Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 1.376 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Behaviour (öffentlich)
Seiten 1 | 2 | 3
Heike Offline

mit Prinzessin Goldlocke auf der Erbse und dem goldigen Lord im Herzen


Beiträge: 1.396

27.07.2008 10:02
Bitte um eure Meinung Zitat · Antworten

Hallo Ihr Lieben,

Würde gerne wissen, was ihr davon haltet:

Carlos hat vor ein paaar Tagen auf dem Sofa sein grosses und kleines Geschäft erledigt.
Ok, hab ich gedacht, er konnte bestimmt nicht anders, obwohl ich mich schon da fragte, warum auf dem Sofa.

Heute morgen wieder. Er war um 4.00uhr das letzte Mal draussen, als wir um 9.30h nach unten kamen, war auf dem Sofa wieder ein Fleck. Auf der Stelle, wo wir abends liegen.

Warum macht er das?

Lg Heike

mit Flitze-Nala und dem goldigen Lord im Herzen

--------------------------------------------------
An allem Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern.
von E. Kästner

Mydog Offline

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)


Beiträge: 38.103

27.07.2008 10:16
#2 RE: Bitte um eure Meinung Zitat · Antworten
Hallo Heike,
das ist sehr schwer zu sagen.
Aber ich glaube, als erstes würde ich vom Tierarzt checken lassen, ob bei ihm alles o.k. ist. Ist schon extrem ungewöhnlich, besonders auch das große Geschäft.

Wie war das denn vor ein paar Tagen. War er da wirklich außergewöhnlich lange nicht draußen, daß Du sagst, da konnte er vielleicht nicht anders?




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

Heike Offline

mit Prinzessin Goldlocke auf der Erbse und dem goldigen Lord im Herzen


Beiträge: 1.396

27.07.2008 10:26
#3 RE: Bitte um eure Meinung Zitat · Antworten

Eigentlich nicht, er war morgens um 5.00h draussen, ich bin um 9.30h aufgestanden und in der Zeit hat er sein Geschäft audf dem Sofa verrichtet.
Es ist auch nichts aussergewöhnliches passiert, nicht umgestellt (Möbel) oder ähnliches.
Wir werden es vom Tierarzt abschecken lassen, obwohl ich eher nicht glaube, dass er etwas hat.
Denn er hat genau auf unsere Sitzplätze gemacht.

Lg Heike

mit Flitze-Nala und dem goldigen Lord im Herzen

--------------------------------------------------
An allem Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern.
von E. Kästner

Mydog Offline

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)


Beiträge: 38.103

27.07.2008 10:41
#4 RE: Bitte um eure Meinung Zitat · Antworten

Zitat von Heike
Eigentlich nicht, er war morgens um 5.00h draussen, ich bin um 9.30h aufgestanden und in der Zeit hat er sein Geschäft audf dem Sofa verrichtet.

Hmmm..... ..... dann kann es dringend Müssen eigentlich nicht gewesen sein. Warte am besten erstmal das Ergebnis beim TA ab.

Oder hat vielleicht noch jemand anders hier eine Idee?




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

tomtom Offline




Beiträge: 2.255

27.07.2008 12:02
#5 RE: Bitte um eure Meinung Zitat · Antworten

Hm das finde ich schon sehr ungewöhnlich. Denn ich zumindest kenne es bei Durchfall oder Krankheit, dass der Hund sich dann doch eher in einer Ecke bzw. vor der Haustür entleert. Auf Sofa und Bett kenne ich das aus Berichten von Katzen als Protestverhalten.
Könnte das irgendwie auch der Fall sein? Denn eigentlich würde er doch nie sein eigenes Lager beschmutzen.
Gibt es etwas was er seit kurzem nicht mehr darf? Ist jemand ihm unbekannter auf Besuch? Ist jemand nicht mehr da?
Wart mal den TA ab. Meine Lena damals konnte durch Krankheit keinen Urin mehr länger anhalten, aber auch sie hat eigentlich fast immer eine Ecke benutzt.

LG Margit

Es grüßen Margit, Tom und Cora
....................................................

"Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel!" (Albert Schweitzer)

Elektra Offline

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)


Beiträge: 41.047

27.07.2008 14:24
#6 RE: Bitte um eure Meinung Zitat · Antworten

Darf ich mal fragen: Stehst Du extra für ihn um 4 oder 5 morgens auf, um ihn rauszulassen?

Viele Grüße
Barbara mit 'dame de coeur' Lupa (G'lupa de la Noire Alliance), Ritter Parcifal, Prince Maddox und Sir Lancelot sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben, Spitzbub Ilias und Lausbub Seppl

----

"Just a generation ago if you went near a dog when he was eating and the dog growled, somebody would say, 'Don't go near the dog when he's eating!, what are you crazy?' Now the dog gets euthanized. Back then, dogs were allowed to say, NO. Dogs are not allowed to say no anymore...They can't get freaked out, they can't be afraid, they can never signal 'I'd rather not.' We don't have any kind of nuance with regard to dogs expressing that they are uncomfortable, afraid, angry, or in pain, worried, or upset. If the dog is anything other than completely sunny and goofy every second, he goes from a nice dog to an 'AGGRESSIVE' dog." (Jean Donaldson)

Schle Miel ( gelöscht )
Beiträge:

27.07.2008 14:59
#7 RE: Bitte um eure Meinung Zitat · Antworten


Versteh ich das richtig, ihr schlaft mit Katze Flip oben und Carlos unten? Könnte er sich denn bemerkbar machen, wenn er wollte? Oder geht er die Treppen nicht hoch?

War Flip unten? Hat sie auf dem Sofa gelegen?

Heike Offline

mit Prinzessin Goldlocke auf der Erbse und dem goldigen Lord im Herzen


Beiträge: 1.396

27.07.2008 15:04
#8 RE: Bitte um eure Meinung Zitat · Antworten

Nein, wir stehen nciht extra auf, sind vielmehr um 4.00 auf dem Sofa aufgewacht. Sonst gehen wir bevor wir ins Bett gehen.

Ich kenne das auch nur von Katzen. Es ist auch nichts wirklich anders als sonst. Ich habe seit ca. 2 Wochen Nilig bei uns eingeführt, könnte es damit zusammenhängen?
Er hat wirklich exakt auf die Stelle gepinkelt, wo wir sitzen. Als er mal Durchfall hatte, hat er in die Küche gemacht.

Auffällig danach war, keiner von uns hat geschimpft, wir haben ruhig alles sauber gemacht. Als ich nach unten kam, kam Carlos ganz ruhig, sonst springt er an und begrüsst mich eher stürmisch. Bis wir zum spazieren gehen losgefahren sind, war er sehr ruhig. Sonst fordert er mit dem Kopf Streicheleinheiten ein, heute setzte er sich nur vor mich und schaut mich an.

Bin ...

Lg Heike

mit Flitze-Nala und dem goldigen Lord im Herzen

--------------------------------------------------
An allem Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern.
von E. Kästner

Heike Offline

mit Prinzessin Goldlocke auf der Erbse und dem goldigen Lord im Herzen


Beiträge: 1.396

27.07.2008 15:08
#9 RE: Bitte um eure Meinung Zitat · Antworten
Zitat von Schle Miel
Versteh ich das richtig, ihr schlaft mit Katze Flip oben und Carlos unten?


Ja, wir haben nur eine kleine, enge Wendeltreppe nach oben. Carlos würde vielleicht hochkommen, aber wohl nicht mehr herunter. Das wäre zu gefährlich. Das war aber von Anfang an so und er kennt es nicht anders, seit er bei mir ist.

Zitat von Schle Miel
Versteh ich das richtig, ihr schlaft mit Katze Flip oben und Carlos unten? Könnte er sich denn bemerkbar machen, wenn er wollte? Oder geht er die Treppen nicht hoch?

War Flip unten? Hat sie auf dem Sofa gelegen?


Er kann sich bemerkbar machen. Bei mir ist alles offen, nur das Badezimmer hat eine Tür, wenn er jault, würden wir ihn hören. Flip bleibt nachts oben und auf dem Sofa war sie nicht mehr, seit Carlos da ist.

mit Flitze-Nala und dem goldigen Lord im Herzen

--------------------------------------------------
An allem Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern.
von E. Kästner

Schle Miel ( gelöscht )
Beiträge:

27.07.2008 15:13
#10 RE: Bitte um eure Meinung Zitat · Antworten


In Antwort auf:
... eine Veränderung ... ?



In Antwort auf:
Ich habe seit ca. 2 Wochen Nilig bei uns eingeführt ...


Nun ja. Je nachdem, wie stark das den jeweiligen Hund "einschränkt" kann das schon eine gravierende Veränderung sein.

Heike Offline

mit Prinzessin Goldlocke auf der Erbse und dem goldigen Lord im Herzen


Beiträge: 1.396

27.07.2008 15:41
#11 RE: Bitte um eure Meinung Zitat · Antworten
Zitat von Schle Miel
Nun ja. Je nachdem, wie stark das den jeweiligen Hund "einschränkt" kann das schon eine gravierende Veränderung sein.


Ich schreib mal stichpunktartig auf,was sich genau verändert hat:

- wenn er mich zum streicheln anstupst, muss er erst Platz machen und wird dann gekrault.
-bevor ich zum spazierengehe rausgehe, muss Carlos sich erst hinsetzen
-wenn er bei Fuß läuft, darf er erst wieder freilaufen wenn wir sagen, Lauf

In einigen Situationen kennt er das Nilig Prinzip, vorm Fressen muss er seit er hier ist Sitz machen.

Meinst du es könnte Protest sein?

Lg Heike

mit Flitze-Nala und dem goldigen Lord im Herzen

--------------------------------------------------
An allem Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern.
von E. Kästner

Schle Miel ( gelöscht )
Beiträge:

27.07.2008 15:48
#12 RE: Bitte um eure Meinung Zitat · Antworten
In Antwort auf:
Meinst du es könnte Protest sein?


Nun ja. Ich hab so meine Schwierigkeiten mit dem Wort "Protest" bei Hunden. Vielleicht nennen wir es "Verunsicherung", das kommt meiner Meinung nach besser hin.

Ich selbst hab das Phänomen erst drei Mal (bei drei verschiedenen Hunden) erlebt, "Protest" in dem Sinne war es nie. Vielmehr eine (heftige) Reaktion auf vorher Erlebtes. In einem Fall ein Pflegi, der auf dem Platz meines Oh einfach "laufen ließ". Konkret, nach dem er einige Zeit vorher heftigst vom Oh eingeordnet wurde. Vermenschlicht ausgedrückt könnte man sagen, er wollte "noch irgendwas haben, was ihm gehörte". So in der Art. War gleichzeitig vermutlich aber auch so ein "letztes Aufmucken" gegen die Deckelei vom Oh. Als sich die Hunde dann sortiert hatten, war der Spuk vorbei.

Edit: Und "sortiert" meint hier: Oh durfte alles, Pflegi nix.

Nachtrag: Du schreibst

In Antwort auf:
wenn er jault, würden wir ihn hören


Nicht alle Hunde jaulen, um sich bemerkbar zu machen. Manche laufen auch nur hektisch herum, andere fiepen oder stehen vor dem Menschenbett und glotzen.
FrauBine Offline



Beiträge: 3.919

27.07.2008 16:06
#13 RE: Bitte um eure Meinung Zitat · Antworten
Zitat von Schle Miel
Nicht alle Hunde jaulen, um sich bemerkbar zu machen. Manche laufen auch nur hektisch herum, andere fiepen oder stehen vor dem Menschenbett und glotzen.


Oder legen einem liebevoll eine Monstertatze ins Gesicht.

LG,
Sabine
Heike Offline

mit Prinzessin Goldlocke auf der Erbse und dem goldigen Lord im Herzen


Beiträge: 1.396

27.07.2008 16:39
#14 RE: Bitte um eure Meinung Zitat · Antworten

Carlos gehört zu den fiependen...wenn er morgens muss, weckt er uns auf die Weise.

mit Flitze-Nala und dem goldigen Lord im Herzen

--------------------------------------------------
An allem Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern.
von E. Kästner

Schle Miel ( gelöscht )
Beiträge:

27.07.2008 17:21
#15 RE: Bitte um eure Meinung Zitat · Antworten



Tja, dann ... ... kann man "müssen" müssen wohl ausschließen?

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung