Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Hexenhunde-Blog | Tierschutz | Dogshop | Impressum/FAQ |

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 617 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 To help or not to help (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
zungenstein



Beiträge: 87



04.12.2012 11:19
Gula Hund/Gelber Hund Zitat ·antworten

Habe gerade von einer Hundebekannten von der Aktion "Gelber Hund" (Gula Hund) erfahren. Kennt ihr das schon? Mir gefällt die Idee, die dahinter steckt sehr: Hunde, die mehr Freiraum (vor Menschen oder anderen Hunden) brauchen, werden mit etwas Gelbem (z.B. einer gelben Schleife am Geschirr oder an der Leine) gekennzeichnet. So sollen Menschen, die solchen Hunden begegnen, auf Anhieb wissen, dass eine Annäherung (aus welchen Gründen auch immer, z.B. Krankheit, Läufigkeit, Angst, Ausbildung zum Therapiehund... usw.) nicht erwünscht ist. Ich weiß nicht, ob es hier im Forum erlaubt ist, den Link zu der Info-Homepage einzustellen? Die Aktion kommt glaube ich ursprünglich aus Schweden und hat sich in mehreren Ländern verbreitet.
Es ist natürlich zu überlegen, ob man mit so einer gelben Schleife seinen Hund nicht auf irgendeine Art stigmatisiert. Aber wenn ich überlege, dass bei Bebi der Maulkorb ja für fremde Menschen auch nicht unbedingt ein Sympathiemerkmal darstellt...
Außerdem könnte man natürlich darüber diskutieren, ob die gelbe Schleife jemanden davon abhalten kann, sich dem Hund zu nähern. Dazu müsste die Sache natürlich viel publiker werden. Allerdings denke ich, mit ein paar Plakaten in Tierheimen/Zoofachgeschäften etc. und Beiträgen im Lokalfernsehen gäbe es da schon Menschen, die lernbereit und auch Hunden, die mehr Abstand brauchen, positiver eingestellt wären. Oder? Wunschdenken? Natürlich richtet man so weiterhin nichts gegen die unbelehrbaren Tutnix-Besitzer aus, die selbst auf Bitte ihre Hunde nicht anleinen. Aber ich finds doch mal einen guten Anfang.
Was meint ihr?

Liebe Grüße, Vera mit Mali-Maus Bebi und Eisbär Podenco Janosch




04.12.2012 11:19
RE: Gula Hund/ Gelber Hund Zitat ·antworten

Ich glaueb dazu gibts schon einen thread, schlag mich tot, wo?

Lotte

wo Hund und Frauchen in Brüllversuchen zwar solidarisch, aber leider erfolglos sind

Beiträge: 1.441



04.12.2012 11:25
RE: Gula Hund/ Gelber Hund Zitat ·antworten

Hab ich auch schon mal davon gehört/gelesen. Ich weiß aber gerade nicht wo.

Wäre ja grundsätzlich eine gute Idee. Aber ich bezweifle, dass sich in unserer heutigen Hundehaltergesesllschaft dann auch wirklich dran gehalten wird.
Denn eigentlich weiß doch jeder, dass man seinen frei laufenden Hund nicht einfach so zu einem angeleinten Hund hinrennen lässt. Und wie viele machen es trotzdem ...!

Die ignoranten, rücksichtslosen, besserwissenden HH werden trotzdem bleiben. Egal ob der eigene Hund jetzt eine gelbe Schleife trägt oder einfach nur so angeleint ist.

LG
Duna

---------------------
Liebe Grüße von Duna

dieSirius

Fragt "wer, wie, was" hüpfend im Kornfeld, denn: Wer nicht fragt, bleibt dumm.

Beiträge: 395



04.12.2012 13:21
RE: Gula Hund/ Gelber Hund Zitat ·antworten

Ach wäre das schön... Wenn das funktionieren würde... *träum*
An manchen Tagen würde ich mir dann wohl auch gern einfach ne Schleife umbinden...

Liebe Grüße von Marlis (ohne "E", dafür) mit Mann, Kind und Taxi dem Anti-Terror-Terrier
_________________________________________________________________________
Unter hundert Menschen liebe ich nur einen, unter hundert Hunden neunundneunzig.(Marie von Ebner-Eschenbach)

Lennox

Mutter der Kompanie

Beiträge: 3.554



04.12.2012 13:34
RE: Gula Hund/ Gelber Hund Zitat ·antworten

Hier: "Der gelbe Hund" braucht Platz (nur für Mitglieder)

Liebe Grüße aus Berlin,
Lenny und Sebastian
_______________________________________________________________________________________
"Du kannst Dein Leben nicht verlängern und Du kannst es auch nicht verbreitern. Aber Du kannst es vertiefen!" - Gorch Fock

Skip


04.12.2012 15:17
RE: Gula Hund/ Gelber Hund Zitat ·antworten

Ich hab das gelbe Band wieder abgemacht, weil ich öfter drauf angesprochen wurde und gerade DAS können wir ja nicht gebrauchen.

Taz

wankelmütige Rumänien-Reisende auf ungepackten Kisten, deren Lieblingshobby "Trainer wuschig machen" ist

Beiträge: 2.186



04.12.2012 15:26
RE: Gula Hund/ Gelber Hund Zitat ·antworten

Zitat von Skip im Beitrag #6
Ich hab das gelbe Band wieder abgemacht, weil ich öfter drauf angesprochen wurde und gerade DAS können wir ja nicht gebrauchen.

Genau die Befürchtung hatte ich auch und deswegen hab ich es lieber gleich gelassen... Ich kenn doch meine Pappenheimer vor Ort .

Liebe Grüße
Taz



Liebe Grüße, Taz mit Frechfussel Laika

4Pfotenbande

Brillen-Rettungs-Gang

Beiträge: 1.797



04.12.2012 17:47
RE: Gula Hund/ Gelber Hund Zitat ·antworten

Zitat von Skip im Beitrag #6
Ich hab das gelbe Band wieder abgemacht, weil ich öfter drauf angesprochen wurde und gerade DAS können wir ja nicht gebrauchen.



Ich auch, denn ich wurde mehrmals gefragt ob Beltza ansteckend sei...

Liebe Grüße von Lena und ihren Multitumultis

"Es ist ein Jammer,dass die Dummen totsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind".
Bertrand Russell, britischer Philosoph

"Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz überhaupt geschaffen werden musste°. Theodor Heuss

zungenstein



Beiträge: 87



05.12.2012 17:10
RE: Gula Hund/ Gelber Hund Zitat ·antworten

Oh je! Der Gedanke mit dem Anquatschen kam mir gar nicht!!! Ist aber bei all den mitteilungsbedürftigen Hundefreunden da draußen wahrscheinlich das Plausibelste... Gelbe Schleife an Bebis Geschirr wird verworfen!!! Aber schön wäre so eine Welt tatsächlich. Seufz...

Liebe Grüße, Vera mit Mali-Maus Bebi und Eisbär Podenco Janosch

 Sprung