Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Hexenhunde-Blog | Tierschutz | Dogshop | Impressum/FAQ |

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 976 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 To help or not to help (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2
soffie

Zwar nicht des Teufels General, aber doch des Satansbratens inquisitorische Fee

Beiträge: 6.337



12.08.2009 22:20
RE: Geschirr - Quelle gesucht Zitat ·antworten

In Antwort auf:
viele Hunde haben Rückenprobleme. Punkt. Der Rest ist Spekulation.


Das glaube ich nicht.
Ich war damals mit Raissa bei einem sehr guten TA in Berlin, der sich auf Chirurgie spezialisiert hat.
Er hat die Erfahrung gemacht, daß besonders Hunde, die am Halsband geführt werden, Rückenprobleme haben.
Der Grundstein für diese Probleme wird, meiner Meinung nach, jedoch oft schon bei den Welpen gelegt, wenn aus Unwissenheit an ihnen rumgezottelt wird.

Liebe Grüsse
Kerstin

-------------------------------------------------
Der Gedanke "Wie belohne ich meinen Hund für richtiges Verhalten?" zeichnet die Qualität der Ausbildung aus, nicht der über Bestrafung. (Edgar Scherkl)

Nina



Beiträge: 3.332


12.08.2009 22:28
RE: Geschirr - Quelle gesucht Zitat ·antworten

Zitat von soffie

Das glaube ich nicht.


Ich meinte jetzt alleine die Aussage dieser Studie, nichts weiter. Es kann trotzdem alles, was für das Geschirr spricht, richtig sein.

Wenn er aber wirklich nur Fragebögen verteilt hat, dann kann er das vom rein wissenschaftlichen Standpunkt aus nicht beweisen. Die Aussage kann trotzdem stimmen, nur, die Studie ist (für mich) nicht aussagekräftig.

Ich bin da als Naturwissenschaftler ein bisschen pingelig.

Elektra

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)

Beiträge: 39.186



14.08.2009 03:53
RE: Geschirr - Quelle gesucht Zitat ·antworten

Fragt eventuell mal bei Ute Blaschke-Berthold nach, die hat sich mit dem Thema ausgiebig auseinandergesetzt und kann ihre Ansichten/Einstellungen in aller Regel gut durch die Nennung von Quellen belegen.

Viele Grüße
Barbara mit Lausbub Seppl, 'dame de coeur' Lupa, Kuschelbub Parcifal und Spinnbub Medox sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben und Spitzbub Ilias

----

"Die Flüchtlinge sind keine Zahlen, sie sind Personen: Sie sind Gesichter, Namen, Geschichten – und als solche müssen sie behandelt werden."
(Papst Franziskus)

Tante_Haha

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa

Beiträge: 39.741



14.08.2009 12:26
RE: Geschirr - Quelle gesucht Zitat ·antworten

Hallo zusammen,

hier die Antwort von Ute Blaschke-Berthold. Die erwähnte Studie ist die Augeninnendruck-Studie.

Hallo Sandra,

es gibt nur diese eine Studie, die wissenschaftlichen Ansprüchen genügt.
Die anderen Argumente setzen Kenntnisse in Anatomie und Physiologie voraus, um plausibel zu erscheinen - Studien im wissenschaftlichen Sinne gibt es darüber nicht.

Liebe Grüße,
Ute


Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Nina



Beiträge: 3.332


14.08.2009 12:52
RE: Geschirr - Quelle gesucht Zitat ·antworten

Danke.

Schon eigenartig.

dieWeissenHunde



Beiträge: 161



15.08.2009 17:55
RE: Geschirr - Quelle gesucht Zitat ·antworten

Huhu!
Super, dass Du nachgefragt hast...Vielen Dank ;)

Hm, ich finde es auch echt seltsam...

Liebe Gruesse
Silke

Mio


20.12.2009 22:05
RE: Geschirr - Quelle gesucht Zitat ·antworten

Ist zwar nur eine Eigenerfahrung, aber ich denke deswegen trotzdem etwas Wert:

Seit dem Mio nur nach am Geschirr hängt und nichtmehr am Halsband streckt er mir nichtmehr ständig den Rücken zum massieren hin. Das hat er beim Tragen des Halsbandes oft gemacht und ich fragte mich, ob es da wohl wirklich eine Verbindung gibt. Ich denke nun schon. Jetzt ist egal wo massiert wird, Hauptsache es tut gut .

Seiten: 1 | 2
 Sprung