Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Hexenhunde-Blog | Tierschutz | Dogshop | Impressum/FAQ |

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 255 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 To help or not to help (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Elektra

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)

Beiträge: 39.189



01.12.2011 03:58
Geschirr für Orthesen-Athos Zitat ·antworten

Die Frage geht natürlich besonders an Dich, Christiane, aber auch an die anderen. Ich habe mit Athos aktuell das Problem, daß er noch vergleichsweise viel an der Leine laufen muß, eben auch immer mal mit Orthese, damit er sich auch daran gewöhnt. Nun ist das Geschirr, das er für Leinengänge bisher trug, leider nicht mit ihr kompatibel, heißt, das Geschirr ist ein Hetzgeschirr, das vom Schnitt her wie ein Norweger ist, der Bauchgurt geht also direkt unter den Achseln durch. Da aber ist auch die Oberkante der Orthese "beheimatet", der Orthesen-Hersteller meinte nun, das könnte sich gegenseitig in den Weg kommen. Nun möchte ich den Buben, solange er noch so unausgelastet ist und so wenig Freilauf hat, nicht am Halsband an der Leine führen, denn die bisher gute Leinenführung ist mittlerweile, nach fast vier Monaten Leinenzwang, im Grunde beim Teufel. Und obwohl ich ein tolles Halsband von Christiane habe, das sehr gut gepolstert ist und auch das Hetzhalsband nutzen könnte, hechelt er mir dafür zu stark, weil er im Prinzip in der ersten Viertel- bis halben Stunde dauerzieht.

Daher die Frage: Was könnte alternativ eingesetzt werden und ist vor allem nicht schon wieder finanziell eine Belastung? Bitte schreibt mir zu Euren Ideen soweit Ihr es wißt, einfach Preise dazu, das wäre toll. :-)

Viele Grüße
Barbara mit Lausbub Seppl, 'dame de coeur' Lupa, Kuschelbub Parcifal und Spinnbub Medox sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben und Spitzbub Ilias

----

"Die Flüchtlinge sind keine Zahlen, sie sind Personen: Sie sind Gesichter, Namen, Geschichten – und als solche müssen sie behandelt werden."
(Papst Franziskus)

Niko2208



Beiträge: 2.035


01.12.2011 07:16
RE: Geschirr für Orthesen-Athos Zitat ·antworten

Darf ich Athos das Geschirr schenken?
Egal welches du aussuchst .

Pauly



Beiträge: 4.691



01.12.2011 07:41
RE: Geschirr für Orthesen-Athos Zitat ·antworten

Ich schreibe dir eine pn, Barbara.

_________
Liebe Grüße, Christiane mit Charly und Paula

 Sprung