3
Hi,
Selbst beim kotzen würde sie gerne helfen, um Feivel die Barthaare zu halten

Oh nein! Wie süß ist das denn?
Meinen beiden ist der jeweilige Gesundheitszustand des anderen so ziemlich egal...




Liebe Grüße von Nicole




Ich bin für Terrierismus!

Jagddame Offline

möglicherweise Erfinderin des "Trick 17"


Beiträge: 2.175

30.06.2012 12:39
#5 RE: Verletzungen anzeigen Zitat · Antworten

Also Belli leckt mir nur an "offenen" Wunden, also wenn auch Blut im Spiel ist. Ansonsten ist ihr das ziemlich schnuppe.
Das einzige was sie wirklich sehr zuverlässig anzeigt ist mein Fieber. Wenn ich nämlich Fieber habe, kommt sie nicht an mich ran. Meist schläft sie im Nachbarraum und wenn ich sie rufe, dann guckt sie ganz gequält und zwitschert sofort wieder ab, wenn sie "erlöst" wird. Tolle Krankenschwester

Liebe Grüße
Juli + Bella

Ruca Offline




Beiträge: 143

30.06.2012 13:17
#6 RE: Verletzungen anzeigen Zitat · Antworten

Bei uns stellt diese Eigenschaft meist ein Problem da. Grad wenn ich Migräneattacke bekomme muss meine Familie alle Tiere, 4 Hunde und 5 Katzen, unten in die Garage sperren, da sich alle um mich kümmern wollen. Aber es ist sowohl für die Tiere als für mich eher eine Gefahrenquelle.

Wenn ein Hund krank ist, zeigen sie es mir die anderen auch an. Der kranke Hund wird gemieden. Wenn er doch zur Gruppe geht werden sie pampig. Nach der Augen OP von Churro wollte niemand was von ihm wissen. Erst ein paar Tage nachdem er keine Medikamente bekommen hatte wurde er wieder komplett ins Rudel aufgenommen. Als er wieder Medikamente bekommen hat, wegen einer Endzündung, fing das gleiche wieder von vorne an.

Liebe Grüsse aus Spanien wünschen
Sara , Churro con Chocolate, der Valium Kai und der "gefährliche" Sammy

LuckyTola Offline

die emotionsflexible pöttische Hundeblutwurst-Horde mit dem Frauchen, das mehr hutziehwürdigen Mut hat als es selbst geglaubt hätte


Beiträge: 21.167

04.07.2012 16:22
#7 RE: Verletzungen anzeigen Zitat · Antworten

Tola leckt auch sehr intensiv an offenen Wunden wie z.B Kratzer. Jelli meint dann immer, dass sie uns bestimmt auch fressen würde wenn wir nett angerichtet vor ihr liegen würden .

Liebe Grüße, Sabine mit Lucky und Tola 🐾

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst Du oh Mensch sei Sünde?
Der Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
(Franz von Assisi)

 Sprung