Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.073 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Behaviour (öffentlich)
Seiten 1 | 2
Tinca1 Offline

Chaos-Fraktionsvorsitzende 1, behütet von einmaligem Döggerich, jetzt mit krawallschachteligem Fleckenzwerg


Beiträge: 11.497

09.01.2009 18:17
#16 RE: wie macht man's richtig? Zitat · Antworten

Hallo Trine, zum Thema Clickern findest Du hier einen Einführungskurs:

http://www.aggressionshund-forum.de/t110...training-4.html

********************
Viele Grüße,
Steffi mit Bendo - und Pina, Einstein, Tovje und Treff im Herzen

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann." (Francis Picabia, 1922)

Mydog Offline

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)


Beiträge: 38.103

09.01.2009 19:56
#17 RE: wie macht man's richtig? Zitat · Antworten
Zitat von trine
Ich weiß gar nicht, wie ich das mit dem Clickern jetzt am Besten anfange. Glaub ich bin zu blöde dafür. Maja ist superclever und lernt schnell- blöd nur wenn niemand da ist, der ihr was beibringen kann.


Nix da, das lassen wir so nicht stehen.

Du musst nur einmal einen richtigen Anfang finden und dabei helfen Dir die Clicker-Experten hier. Dann wird es von dort aus weiter gehen und immer weiter und Du wirst das ganz klasse machen. Davon bin ich fest überzeugt!!!

Kerstin und Stefanie haben im anderen Fred grad schön erklärt, wie man anfängt. Mach das einfach mal zwei Tage und dann fragst Du nach den nächsten Schritten. Und in den zwei Tagen denkst Du bitte auch noch an keine weiteren Trainingsschritte.
Da sind wir nämlich wieder bei dem, was sich Anja/Wegwarte und Margit gerade nochmal klar gemacht haben: immer eins nach dem anderen in kleinen Schritten, sonst wird der innere Druck zu groß.

Und jetzt hop, hop, los, los, den Clicker rausgekramt und mit ganz einfachen Schritten angefangen.
Nur Mut, Du schaffst das, da bin ich sicher.

Danach helfen die Mädels hier dann weiter bei den nächsten Schritten.




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

Ginger Offline




Beiträge: 7.899

09.01.2009 20:09
#18 RE: wie macht man's richtig? Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Nur Mut, Du schaffst das, da bin ich sicher.
Danach helfen die Mädels hier dann weiter bei den nächsten Schritten.

Und wir helfen auch mit Wir machen dir Mut immer weiter zu machen, gell Petra

Grüßle Anja
mit Ginger, Bolli und Milli

soffie Offline

Zwar nicht des Teufels General, aber doch des Satansbratens inquisitorische Fee


Beiträge: 6.337

09.01.2009 20:09
#19 RE: wie macht man's richtig? Zitat · Antworten

Zitat von Mydog

Danach helfen die Mädels hier dann weiter bei den nächsten Schritten.


Und das mit Freude.

Liebe Grüsse
Kerstin

-------------------------------------------------
Der Gedanke "Wie belohne ich meinen Hund für richtiges Verhalten?" zeichnet die Qualität der Ausbildung aus, nicht der über Bestrafung. (Edgar Scherkl)

Seiten 1 | 2
 Sprung