Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.313 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Behaviour (öffentlich)
Seiten 1 | 2
Yara Offline




Beiträge: 305

12.10.2012 20:41
#16 RE: Yara sagt anderen Hunden Bescheid Zitat · Antworten

@ Katha:

Ganz lieben Dank fürs Mut machen!

Ich bin froh, hier ganz andere Ansätze gefunden zu haben. Bin gespannt, wie es weitergeht.

____________________________________________________

Liebe Grüße

Mia mit Yara


Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.
Franz Kafka

Lotte Offline

wo Hund und Frauchen in Brüllversuchen zwar solidarisch, aber leider erfolglos sind


Beiträge: 1.441

17.10.2012 11:04
#17 RE: Yara sagt anderen Hunden Bescheid Zitat · Antworten

Hallo Mia,

schön so ausführlich von dir und Lara zu lesen.
Wirklich Tipps kann ich dir zwar nicht geben, hast du ja schon genug von den Profis erhalten. ;-)
Kann dir aber auch empfehlen mit dem Klickern anzufangen, hat bei uns einen entscheidenden Durchbruch gebracht. :)

Lupas Gebelle heisst ja auch eher "hau ab, lass mich in Ruhe". Vielleicht will Lara auch sowas damit sagen?

Sie ist vielleicht auch etwas zwiegespalten, einerseits will sie zu dem anderen Hund hin und wenn sie dann dort ist, wird es ihr zu viel ...?

Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass Lara so ein Hundekindergarten einfach zu viel ist?
(Für Lupa wäre dies der absolute Horror, vor allem, wenn da immer wieder neue/fremde Hunde reinkommen. Sie würde da nie zur Ruhe kommen und wäre dann abends sicher fix und alle.)

Könnte es nicht auch sein, dass Lara eher schlichten will und nicht kontrollieren, also wenn das "Spiel" der anderen Hunde einfach zu heftig wird und sie dann dazwischen geht/eine Ansage macht.


Liebe Grüße
Duna

---------------------
Liebe Grüße von Duna

Yara Offline




Beiträge: 305

20.10.2012 23:32
#18 RE: Yara sagt anderen Hunden Bescheid Zitat · Antworten

Zitat von Lotte im Beitrag #17

Lupas Gebelle heisst ja auch eher "hau ab, lass mich in Ruhe". Vielleicht will Lara auch sowas damit sagen?



Hallo Duna,

ich glaube ganz sicher, dass Yara genau das sagen möchte.

Inzwischen klappen die Hundebegegnungen echt gut. An der Leine lasse ich sie nicht zu anderen Hunden hin, sondern gebe ihr den Abstand, den sie braucht.

Bei allen Hundebegegnungen gibt es . Mittlerweile laufen Aufeinandertreffen mit anderen Hunden daher ruhig ab. Das ist schon ein toller Erfolg und sehr viel entspannter – für Yara und mich!

Heute waren wir 2 Stunden unterwegs und es kam im Freilauf zu 5 Hundebegegnungen. Mit Click und Leckerli war Yara recht entspannt. Die Hunde beschnupperten sich, alles blieb ruhig, und dann ging es weiter. Ich habe das Gefühl, dass Yara ohne Leine der Auffassung ist, selbst ihren Abstand besser bestimmen zu können. Trotzdem blieb ich ja an ihrer Seite mit dem Clicker und habe sie in der Situation nicht allein gelassen.

Bin schon stolz auf uns!

____________________________________________________

Liebe Grüße

Mia mit Yara


Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.
Franz Kafka

Skip ( gelöscht )
Beiträge:

21.10.2012 09:37
#19 RE: Yara sagt anderen Hunden Bescheid Zitat · Antworten

Zitat von Yara im Beitrag #18


Bin schon stolz auf uns!



Zu Recht!

Lotte Offline

wo Hund und Frauchen in Brüllversuchen zwar solidarisch, aber leider erfolglos sind


Beiträge: 1.441

22.10.2012 08:12
#20 RE: Yara sagt anderen Hunden Bescheid Zitat · Antworten

Hey Mia,
das hört sich ja wirklich toll an!
Kannst du Yara denn so einfach ableinen?
Bleibt sie denn bei dir und hat sie nicht Jagdtrieb?
(Lupa ist aufgrund ihres extremen Jagdtriebs leider gar nicht ableinbar ...)

Schönen Tag und viele Grüße
Duna

---------------------
Liebe Grüße von Duna

guste1970 ( gelöscht )
Beiträge:

22.10.2012 10:38
#21 RE: Yara sagt anderen Hunden Bescheid Zitat · Antworten

Zitat
Bin schon stolz auf uns!


Das darfst du auch, klingt schon sehr sehr gut, weiter so.

Yara Offline




Beiträge: 305

22.10.2012 15:46
#22 RE: Yara sagt anderen Hunden Bescheid Zitat · Antworten

Zitat von Lotte im Beitrag #20
Kannst du Yara denn so einfach ableinen?
Bleibt sie denn bei dir und hat sie nicht Jagdtrieb?



Hallo Duna,

ja, das ist das große Glück, dass Yara gar nicht weiss, dass sie ein Jagdhund ist! Wir können sie super ableinen. Vielleicht kommt uns auch hierbei ihre Angst, allein gelassen zu werden, ein wenig "zu Gute": Yara entfernt sich nie weit von Frauchen und Herrchen, jagt nicht und ist immer ganz bei uns mit ihrer Aufmerksamkeit.

Und wie ich schon berichtete: Mit anderen Hunden klappt es im Freilauf auch viel besser. Es ist wohl einfach die nötige Distanz gegeben.

____________________________________________________

Liebe Grüße

Mia mit Yara


Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.
Franz Kafka

wasserratte Offline

wo die Wut im Bauch gegen das Siegergefühl getauscht ist und Dumbos Erben die Ohren gelassen haben


Beiträge: 1.264

22.10.2012 19:30
#23 RE: Yara sagt anderen Hunden Bescheid Zitat · Antworten

Schön zu lesen, dass es bei euch so entspannt läuft!
Weiter so

Liebe Grüße
Martina und Nala

Seiten 1 | 2
 Sprung