Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 1.261 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Behaviour (öffentlich)
Seiten 1 | 2
mali Offline

heißt Mali, schläft wie'n Mali und trotzdem ist nicht drin, was draufsteht, dafür ist aber ein kleiner "devil inside"


Beiträge: 2.362

21.12.2011 10:45
#16 RE: Achtung Rotti-Sheriff Zitat · Antworten

Du schreibst, dass du nur begrenzt Platz hast um Distanz zu schaffen! Ich denke aber, dass das momentan bei Euch ganz ganz wichtig ist! Wäre es daher vielleicht möglich in nächster Zeit andere Wege zu wählen wo du mehr Platz hast und das Gebiet gut überblicken kannst? Du musst ja auch erstmal lernen, wie du dich in dieser Situation am besten verhälst um deinem Hund zu helfen! Wenn du nur so wenig Platz hast ist dies, denke ich schwieriger!

Liebe Grüße

Steffi mit Mali

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

21.12.2011 11:17
#17 RE: Achtung Rotti-Sheriff Zitat · Antworten

Ha ha, das mit dem Fuß auf die Leine stellen hat bei uns auch nur die ersten 5 Monate funktioniert - danach habe ich es noch einmal versucht - und lag der Länge lang auf der Strasse - voll peinlich...
Gute Idee, bei der Gewichtsklasse geht das leider gar nicht...
Ich lasse ihn auch immer absitzen, bei Lennox funktioniert auch das Hinlegen ganz gut. Abstand ist wenn möglich enorm wichtig...Und clickern clickern....Leckerli
Ich betreibe sehr viel Handfütterung, da ich auch viel mit ihm üben muss - aber einmal bekommt er immer was aus dem Napf - ich finde man muss sich auch mal einfach so satt essen dürfen und ausserdem kenne ich einige Hunde, die sehr gereizt sind, wenn die permanent Hunger schieben...

Und dann würde ich Dir sehr raten, dass Deine Maus ein paar Kilos abnimmt - besser für die Knochen und auch für Dich - denn gerade bei einem Rotti merkt man jedes extra Kilo wenn man ihn halten muss...

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

21.12.2011 11:22
#18 RE: Achtung Rotti-Sheriff Zitat · Antworten

Ach so, ich hatte in Deinem Vorstellungsthread ein paar Sachen gefragt, schau doch mal, würde mich mal interessieren...
Danke

Schmutzhund Offline

Morgenmuffel, der rassebedingt auf langes Schleppleinentraining eingestellt ist und den weißen Hai erfolgreich vertreibt

Beiträge: 6.041

21.12.2011 11:33
#19 RE: Achtung Rotti-Sheriff Zitat · Antworten

Also ich kann dir nur zu einem Maulkorb raten, hat bei uns die Situation damals, als Moritz noch wie ein Weltmeister pöbelte sehr entspannt, vor allem ich konnte sehr viel ruhiger mit schwierigen Situationen umgehen. Als mir klar wurde, daß Moritz mit Hundebegegnungen großen Streß hatte bin ich erst mal weiträumig ausgewichen und habe größtmöglichen Abstand geschaffen. Dann haben wir uns langsam rangetastet, ich habe ihm Hunde gezeigt, wenn er mich angeschaut hat, gabs ein Leckerlie. Inzwischen läuft das an der Leine mit dem richtigen Abstand super und ich kann keinen Hund übersehen, weil Moritz ihn mir sofort zeigt und dann seine Belohnung einfordert, bin schon ein paar mal fast über ihn gestolpert.
Von dem Gedanken, mein Hund muss mit allem und jedem verträglich sein und mit anderen Hunden spielen, habe ich mich schnell verabschiedet, muss er nicht. Er hat viel Hundekontakt aber halt mit ihm bekannten Hunden, zu anderen braucht er nicht hin und er hat inzwischen begriffen, dass er da keinen Auftrag hat, das entspannt ihn. Von Schepperdosen ect. kann ich dir nur abraten, das unterbricht ein Verhalten nur, weil der Hund sich eben erschreckt, ändert aber gar nichts an der Situation und der Hund kann so auch nicht lernen gelassener zu werden.
Liebe Grüße
Yvonne

Liebe Grüße
Yvonne mit Moritz, Wilma und Diego

lillyfee Offline




Beiträge: 12

21.12.2011 14:08
#20 RE: Achtung Rotti-Sheriff Zitat · Antworten

Ich gehe mit ihr jetzt immer zu den Zeiten wo kaum Hunde unterwegs sind .

Eine Frage noch wegen dem Maulkorb! Wie ist am Besten die Vorgehensweise ihr das anzutrainieren das der Maulkorb nichts böses ist?

Werd mir demnächst ein Clicker-Trainingsbuch besorgen.
Möchte ja das meine Maus happy ist.

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

21.12.2011 14:28
#21 RE: Achtung Rotti-Sheriff Zitat · Antworten

Mache auch gerade Maulkorbtraining, einfach weil wir auf dem Weg nach Ösiland durch Bayern müssen und da steht er auf der Liste...Und wer weiß, vielleicht braucht man ihn ja doch mal....
Habe ihn immer mal vorgehalten, kurz aufgesetzt und immer gleich geklickert plus Leckerli - anfangs nur ganz kurz für ein paar Sekunden, dann immer gesteigert. Jetzt bin ich bei ein paar Minuten und mache dabei Sitz und Platz -Übungen und clickere und schiebe ihm immer wieder Leckerli durch. Das werde ich jetzt immer weiter steigern und bald mal versuchen einen Leinengang zu starten (nur auf die doofen Kommentare freue ich mich nicht - er sieht mit dem Teil echt gefährlich aus wie dieser Typ aus Schweigen der Lämmer...)

Tante_Haha Offline

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa


Beiträge: 39.741

21.12.2011 14:28
#22 RE: Achtung Rotti-Sheriff Zitat · Antworten

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

lillyfee Offline




Beiträge: 12

21.12.2011 14:56
#23 RE: Achtung Rotti-Sheriff Zitat · Antworten

Kann ich mir gut Vorstellen

Habe auch mal Versucht, sobald sie das Ding drauf hat, schmeisst sie sich auf den Boden und versucht es runter zu kriegen.

In Zügen ist ja auch Maulkorbpflicht für Hunde, hatte es damals immer neben mir liegen (aber gesagt wurde nichts)

Tante_Haha Offline

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa


Beiträge: 39.741

21.12.2011 15:01
#24 RE: Achtung Rotti-Sheriff Zitat · Antworten

Zitat
Habe auch mal Versucht, sobald sie das Ding drauf hat, schmeisst sie sich auf den Boden und versucht es runter zu kriegen.


Hätten meine auch getan, wenn ich ihnen das Ding einfach aufgesetzt hätte. Lumpi musste ich monatelang Leberwurst in den Maulkorb schmieren und ihn immer selber mit der Nase reingehen lassen, damit er ihn positiv verknüpfte. Beim einen geht schneller, beim anderen dauert´s.

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

lillyfee Offline




Beiträge: 12

21.12.2011 15:02
#25 RE: Achtung Rotti-Sheriff Zitat · Antworten

Da wird sie sich freuen mal was zu kriegen was sonst nicht der Fall ist

werde euch auf jeden Fall Bericht erstatten

Tante_Haha Offline

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa


Beiträge: 39.741

21.12.2011 15:04
#26 RE: Achtung Rotti-Sheriff Zitat · Antworten

Ich hab Dir auch mal einen schönen Link per PN geschickt zum Clickertraining. Einfach oben auf das Postmännchen clicken

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

lillyfee Offline




Beiträge: 12

21.12.2011 15:08
#27 RE: Achtung Rotti-Sheriff Zitat · Antworten

Dafür wollte ich dir Danken, habs nicht geschafft hinzukriegen wie ich dir Antworten kann

Danke Nochmal

man bin wirklich begeistert von EUCH allen

Tante_Haha Offline

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa


Beiträge: 39.741

21.12.2011 15:17
#28 RE: Achtung Rotti-Sheriff Zitat · Antworten

Kannste momentan noch nicht, aber schön, dass Du ihn gefunden hast

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Niko2208 Offline



Beiträge: 2.035

21.12.2011 15:29
#29 RE: Achtung Rotti-Sheriff Zitat · Antworten

Zitat von Sabine 68
Mache auch gerade Maulkorbtraining, einfach weil wir auf dem Weg nach Ösiland durch Bayern müssen und da steht er auf der Liste...Und wer weiß, vielleicht braucht man ihn ja doch mal....
Habe ihn immer mal vorgehalten, kurz aufgesetzt und immer gleich geklickert plus Leckerli - anfangs nur ganz kurz für ein paar Sekunden, dann immer gesteigert. Jetzt bin ich bei ein paar Minuten und mache dabei Sitz und Platz -Übungen und clickere und schiebe ihm immer wieder Leckerli durch. Das werde ich jetzt immer weiter steigern und bald mal versuchen einen Leinengang zu starten (nur auf die doofen Kommentare freue ich mich nicht - er sieht mit dem Teil echt gefährlich aus wie dieser Typ aus Schweigen der Lämmer...)



So habe ich das bei Niko auch antrainiert. Er liebt seine Mauli nicht, hat aber kein Problem damit ihn über mehrere Stunden zu tragen.
Bitte sch... auf die Kommentare der anderen. Da musst du echt d´rüber stehen. Niko trägt einen Metall-Mauli und sieht auch wie Hannibal Lector aus, was soll´s?
Besser so, als er verletzt jemanden. Mir ist inzwischen die Meinung derer die uns nicht kennen egal. Sollen die doch sagen ich habe einen depperten, bissigen Hund.
ICH weiß es besser.

Seiten 1 | 2
 Sprung