Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Hexenhunde-Blog | Tierschutz | Dogshop | Impressum/FAQ |

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 1.559 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Pflicht und Kür (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2 | 3
Mio


18.08.2009 21:42
Leinenruck Zitat ·antworten

Desöfteren kommt das Wort "Leinenruck" hier im Forum vor. Doch wann beginnt Leinenruck? Was ist Eurer Meinung nach vertretbar? Was ist ein No-Go.

Ich hab nun auf meinen Rechner gekramt und ein Video gefunden. Auch hier wende ich in gewisser Weise mal den Leinenruck an.

Eure erliche Meinung. Es soll nicht um Mio oder mich gehen, sondern um die Situation. Daher nicht auf mich Rücksicht nehmen, da das Video von mir stammt, sondern seht es Euch unparteiisch an.

Viele verschiedene Meinungen sind ausdrücklich gewünscht!

http://www.myvideo.de/watch/6822685/Mio

ein weiteres folgt.

Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



18.08.2009 22:00
RE: Leinenruck Zitat ·antworten

Hallo Nicole,

also erstmal muss ich ja sagen, dass ihr das ja wohl super macht! Meine Güte, ist der Mio aufmerksam... toll!!!

Nun zur eigentlichen Frage. Ich selbst hätte es vermutlich in der Situation nicht viel anders gemacht - allein schon aus Reflex. Einen (für mich) entscheidenden Unterschied gäbe es jedoch : meine Hunde tragen ein Brustgeschirr. Ich halte sie am Halsband nichtmal fest. Lumpi würde bei einem solchen Ruck am Hals komplett durchdrehen vor Angst.

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Mio


18.08.2009 22:10
RE: Leinenruck Zitat ·antworten

Zitat von Tante_Haha
,

Meine Güte, ist der Mio aufmerksam... toll!!!




Die Aufnahmen haben wir auf dem Hundeplatz gemacht, auf dem ich mit Mio mal trainiert habe. Da schaltet er auf Arbeitsmodus um. Im eigentlichen Leben ist er nicht so. Wäre glaub auch viel zu stressig für ihn, wenn ich daß im Alltag umsetzen würde.

Zitat von Tante_Haha
Hallo Nicole,
Einen (für mich) entscheidenden Unterschied gäbe es jedoch : meine Hunde tragen ein Brustgeschirr. Ich halte sie am Halsband nichtmal fest. Lumpi würde bei einem solchen Ruck am Hals komplett durchdrehen vor Angst.


Ich habe 3 verschiedene Brustgeschirre ausprobiert und ich habe damit Probleme ihn zu kontrollieren. Er hat mir zu viel Kraft, natürlich könnte ich ihn mit einem Geschirr halten, mein Pferd mit einer halben Tonne kann ich auch halten, es ist nur die Frage "wie". Ich weiß, daß ein Halsband Nachteile mit sich bringt, mir jedoch ein besseres Gefühl gibt, da ich so mehr Sicherheit habe. Der Schwerpunkt bei den Geschirren liegt mir zu weit hinten. Ich bin auf der Suche nach einem Geschirr, daß für uns beide passt, was bei Mio auch nicht unbedingt einfach ist, da er schnell Scheuerstellen bekommt.

Toni

wo langjährig unschuldig sitzender Knasti entschädigt wird

Beiträge: 6.135



18.08.2009 22:15
RE: Leinenruck Zitat ·antworten

Hallo Nicole.
Ich kann mich da Frau T nur anschliesen. Mio ist super "bei dir", toll auf dich konzentriert. Finde du hast auch ein super Timing. Gerade beim letzten Annähern, als ihr dem Hund quasi hinterher läuft hatte ich das Gefühl als ob Mio nach vorn gehen wollte...du aber hast ihn rechtzeitig rausgeholt und mit dem Weglaufen belohnt. Du selbst bis "nur" bei Mio......super !!! Machst du wirklich klasse.
Das am Anfang, als du Mio am Halsband aus der Situation rausziehst handhabe ich auch so, allerdings auch am Brustgeschirr wie Tante T. Ich bin ja absolut kein Freund von HB.
LG Nicole

**************
Liebe Grüße
Nicole mit "Stinkstiefel" Tobi, und Balou, mein Bärchen, für immer im Herzen

"Ihr Hund mag Ihnen gegenüber vielleicht ungehorsam sein, aber den Gesetzmäßigkeiten des Lernens gehorcht er stets ausnahmslos perfekt."

Jean Donaldson

Toni

wo langjährig unschuldig sitzender Knasti entschädigt wird

Beiträge: 6.135



18.08.2009 22:18
RE: Leinenruck Zitat ·antworten

In Antwort auf:
Der Schwerpunkt bei den Geschirren liegt mir zu weit hinten. Ich bin auf der Suche nach einem Geschirr, daß für uns beide passt, was bei Mio auch nicht unbedingt einfach ist, da er schnell Scheuerstellen bekommt.

Die meisten Geschirre haben doch im Nacken auch einen Ring. Ich habe dort z.B. einen Kurzführer dran.
LG Nicole

**************
Liebe Grüße
Nicole mit "Stinkstiefel" Tobi, und Balou, mein Bärchen, für immer im Herzen

"Ihr Hund mag Ihnen gegenüber vielleicht ungehorsam sein, aber den Gesetzmäßigkeiten des Lernens gehorcht er stets ausnahmslos perfekt."

Jean Donaldson

Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



18.08.2009 22:25
RE: Leinenruck Zitat ·antworten

Zitat von Mio
Ich habe 3 verschiedene Brustgeschirre ausprobiert und ich habe damit Probleme ihn zu kontrollieren. Er hat mir zu viel Kraft, natürlich könnte ich ihn mit einem Geschirr halten, mein Pferd mit einer halben Tonne kann ich auch halten, es ist nur die Frage "wie". Ich weiß, daß ein Halsband Nachteile mit sich bringt, mir jedoch ein besseres Gefühl gibt, da ich so mehr Sicherheit habe. Der Schwerpunkt bei den Geschirren liegt mir zu weit hinten. Ich bin auf der Suche nach einem Geschirr, daß für uns beide passt, was bei Mio auch nicht unbedingt einfach ist, da er schnell Scheuerstellen bekommt.


Ich hab mit Lumpi auch einiges durch, er hat eine blöde Zwischengröße. Es gibt aber auch Hersteller, die erschwinglich auf Maß fertigen - natürlich auch gepolstert.

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Mio


18.08.2009 22:27
RE: Leinenruck Zitat ·antworten

Zitat von Toni

Die meisten Geschirre haben doch im Nacken auch einen Ring. Ich habe dort z.B. einen Kurzführer dran.



So etwas in der Art Suche ich auch, jedoch sollte es gepolsterst sein, gerade weil seine Haut sehr empfindlich reagiert und eines, bei denen die Kräfte nicht noch so extrem verdoppelt werden. Unser jetziges ist ein Zuggeschirr und der Name sagt ja schon die Eigenschaften. Hab auch schon 2 in Ausschau, aber ich suche noch etwas weiter, sonst kann ich bald eine Geschirr-Sammlung bei mir eröffnen. Es ist jedoch blöd, daß es bei uns keinen ordentlichen Fachhandel gibt, der eine gute Auswahl hat. So kann ich sie nur auf Fotos im Internet betrachten und nicht wirklich anprobieren.

Toni

wo langjährig unschuldig sitzender Knasti entschädigt wird

Beiträge: 6.135



18.08.2009 22:31
RE: Leinenruck Zitat ·antworten

Hast du es schon mal bei Camiro probier`? Die machen auch Maßanfertigungen und sind entweder mit Neopren oder Fleece gepolstert.
LG Nicole

**************
Liebe Grüße
Nicole mit "Stinkstiefel" Tobi, und Balou, mein Bärchen, für immer im Herzen

"Ihr Hund mag Ihnen gegenüber vielleicht ungehorsam sein, aber den Gesetzmäßigkeiten des Lernens gehorcht er stets ausnahmslos perfekt."

Jean Donaldson

Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



18.08.2009 22:32
RE: Leinenruck Zitat ·antworten

Ich bestelle auch im Internet und schicke sie im Zweifel zurück. Man muss eben nur die Schildchen und alles dranlassen.
Wir haben in der Hundeschule eine Schäferhündin, die ein rundum gepolstertes Geschirr hat, das diverse Ringe zum Einhaken hat. Ich kann die Frau gerne mal fragen, wo sie´s her hat. Ich weiß nur nicht, ob ich sie jetzt am Samstag sehe.

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Mio


18.08.2009 22:36
RE: Leinenruck Zitat ·antworten

Zitat von Toni
Hast du es schon mal bei Camiro probier`? Die machen auch Maßanfertigungen und sind entweder mit Neopren oder Fleece gepolstert.
LG Nicole


Muß ich mich mal schlau machen, dankeschön!

Zitat von Tante_Haha
Ich bestelle auch im Internet und schicke sie im Zweifel zurück. Man muss eben nur die Schildchen und alles dranlassen.
Wir haben in der Hundeschule eine Schäferhündin, die ein rundum gepolstertes Geschirr hat, das diverse Ringe zum Einhaken hat. Ich kann die Frau gerne mal fragen, wo sie´s her hat. Ich weiß nur nicht, ob ich sie jetzt am Samstag sehe.


Wenn Du sie siehst, wäre schön, wenn Du sie fragen könntest. Und es eilt ja nicht. Er hat ja nach wie vor auch sein K9 Geschirr zusätzlich drann und ich such eh nicht ne Weile rum.

Toni

wo langjährig unschuldig sitzender Knasti entschädigt wird

Beiträge: 6.135



18.08.2009 22:37
RE: Leinenruck Zitat ·antworten

Hier ist mal ein Video, da sieht man Tobis Geschirr recht schön und auch den vordernen Ring mit Kurzführer. Das ist z.B. ein Camiro.
http://www.youtube.com/watch?v=3S_fYbmP-Y4

LG Nicole

**************
Liebe Grüße
Nicole mit "Stinkstiefel" Tobi, und Balou, mein Bärchen, für immer im Herzen

"Ihr Hund mag Ihnen gegenüber vielleicht ungehorsam sein, aber den Gesetzmäßigkeiten des Lernens gehorcht er stets ausnahmslos perfekt."

Jean Donaldson

Mio


18.08.2009 22:38
RE: Leinenruck Zitat ·antworten

Zitat von Toni
Hier ist mal ein Video, da sieht man Tobis Geschirr recht schön und auch den vordernen Ring mit Kurzführer. Das ist z.B. ein Camiro.
http://www.youtube.com/watch?v=3S_fYbmP-Y4

LG Nicole


Dankeschön !

Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



18.08.2009 22:48
RE: Leinenruck Zitat ·antworten

Auch von mir Dankeschön! Hab gleich mal gegoogelt... sieht ja super aus! Vor Allem, weil Lumpi´s Geschirr leider nicht mehr hergestellt wird!

Ich frag die Frau in der Hundeschule trotzdem auch mal!

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Tigger

Smilie by GreenSmilies.com Hardcore-Leckerchenspenderin (Admin)

Beiträge: 8.759



18.08.2009 22:54
RE: Leinenruck Zitat ·antworten

Bei K9 Geschirren gibt es doch auch Sachen zum abpolstern.
Habe ich schon öfters auf Ausstellungen gesehen.

LG
Anja

LG Anja mit Jacky & Andres
Im immer dabei: unsere Dicke



Das Schönste, was ein Hund hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken, denn was tief in unserem Herzen verankert ist, können wir durch den Tod nicht verlieren.

Nina



Beiträge: 3.332


19.08.2009 09:04
RE: Leinenruck Zitat ·antworten

Mal kurz zurück zum Thema, auch weil es mich interessiert. Ruckst Du kurz und gezielt oder "passiert es" wenn Mio vorgeht und Du ihn aus der Situation raushaben willst? Bei einem Hund, der an der Leine tobt, ruckt man ja zwangsläufig, ich wüßte jedenfalls nicht, wie ich es verhindern sollte, wenn Lotta vorprescht.

Das war damals für mich der Grund auf Geschirr umzustellen, weil ich mich nicht mehr getraut habe, sie am Halsband richtig festzuhalten, weil ich ihr nicht die Luft abschnüren wollte. Seit sie mit Geschirr läuft, fühle ich mich unsicher, wenn sie aus irgendwelchen Gründen mal nur das Halsband trägt. Da habe ich inzwischen das Gefühl, da ist überhaupt nichts, woran ich sie festhalten kann.

Seiten: 1 | 2 | 3
 Sprung