Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Hexenhunde-Blog | Tierschutz | Dogshop | Impressum/FAQ |

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 864 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Pflicht und Kür (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Stef



Beiträge: 2.085


15.04.2009 17:54
Hundespuren verfolgen Zitat ·antworten

Hundespuren verfolgen ist Corazóns größtes Hobby.

Wenn wir einem Hund begegnet sind, sucht Corazón seine Spur und verfolgt sie. Sonst verfolgt sie keine Spuren (keine Hasenspuren etc.). Sie läuft dann echt wie auf Schienen.

Jetzt meine Frage: Soll ich sie die Spuren verfolgen lassen?? Sie ist dabei ansprechbar und läßt sich problemlos abrufen.

Bisher mache ich es so, daß ich sie mal schnüffeln lasse und mal ihre Aufmerksamkeit auf mich lenke.

Wäre dankbar für Input

f-sharp-minor



Beiträge: 799



15.04.2009 20:44
RE: Hundespuren verfolgen Zitat ·antworten
Muhaha, Nasenarbeit mal anders, nämlich ohne dass du was dazu tun müsstest .

_____________________________________________________________________________________________

LG Mareike

Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen. (Ernst R. Hauschka)

soffie

Zwar nicht des Teufels General, aber doch des Satansbratens inquisitorische Fee

Beiträge: 6.337



15.04.2009 21:49
RE: Hundespuren verfolgen Zitat ·antworten

Zitat von Stef


Bisher mache ich es so, daß ich sie mal schnüffeln lasse und mal ihre Aufmerksamkeit auf mich lenke.



Find ich o.k.. Nur nicht zu lange schnüffeln lassen - sonst isse wech.

Liebe Grüsse
Kerstin

-------------------------------------------------
Der Gedanke "Wie belohne ich meinen Hund für richtiges Verhalten?" zeichnet die Qualität der Ausbildung aus, nicht der über Bestrafung. (Edgar Scherkl)

Stef



Beiträge: 2.085


15.04.2009 23:59
RE: Hundespuren verfolgen Zitat ·antworten

Läuft ja eh an der Schleppe
Also spricht nix dagegen??

Elektra

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)

Beiträge: 39.421



17.04.2009 00:56
RE: Hundespuren verfolgen Zitat ·antworten

Vom Gefühl her würde ich sagen: Beclickere es sogar, dann belegst Du im besten Fall den anderen Hund positiv, zumindest seine Witterung. Solange der Wechsel zwischen Schnüffeln und Aufmerksamkeit zu Dir lenken gut klappt, ist das zudem eine gute Abrufbarkeitsübung, denke ich.

Viele Grüße
Barbara mit Lausbub Seppl, 'dame de coeur' Lupa, Ritter Parcifal und Prince Maddox sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben und Spitzbub Ilias

----

"Die Flüchtlinge sind keine Zahlen, sie sind Personen: Sie sind Gesichter, Namen, Geschichten – und als solche müssen sie behandelt werden."
(Papst Franziskus)

Stef



Beiträge: 2.085


17.04.2009 09:45
RE: Hundespuren verfolgen Zitat ·antworten

Gute Idee!!! Werde ich machen!!
Soll sich Corazón das Leckerchen dann am besten bei mir holen oder werfe ich es ihr zu oder gar auf die Spur?

Stef



Beiträge: 2.085


19.04.2009 00:52
RE: Hundespuren verfolgen Zitat ·antworten

Das ich Corazóns Spurensuche jetzt beclickere, hat sie zuerst ziemlich verwirrt Funktioniert aber prima! Nach dem Click werfe ich das Leckerchen grob in Richtung Spur und Corazón fängt es.
Bei den ersten Malen wurde sie bißchen hibbelig, wie jedesmal, wenn wir was neues beclickert haben.

 Sprung