Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Hexenhunde-Blog | Tierschutz | Dogshop | Impressum/FAQ |

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 909 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Pflicht und Kür (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2 | 3
Kirstin

DOCH lernfähig und sogar männerüberzeugend mit kleinem bodyzerstörenden Knabberluder

Beiträge: 3.804



11.03.2012 16:23
RE: Steh in der Bewegung und Geschwindigkeit Zitat ·antworten

Blablabla, zu früh gelobt:-)

Ich denke, ich habe mein Problem jetzt ein bischen besser eingekreist. Zwar noch nicht identifiziert, aber immerhin.
Also DRINNEN klappt die Unterscheidung gut, auch ohne Augenkontakt würde ich sagen zu 95% fehlerfrei.
Könnte natürlich, zumindest bei diesen Sachen, noch ein bisschen besser sein....aber egal.

DRAUSSEN habe ich natürlich Schwierigkeiten, dass zu kontrollieren, was sie hinter meinem Rücken macht. Dort habe ich das also noch gar nicht sooo ausdrücklich gemacht. Aber jetzt, siehe da, sie kann es nicht!!!

SIe kann es neben mir und irgendwo vor mir....aber offensichtlich gebe ich doch irgendein Signal, dass ich nicht kenne. Wenn ich draußen stocksteif stehe, und sie hinter mir ist, klappt NIX!

Also kenne ich die eigentliche Baustelle jetzt wieder besser! Muss also nochmal verstärkt an der Wortunterscheidung arbeiten....dann erst geht's weiter!
Weiß zwar noch nicht genau, wie ich es kontrollieren soll....vielleicht nehme ich mir mal einen kleinen Taschenspiegel mit, um dann zu schauen, was sie so treibt. Denn meistens bin ich ja doch mit ihr alleine unterwegs, wenn ich übe....

Viele Grüße,
Kirstin mit Frau Nellie und Bärchen Kenai

Kafrauke

Amazone ohne Nudelholz und Leidensfähigkeit, jetzt mit neuer Frisur

Beiträge: 7.324



11.03.2012 16:28
RE: Steh in der Bewegung und Geschwindigkeit Zitat ·antworten

Was auch gut geht,ist nicht stocksteif zu sein,sondern im Gegenteil,die ganze Zeit vor und zurück,nach links und rechts zu schwanken
Dann ist der Hund nicht mehr so auf die Siluette gespannt,sondern lauscht mehr den Worten.

Aber guck,dass du nicht so viele Zuschauer hast,sieht nämlich echt blöde aus
Natürlich musst du drauf achten,dass du dann nicht nur zwei Kommandos übst,sonst rennst du wieder in die selbe Falle.
Unds dann wieder schwächer werden läst.



Wenn ich -grundsätzlich- aversiv mit meinem Hund trainiere, dann macht das auch was mit mir - und nichts was auf OMMMM endet.


Ines mit Yuri, Freddy und Ursula sowie Lukas im Herzen

Kirstin

DOCH lernfähig und sogar männerüberzeugend mit kleinem bodyzerstörenden Knabberluder

Beiträge: 3.804



11.03.2012 16:33
RE: Steh in der Bewegung und Geschwindigkeit Zitat ·antworten

Gute Idee, danke!


Und ich werde vorsichtig sein, dass mich keiner sieht

Viele Grüße,
Kirstin mit Frau Nellie und Bärchen Kenai

Seiten: 1 | 2 | 3
 Sprung