Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 626 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Behaviour (öffentlich)
Niko2208 Offline



Beiträge: 2.035

31.07.2011 12:52
SD Niko Zitat · Antworten

Hallo.
Ich erlaube mir mal sie SD Werte von Niko einzustellen.
Vielleicht kann die mir sagen was sie davon hält.

Cholesterin: 170 mg/dl (125-350)
Thyroxin, gesamt (T4): 30,0 nmol/l (17,0-50,0)
Thyroxin, frei: 21,1 pmol/l (8,0-23,0)
Canines TSH: 0,126 ng/ml (-0,40)

Danke

Elektra Offline

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)


Beiträge: 41.066

31.07.2011 15:19
#2 RE: SD Niko Zitat · Antworten

Danke. Die sehen tatsächlich gut aus.

Viele Grüße
Barbara mit Ritter Parcifal, Prince Maddox und Sir Lancelot sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben, Spitzbub Ilias, Lausbub Seppl und 'dame de coeur' Lupa (G'lupa de la Noire Alliance)

----

"Just a generation ago if you went near a dog when he was eating and the dog growled, somebody would say, 'Don't go near the dog when he's eating!, what are you crazy?' Now the dog gets euthanized. Back then, dogs were allowed to say, NO. Dogs are not allowed to say no anymore...They can't get freaked out, they can't be afraid, they can never signal 'I'd rather not.' We don't have any kind of nuance with regard to dogs expressing that they are uncomfortable, afraid, angry, or in pain, worried, or upset. If the dog is anything other than completely sunny and goofy every second, he goes from a nice dog to an 'AGGRESSIVE' dog." (Jean Donaldson)

Niko2208 Offline



Beiträge: 2.035

31.07.2011 16:37
#3 RE: SD Niko Zitat · Antworten

Danke .
Niko hatte seit 3 Wochen kein "Opfer" mehr. Seit er die Medikamente bekommt ist er scheinbar doch entspannter.
Er ist auch nicht so schnell jähzornig. Die Schmerztherapie wurde jetzt mal um 2 Monate verlängert. In 3 Wochen
wird ein Blutbild gemacht.
Es wird schon auch eine Kombination aus allem sein, was gerade für und mit ihm getan wird.
Die Medikamente, Massagen und Tellington Touch, und natürlich auch die Übungen mit dem Clicker die wir sehr brav
machen. Da sind wir zwar erst am Beginn, aber ich hoffe doch dass unser Fleiß Früchte trägt.

Ich habe wieder ein Stück meiner Lebensfreude zurück, obwohl ich weiß es ist noch ein langer Weg.
Und Niko immer mit Vorsicht zu geniessen sein wird.
Aber die Motivation ist groooooß. Ich darf nicht zu viel auf einmal erwarten. Kleine Schritte,
ich bin sehr ehrgeizig, muss mich manchmal selbst bremsen.


Danke für Eure
und

stoppel Offline



Beiträge: 8.461

31.07.2011 16:54
#4 RE: SD Niko Zitat · Antworten

Prima Werte. Die Baustelle hat er also mal umschifft.

Gut (für alle Beteiligten!) wäre es auch, wenn die 'Anfälle' mal Pause machten. Nur dann kann sich das gegenseitige Vertrauen aufbauen. Die Schmerztherapie sollte da auch wesentlich helfen.
Wie häufig kamen denn bisher die 'Attacken'?

Zitat von Niko2208
Ich darf nicht zu viel auf einmal erwarten. Kleine Schritte,
ich bin sehr ehrgeizig, muss mich manchmal selbst bremsen.


Wie du schon gemerkt hast, treten wir fleißig mit auf die Bremse.

LG Iris mit Brummbär Richy und Springmaus Querida
_______________________________________________

"Happiness is not a station you arrive at, but a manner of travelling." (M.L. Runbeck)

Tante_Haha Offline

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa


Beiträge: 39.741

31.07.2011 20:07
#5 RE: SD Niko Zitat · Antworten

Hach, von solchen Werten träume ich bei Lumpi trotz hoher Dosierung mit Thyroxin. Sei froh, dann kann man das schonmal ausschließen!

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Niko2208 Offline



Beiträge: 2.035

31.07.2011 20:26
#6 RE: SD Niko Zitat · Antworten

Zitat von stoppel
Prima Werte. Die Baustelle hat er also mal umschifft.
Da bin ich aber froh, denn sonst schient er bei allen Krankheiten "Hier" geschrieen zu haben.

Wie häufig kamen denn bisher die 'Atacken'?


Genau ist das nicht zu sagen, mir fiel nur auf dass sich die Anfälle in letzter Zeit gehäuft haben.
Als ob er auch die Hemmung zum Beißen verlor. Und die Heftigkeit war anders. Anfangs ein Biß - und Ruhe. Zum Schluß ging er nach wie ein Raubtier. Da war auch ersichtlicher, dass er als er zu sich kam
keine Ahnung zu haben schien was passiert ist.

Elektra Offline

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)


Beiträge: 41.066

01.08.2011 00:55
#7 RE: SD Niko Zitat · Antworten

Was Du schilderst ist leider der "normale" Weg eines Hundes, der hundlicher Logik nach gelernt hat, daß das seltenere bzw. nicht so heftige Verhalten aus seiner Sicht keinen Erfolg bringt. Wobei diesen Erfolg der Hund definiert, nicht wir Menschen. Wir glauben oft nicht, daß wir etwas falsch gemacht haben, erst, wenn wir uns genauer mit hundlichem Verhalten und seinen Zusammenhängen befassen, wird es uns langsam klar.

Viele Grüße
Barbara mit Ritter Parcifal, Prince Maddox und Sir Lancelot sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben, Spitzbub Ilias, Lausbub Seppl und 'dame de coeur' Lupa (G'lupa de la Noire Alliance)

----

"Just a generation ago if you went near a dog when he was eating and the dog growled, somebody would say, 'Don't go near the dog when he's eating!, what are you crazy?' Now the dog gets euthanized. Back then, dogs were allowed to say, NO. Dogs are not allowed to say no anymore...They can't get freaked out, they can't be afraid, they can never signal 'I'd rather not.' We don't have any kind of nuance with regard to dogs expressing that they are uncomfortable, afraid, angry, or in pain, worried, or upset. If the dog is anything other than completely sunny and goofy every second, he goes from a nice dog to an 'AGGRESSIVE' dog." (Jean Donaldson)

Niko2208 Offline



Beiträge: 2.035

01.08.2011 07:10
#8 RE: SD Niko Zitat · Antworten

Zitat von Elektra
Wir glauben oft nicht, daß wir etwas falsch gemacht haben, erst, wenn wir uns genauer mit hundlichem Verhalten und seinen Zusammenhängen befassen, wird es uns langsam klar.



Ich würde ihn doch so gerne verstehen.
Vielleicht kannst du mir dabei ja helfen ???


LG Sabine

Elektra Offline

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)


Beiträge: 41.066

01.08.2011 21:58
#9 RE: SD Niko Zitat · Antworten

Ich denke, das ganze Forum wird versuchen, Dir dabei zu helfen. Wir ziehen da sicher alle an einem Strang, und es doch toll, wenn Ihr Euch auf diese Weise wieder näherkommen könntet, Du und Dein Hund.

Viele Grüße
Barbara mit Ritter Parcifal, Prince Maddox und Sir Lancelot sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben, Spitzbub Ilias, Lausbub Seppl und 'dame de coeur' Lupa (G'lupa de la Noire Alliance)

----

"Just a generation ago if you went near a dog when he was eating and the dog growled, somebody would say, 'Don't go near the dog when he's eating!, what are you crazy?' Now the dog gets euthanized. Back then, dogs were allowed to say, NO. Dogs are not allowed to say no anymore...They can't get freaked out, they can't be afraid, they can never signal 'I'd rather not.' We don't have any kind of nuance with regard to dogs expressing that they are uncomfortable, afraid, angry, or in pain, worried, or upset. If the dog is anything other than completely sunny and goofy every second, he goes from a nice dog to an 'AGGRESSIVE' dog." (Jean Donaldson)

«« Sinn
 Sprung