Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.215 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Pflicht und Kür (öffentlich)
Seiten 1 | 2
Kat70 Offline

mit weltbestem Springding, das trotz überstandener Pubertät immer noch "Mamakind" ist


Beiträge: 3.333

14.12.2014 13:48
Anzeige verbellen aufbauen? Zitat · Antworten

Wir kommen gerade vom Flächentraining zurück.
Lotte hat fleissig gesucht, hatte heute mehrere Suchen nacheinander, was sie noch ziemlich verwirrte, da bisher immer nach einer gefundenen Person Schluss war. Aber im gtossen und ganzen war es klasse u d ich bin stolz auf die Maus.
Jetzt fehlt uns aber natürlich noch ein Detail für die weitere Ausbildung, nämlich die Anzeige.
Ich soll nun zuHause das Bellen üben.
Prima, bellen kann die Maus, aber wie kriege ich das unter Signal, bzw. In den hübschen Schäferkopf, dass sie verbellen soll (zuerst mal daheim um ein Bonbon zu kriegen)

Also bitte hermit Tips wie ich das anfange aufzubauen.....

DarkAge Offline

steht auf "Triebtäter" und mußte mit "Typ Gewerkschafter" erstmal warm werden


Beiträge: 2.860

14.12.2014 14:06
#2 RE: Anzeige (verbellen) wie aufbauen? Zitat · Antworten

Ich habe immer die Hunde mit Lecker/Spieli angezergert aber dann vorenthalten. Da kam ziemlich schneller der erste Frust-Beller zustande.
Colonel hat es ziemlich schnell bei unseren Klicker Experimenten (wie und was kann ich shapen ) gelernt, er zeigt das jetzt nicht nur gern auf Signal, sondern auch ziemlich gern als "Angebot" wenn er nicht richtig weiß was ich von ihm will

_________________________________________________
Viele Grüße von
Christine mit den 3 1/2 Flauschis Berry für immer in meinem Herzen und Neo, Dark & dem kleinen Colonel im Hier und Jetzt

Kat70 Offline

mit weltbestem Springding, das trotz überstandener Pubertät immer noch "Mamakind" ist


Beiträge: 3.333

14.12.2014 14:11
#3 RE: Anzeige (verbellen) wie aufbauen? Zitat · Antworten

Zitat von DarkAge im Beitrag #2
Ich habe immer die Hunde mit Lecker/Spieli angezergert aber dann vorenthalten. Da kam ziemlich schneller der erste Frust-Beller zustande.
Colonel hat es ziemlich schnell bei unseren Klicker Experimenten (wie und was kann ich shapen ) gelernt, er zeigt das jetzt nicht nur gern auf Signal, sondern auch ziemlich gern als "Angebot" wenn er nicht richtig weiß was ich von ihm will

Ok, das heisst Du stellst Dich mit Clicker und Futter bewaffnet vor ihn und beizt ihn an (schau was ich da habe, lecker lecker lecker) und wartest einfach ab.
Gibts da noch irgendwas zu beachten?

ChristianS Offline

Mr. Merci, den Rottiliebe schon mal blind macht mit Sir Rüdenhasser, der neuerdings aber nur noch Augen für seine "Puppe" hat


Beiträge: 2.291

14.12.2014 14:11
#4 RE: Anzeige (verbellen) wie aufbauen? Zitat · Antworten

Habe das bei Charli wie folgt hin bekommen!
- Beisswurst in beide Hände nehmen und Spannung aufbauen, dann geben und zerrgeln
- Hund vor dir ins Sitz, Spannung mit Beisswurst aufbauen, Hund wird alles ausprobieren, um die Beisswurst zu bekommen, wenn Hund bellt oder versucht zu bellen, das Hörzeichen geben (z.B. "gib Laut") und sofort die Beisswurst geben und zerrgeln
- geht natürlich wie alles nicht von heute auf morgen
- Übung jeden Tag wiederholen
- Bellen mit Handlung verknüpfen
- Fertig!!
Hört sich einfach an, ist es eigentlich auch! Zwei, vieleicht drei Tage ...

Habe ich es halbwegs verständlich dargestellt? Im Erklären bin ich nicht so gut, ich zeige lieber aber du wohnst ja zu weit weg
Viel Erfolg, und viel Spass.

Charli bellt mitlerweile schon, wenn ich nur an Beisswurst oder Ball denke und auf Stichwort "gib Laut" macht er es sowieso.

LG Kira, Charli & Christian
___________________________________________________________________________

"Lerne, mit einem Tier zu kommunizieren,wie Du es mit Deinen Brüdern tust.
Beobachte es, sieh zu, wie es lebt und versuche
hinter seine Träume zu kommen.
Es wird Dir seine Liebe,aber auch seine Kraft schenken."

Indianische Weisheit

ChristianS Offline

Mr. Merci, den Rottiliebe schon mal blind macht mit Sir Rüdenhasser, der neuerdings aber nur noch Augen für seine "Puppe" hat


Beiträge: 2.291

14.12.2014 14:14
#5 RE: Anzeige (verbellen) wie aufbauen? Zitat · Antworten

Zitat von Kat70 im Beitrag #3
Zitat von DarkAge im Beitrag #2
Ich habe immer die Hunde mit Lecker/Spieli angezergert aber dann vorenthalten. Da kam ziemlich schneller der erste Frust-Beller zustande.
Colonel hat es ziemlich schnell bei unseren Klicker Experimenten (wie und was kann ich shapen ) gelernt, er zeigt das jetzt nicht nur gern auf Signal, sondern auch ziemlich gern als "Angebot" wenn er nicht richtig weiß was ich von ihm will

Ok, das heisst Du stellst Dich mit Clicker und Futter bewaffnet vor ihn und beizt ihn an (schau was ich da habe, lecker lecker lecker) und wartest einfach ab.
Gibts da noch irgendwas zu beachten?


Achtung, Futter kann gefährlich werden .... nicht, dass Lotte dann immer bellt, wenn sie Futter will

LG Kira, Charli & Christian
___________________________________________________________________________

"Lerne, mit einem Tier zu kommunizieren,wie Du es mit Deinen Brüdern tust.
Beobachte es, sieh zu, wie es lebt und versuche
hinter seine Träume zu kommen.
Es wird Dir seine Liebe,aber auch seine Kraft schenken."

Indianische Weisheit

DarkAge Offline

steht auf "Triebtäter" und mußte mit "Typ Gewerkschafter" erstmal warm werden


Beiträge: 2.860

14.12.2014 14:16
#6 RE: Anzeige (verbellen) wie aufbauen? Zitat · Antworten

Zitat von Kat70 im Beitrag #3
Zitat von DarkAge im Beitrag #2
Ich habe immer die Hunde mit Lecker/Spieli angezergert aber dann vorenthalten. Da kam ziemlich schneller der erste Frust-Beller zustande.
Colonel hat es ziemlich schnell bei unseren Klicker Experimenten (wie und was kann ich shapen ) gelernt, er zeigt das jetzt nicht nur gern auf Signal, sondern auch ziemlich gern als "Angebot" wenn er nicht richtig weiß was ich von ihm will

Ok, das heisst Du stellst Dich mit Clicker und Futter bewaffnet vor ihn und beizt ihn an (schau was ich da habe, lecker lecker lecker) und wartest einfach ab.
Gibts da noch irgendwas zu beachten?



Ich hatte mich hingesetzt, Klicker in Hand, Lecker griffbereit auf nem Tisch und abgewartet. Und alles geklickert was er an Aktion gezeigt hat . Nachdem er sitz/platz/steh angeboten hatte dachte ich was neues wäre auch ganz nett - und da hab ich gewartet und irgendwann (recht flott) kam auch ein Beller, Klick --> lecker. Und irgendwie hat sowas beim Schäfer etwas von "die Geister die ich rief"

_________________________________________________
Viele Grüße von
Christine mit den 3 1/2 Flauschis Berry für immer in meinem Herzen und Neo, Dark & dem kleinen Colonel im Hier und Jetzt

Kat70 Offline

mit weltbestem Springding, das trotz überstandener Pubertät immer noch "Mamakind" ist


Beiträge: 3.333

14.12.2014 14:28
#7 RE: Anzeige (verbellen) wie aufbauen? Zitat · Antworten

Ok dann übe ich das in der Hocke. So verbindet sie es vielleicht mit der Haltung. Meistens hockt das Opfer ja irgendwie im Gebüsch.

Wenn Madame ausgeschlafen hat probier ich mal.

Ich werde berichten (und freu mich auf weitere Tipps)

ChristianS Offline

Mr. Merci, den Rottiliebe schon mal blind macht mit Sir Rüdenhasser, der neuerdings aber nur noch Augen für seine "Puppe" hat


Beiträge: 2.291

19.12.2014 08:31
#8 RE: Anzeige (verbellen) wie aufbauen? Zitat · Antworten

Und wie sieht`s aus?? Verbellt das Lottchen fleißig??

LG Kira, Charli & Christian
___________________________________________________________________________

"Lerne, mit einem Tier zu kommunizieren,wie Du es mit Deinen Brüdern tust.
Beobachte es, sieh zu, wie es lebt und versuche
hinter seine Träume zu kommen.
Es wird Dir seine Liebe,aber auch seine Kraft schenken."

Indianische Weisheit

Kat70 Offline

mit weltbestem Springding, das trotz überstandener Pubertät immer noch "Mamakind" ist


Beiträge: 3.333

19.12.2014 08:41
#9 RE: Anzeige (verbellen) wie aufbauen? Zitat · Antworten

Naja.... zu Hause hab ich es nicht geschafft ein paar Beller aus ihr rauszukriegen.

Da ich aber Mittwoch UO Training hatte und mein Trainer auch Figurant ist, bat ich ihn mich dabei zu unterstützen.
Fazit, Lotte verbellt toll, wenn man sie ein klein wenig "ärgert" . Trainer stand hinter einer Absperrung, machte viel Bohei und entzog Lotte immer wieder die Beisswurst und sie kam einfach nicht dran. Beim ersten frustbeller flog die Beisswurst. Nach ein ein paar Durchgängen bellte sie schon richtig schön.
Daheim konnte ich das aus Zeitgründen bisher hoch nicht nachstellen, das steht aber fürs WE an .

ChristianS Offline

Mr. Merci, den Rottiliebe schon mal blind macht mit Sir Rüdenhasser, der neuerdings aber nur noch Augen für seine "Puppe" hat


Beiträge: 2.291

19.12.2014 08:47
#10 RE: Anzeige (verbellen) wie aufbauen? Zitat · Antworten

Charli brauchte auch etwas länger!

LG Kira, Charli & Christian
___________________________________________________________________________

"Lerne, mit einem Tier zu kommunizieren,wie Du es mit Deinen Brüdern tust.
Beobachte es, sieh zu, wie es lebt und versuche
hinter seine Träume zu kommen.
Es wird Dir seine Liebe,aber auch seine Kraft schenken."

Indianische Weisheit

Kat70 Offline

mit weltbestem Springding, das trotz überstandener Pubertät immer noch "Mamakind" ist


Beiträge: 3.333

19.12.2014 10:04
#11 RE: Anzeige (verbellen) wie aufbauen? Zitat · Antworten

Zitat von ChristianS im Beitrag #10
Charli brauchte auch etwas länger!


Is doch klar, Lotte ist ja auch ein Mädel

Kat70 Offline

mit weltbestem Springding, das trotz überstandener Pubertät immer noch "Mamakind" ist


Beiträge: 3.333

05.02.2015 08:36
#12 RE: Anzeige (verbellen) wie aufbauen? Zitat · Antworten

Hier mal ein kurzes Update.
Lotte verbellt auf "Laut". Zeigt sie mittlerweile zuverlässig bei mir und beim Trainer.

Beim letzten Fläche-Training hat es nur bei einem Opfer geklappt, da ist sie einfach noch zu unsicher am Opfer und sucht im Zweifelsfall lieber den Weg zu "Mama" wenn ihr irgendwas komisch vorkommt.
Aber das kriegen wir auch noch hin.

Ergo, erstes Etappenziel erreicht, jetzt müssen wir nur noch die Verknüpfung hinkriegen, Opfer zu verbellen.

Uno ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2015 09:23
#13 RE: Anzeige (verbellen) wie aufbauen? Zitat · Antworten

Klingt nach ner Geduldsarbeit. Kann die versteckte Person nicht Spannung aufbauen bis zum bellen? Sodaß der Hund die Unsicherheit verliert und die Person nicht langweilig ist, sondern superklasse spannend?

Kat70 Offline

mit weltbestem Springding, das trotz überstandener Pubertät immer noch "Mamakind" ist


Beiträge: 3.333

05.02.2015 09:37
#14 RE: Anzeige (verbellen) wie aufbauen? Zitat · Antworten

Zitat von Uno im Beitrag #13
Klingt nach ner Geduldsarbeit. Kann die versteckte Person nicht Spannung aufbauen bis zum bellen? Sodaß der Hund die Unsicherheit verliert und die Person nicht langweilig ist, sondern superklasse spannend?

Doch klar, deshalb hats ja beim letzten Training bei erner Person geklappt, die hat das geschafft. Die andere war Lotte wohl unheimlicher.
Und da ist es halt am "Opfer" zu erkennen, hör ich jetzt auf mit Spannung aufbauen weil das Mädel sonst abhaut, oder kann ich noch weiter machen.

Ziel Nr. eins ist ja, dass sie beim "Opfer" bleibt, Ziel zwei, dass sie Anzeigt.

Aber Rom ist schliesslich auch nicht an einem Tag erbaut worden. Es ist wie Du schreibst, Geduldarbeit.

Lini Offline

mit facettenreichem Mottchen und höchst aristokratischem Schafschubser und: Tante "Klein Ben"


Beiträge: 4.836

05.02.2015 16:07
#15 RE: Anzeige (verbellen) wie aufbauen? Zitat · Antworten

Zitat von Kat70 im Beitrag #14

Aber Rom ist schliesslich auch nicht an einem Tag erbaut worden. Es ist wie Du schreibst, Geduldarbeit.

Ja, eben. Den Übergang von dir auf eine fremde Person habt ihr doch sehr schnell vollzogen. Wir sind immer noch bei dem Schritt, dass Juni mich ordentlich verbellt. :-)

Aber macnhmal frage ich mich auch: Woher nehmen, die ganze Geduld?

Liebe Grüße Linda, Juni und Piri
mit Sire Ben im Herzen vereint.
___________________________________________________________________________

"Seelenhunde hat sie jemand genannt - jene Hunde, die es nur einmal geben wird im Leben,
die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege.
Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen.
Es wird kein Tag vergehen, ohne an sie zu denken und ohne sie zu vermissen." (Verfasser unbekannt)

Seiten 1 | 2
 Sprung