Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 955 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Behaviour (öffentlich)
Seiten 1 | 2
Aimie Offline

Erfinderin des Berufsbildes des Slerbs, die zwischen den Schnauzen von Frau Diva und Herrn Traber komischerweise Halsbänder sucht


Beiträge: 2.383

04.02.2011 22:14
#16 RE: Jeannie schnappt... Zitat · Antworten

Ich würde es auch mit einem Zergel probieren, zumindest draussen, wenn sich die Maus einmal hochgespult hat, bevor sie weiter in Büsche oder Beine rennt (autsch!!!)

Vielleicht solltet ihr für Nachts ein kleines Nachtlicht anschaffen, wenn die Kleine tagsüber so einen Stress hat, und die Katze nachts über´s Bett streift, dass die Maus sich orientieren kann...

LG von Ilka mit Aimie und Soxi

----------

Heute ist das Morgen über das du dir gestern Sorgen gemacht hast.

Und alles ist gut!

soffie Offline

Zwar nicht des Teufels General, aber doch des Satansbratens inquisitorische Fee


Beiträge: 6.337

04.02.2011 22:49
#17 RE: Jeannie schnappt... Zitat · Antworten

Puuhhh, so eine Aufregung in der Nacht gibt ja erst einmal einen richtigen Schreck.
Ich hoffe für euch, daß sich die Kleene bald besser fühlt und sich die Lage entspannt.
Einen Bluttest würde ich aber schon machen lassen.

Liebe Grüsse
Kerstin

-------------------------------------------------
Der Gedanke "Wie belohne ich meinen Hund für richtiges Verhalten?" zeichnet die Qualität der Ausbildung aus, nicht der über Bestrafung. (Edgar Scherkl)

AnneCN Offline

weil's Bielefeld ja nicht gibt, mit zwei kleinen Herminen im zauberhaften Teutoburger Wald unterwegs


Beiträge: 8.091

05.02.2011 10:43
#18 RE: Jeannie schnappt... Zitat · Antworten

Herrchen ist super .
Gestern hat er sich im Internet über "Übersprungshandlung" informiert, weil ich ihm erklärte habe, dass Jeannies "Schnapp-"Verhalten vermutlich genau das ist....um mir dann einen abendlichen Vortrag darüber zu halten .

Wir gehen jetzt so vor:
- Grundgehorsam weiter festigen und damit verbunden auch das Orientieren an Frauchen bzw. Herrchen.

- Entspannungssignal weiter festigen.

- Rituale und Regeln einhalten, Strukturen an denen sich Jeannie orientieren kann.

- Vorerst wird Jeannie wieder aus sehr stressigen Situationen herausgehalten. Zum Besipiel wenn "unheimlicher" Sasha-Besuch da ist, dann mache ich eine "Hunderunde" und das Besuchertraining gehen wir nochmal langsamer an.

- Hundebegegnungen (Erzfeinde) setzen wir einige Schritte zurück und trainieren erstmal wieder in größerem Abstand.

- Die Schlafzimmertür wird vorerst abgeschlossen, damit nächtlicher Katzenbesuch ausbleibt. Gleichzeitig clicker ich wieder verstärkt wenn die Katzen herumturnen.
Generell versteht sich Jeannie super mit den Katzen, aber das Herumgerenne und Toben stresst sie.

- Bluttest und mögliche Ernährungsumstellung (Jeannie wird teilgebarft, ich muss mich nochmal mit dem Thema, wie und ob Ernährung das Verhalten beeinflusst detailliert beschäftigen).

Liebe Grüße von Anne
mit Jeannie und Samu

Foxy, in meinem Herzen bist du immer bei mir.

Mydog Offline

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)


Beiträge: 38.104

05.02.2011 10:57
#19 RE: Jeannie schnappt... Zitat · Antworten

Zitat von AnneCN
Herrchen ist super .


Das kann man wohl sagen!!!

Ich finde es toll, wenn Sascha Jeannies Verhalten auch so ernst nimmt, daß er sich kundig macht, wie man ihr helfen kann. Und Euer Plan klingt sehr gut, weil er doch wieder eine Stufen runterschaltet, um Jeannie viel Grundstress zu nehmen.

Ich drücke fest die Daumen, daß Ihr damit Erfolg habt und Jeannie wieder mehr entspannt.




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

Pauly Offline




Beiträge: 4.691

05.02.2011 11:05
#20 RE: Jeannie schnappt... Zitat · Antworten

Ich drücke auch die Daumen!
Du berichtest weiter, ja?

_________
Liebe Grüße, Christiane mit Charly und Paula

Tante_Haha Offline

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa


Beiträge: 39.741

05.02.2011 13:32
#21 RE: Jeannie schnappt... Zitat · Antworten

Uiiiih, noch ein "DAS HERRCHEN" (eingetragenes Markenzeichen)!
Ich bin auf weitere Berichte gespannt!

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Seiten 1 | 2
 Sprung