Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 679 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Pflicht und Kür (öffentlich)
Thora1964 Offline

wo der Hund das Frauchen gelegentlich auf's Glatteis führt


Beiträge: 657

29.11.2013 17:18
Zwei Hunde im Auto Zitat · Antworten

Heike und ich haben in zwei Wochen wieder einen Termin in Stukenbrock, zum Wirbelsortieren. Dafür wollen wir vorher schonmal probieren, wie das mit Ranni und Tracy in einem Auto klappt. Hab' mir gedacht, Heike und Tracy setzen sich als erste nach vorne ins Auto und Ranni setze ich danach in den Kofferraum, wie immer. Oder habt Ihr noch einen anderen Vorschlag??

Habe Bedenken, dass er versucht, sein Reich zu verteidigen und er könnte zur Not auch über die Rückbank nach vorne klettern. Eine Transportbox passt leider nicht in den Kofferraum.

Susanne mit Ranni - Kiko und Dina im Herzen

Erst scheint alles unmöglich - bis man es geschafft hat. (Nelson Mandela)

Kiebitz Offline

wo der Einäugige nun endlich König ist


Beiträge: 2.026

29.11.2013 17:33
#2 RE: Zwei Hunde im Auto Zitat · Antworten

Finde ich ganz in Ordnung so. Zum Üben kannst Du Dich vielleicht auf die Rückbank setzen und Ranni füttern, sobald er Tracy registriert? Und die Besitzerin von Tracy fahren lassen, so daß Du hinten bei ihm bleiben kannst?

Beste Grüße,
Dörte mit Kiebitz, Bolle und Tippa.

------------------------------------------------
„Erzähle es mir - und ich werde es vergessen. Zeige es mir - und ich werde mich erinnern. Lass es mich tun - und ich werde es verstehen und behalten.“ (Konfuzius)

Thora1964 Offline

wo der Hund das Frauchen gelegentlich auf's Glatteis führt


Beiträge: 657

29.11.2013 17:40
#3 RE: Zwei Hunde im Auto Zitat · Antworten

Das wäre eine gute Möglichkeit, denke Tracy macht nix, die ist froh, wenn sie neben Frauchen sitzen kann.

Susanne mit Ranni - Kiko und Dina im Herzen

Erst scheint alles unmöglich - bis man es geschafft hat. (Nelson Mandela)

Tinca1 Offline

Chaos-Fraktionsvorsitzende 1, behütet von einmaligem Döggerich, jetzt mit krawallschachteligem Fleckenzwerg


Beiträge: 11.497

29.11.2013 19:59
#4 RE: Zwei Hunde im Auto Zitat · Antworten

Zitat von Thora1964 im Beitrag #1
Habe Bedenken, dass er versucht, sein Reich zu verteidigen und er könnte zur Not auch über die Rückbank nach vorne klettern.

Vielleicht noch zur Sicherheit ein Gitter anbringen? Das Roadmaster-Gitter von Kleinmetall läßt sich z.B. an den Kopfstützen anbringen, ganz unkompliziert.

********************
Viele Grüße,
Steffi mit Bendo - und Pina, Einstein, Tovje und Treff im Herzen

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann." (Francis Picabia, 1922)

Kraulsignal »»
 Sprung