Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 485 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Behaviour (öffentlich)
Ulmaja Offline




Beiträge: 53

19.04.2011 22:45
Maja, total verwirrt Zitat · Antworten

Wir sind zur Zeit auf dem Campingplatz. Hier kann Maja nicht eine Minute alleine bleiben. Sie schreit/jault die ganze Nachbarschaft zusammen. Wir haben viele Nachbarn mit Hunden und da kann sie überall mitkommen.
Da wir den Platz aus finanziellen Gründen aufgeben müssen, sind wir dabei, alles was nicht mehr gebraucht wird an unsere Freunde zu verteilen bzw. verkaufen. Heute wollte ich nur kurz meiner Nachbarin was bringen, mein Mann und Sohn waren ja bei Maja.
Keine 5 Minuten später ging das Gejaule los. Sie ist hier so auf mich fixiert und hörte mich jetzt vom Wohnwagen her reden. Sie sprang aufs Bett und schaute aus dem Fenster und dabei hat sie sich irgendwie eingeklemmt. Sie schrie ganz fürchterlich. So etwas hab ich noch nie gehört. Bin ganz schnell rübergerannt und sah überall Blut. Mein Mann meinte aber, es wäre nicht Maja die blutet, sondern er. Mein Mann hatte bereits zwei Herzinfarkte und muss Blutverdünner nehmen. Daher ist das Blut so dünn und es blutet daher bei jeder kleinen Verletzung fürchterlich. Er meinte, Maja hätte sich so eingeklemmt, dass er etwas Gewalt anwenden musste, um sie zu befreien. Das widerum hat ihr evtl. noch mehr Schmerzen verursacht, dass sie ihn in den Zeigefinger gebissen hat. Wir haben auf dem Platz eine Unfallstation und die haben die Erstversorgung übernommen und danach ins Krankenhaus, denn wann hat er die letzte Tetanusspritze bekommen? Die haben Wunde nochmals gereinigt und ihm die Impfe verpasst. Ist nur oberflächlich und nicht gross, soll aber 5 Tage Antibiotikum nehmen und morgen zum Hausarzt zur Kontrolle.
Maja ist nichts passiert, aber sie ist seitdem ziemlich verwirrt und hängt nur bei meinem Mann.

Lieben Gruß

Marita mit Maja und Jacky im

QuoVadis Offline

weiß mit pubertierendem durchgeknalltem Mali mit Schäferhund-Exterieur, was Geduld heißt und hütet den wohl tollpatschigsten und knuffeligsten Holländer seit es Herder gibt


Beiträge: 3.201

19.04.2011 23:12
#2 RE: Maja, total verwirrt Zitat · Antworten



Ach, Mennsch, sowas muß doch nun wirklich nicht sein!

Ein bisschen Trost- für Euch, und für Maja Hunde-


__________________________________________________
Gruß
Hanne

Erfolg ist die Fähigkeit,von einem Misserfolg zum anderen zu gehen, ohne seine Begeisterung zu verlieren. Winston Churchill

soffie Offline

Zwar nicht des Teufels General, aber doch des Satansbratens inquisitorische Fee


Beiträge: 6.337

19.04.2011 23:12
#3 RE: Maja, total verwirrt Zitat · Antworten

Ach du liebe Güte !

Zitat
Maja ist nichts passiert, aber sie ist seitdem ziemlich verwirrt und hängt nur bei meinem Mann.


Arme Maus. Ich hoffe sie erholt sich schnell von diesem Schreck.
Ich würde das trotzdem nicht groß beachten. Geht einfach zur Tagesordnung über und sie wird sich schnell beruhigen.

Deinem Mann wünsche ich gute Besserung.

Liebe Grüsse
Kerstin

-------------------------------------------------
Der Gedanke "Wie belohne ich meinen Hund für richtiges Verhalten?" zeichnet die Qualität der Ausbildung aus, nicht der über Bestrafung. (Edgar Scherkl)

Barb_Nord Offline

mit schafehütendem, Haus- und Hof beschützendem und doch hochgradig autonomem Karnickeljäger


Beiträge: 184

19.04.2011 23:42
#4 RE: Maja, total verwirrt Zitat · Antworten

Ich schließe mich dem Rat der Vorredner an.

Gute Besserung für Deinen Mann!!

~~~~~~~~~~~~~~
Gruß, Barb.

Tante_Haha Offline

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa


Beiträge: 39.741

20.04.2011 00:13
#5 RE: Maja, total verwirrt Zitat · Antworten

Oh nein! Dann erstmal Deinem Mann gute Besserung!

Zitat

Maja ist nichts passiert, aber sie ist seitdem ziemlich verwirrt und hängt nur bei meinem Mann.



Die Verwirrung wird schon wieder vergehen. Und gut ist doch, dass sie das Passierte nicht negativ mit Deinem Mann verknüpft hat. Ich hätte da so einen Kandidaten...

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Elektra Offline

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)


Beiträge: 41.050

20.04.2011 00:55
#6 RE: Maja, total verwirrt Zitat · Antworten

Gute Güte, was für ein Horror. Gute Besserung für Deinen Mann und ganz viele für Maja. Hoffentlich kommt Ihr jetzt alle zusammen wieder runter.

Viele Grüße
Barbara mit 'dame de coeur' Lupa (G'lupa de la Noire Alliance), Ritter Parcifal, Prince Maddox und Sir Lancelot sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben, Spitzbub Ilias und Lausbub Seppl

----

"Just a generation ago if you went near a dog when he was eating and the dog growled, somebody would say, 'Don't go near the dog when he's eating!, what are you crazy?' Now the dog gets euthanized. Back then, dogs were allowed to say, NO. Dogs are not allowed to say no anymore...They can't get freaked out, they can't be afraid, they can never signal 'I'd rather not.' We don't have any kind of nuance with regard to dogs expressing that they are uncomfortable, afraid, angry, or in pain, worried, or upset. If the dog is anything other than completely sunny and goofy every second, he goes from a nice dog to an 'AGGRESSIVE' dog." (Jean Donaldson)

LuckyTola Offline

die emotionsflexible pöttische Hundeblutwurst-Horde mit dem Frauchen, das mehr hutziehwürdigen Mut hat als es selbst geglaubt hätte


Beiträge: 21.167

20.04.2011 08:55
#7 RE: Maja, total verwirrt Zitat · Antworten

Oje . Von mir auch gute Besserung für Deinen Mann. Maja wird sich bestimmt wieder entwirren. Gaaaaanz viel Trost und Hundetrost.

Liebe Grüße, Sabine mit Lucky und Tola 🐾

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst Du oh Mensch sei Sünde?
Der Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
(Franz von Assisi)

Mydog Offline

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)


Beiträge: 38.104

20.04.2011 09:08
#8 RE: Maja, total verwirrt Zitat · Antworten

Wenn der Alltag wieder einkehrt, wird sich Maja bestimmt schnell wieder beruhigen.

Für Euch alle und gute Besserung für Deinen Mann!!!




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

Aimie Offline

Erfinderin des Berufsbildes des Slerbs, die zwischen den Schnauzen von Frau Diva und Herrn Traber komischerweise Halsbänder sucht


Beiträge: 2.383

20.04.2011 10:53
#9 RE: Maja, total verwirrt Zitat · Antworten

Oh....das ist wirklich eine Verkettung unglücklicher Umstände...

Ich denke Maja hat ein schlechtes Gewissen, dass sie nun an deinem Mann klebt...

Gute Besserung für deinen Mann

und Trostleckrechen für Maja

LG von Ilka mit Aimie und Soxi

----------

Heute ist das Morgen über das du dir gestern Sorgen gemacht hast.

Und alles ist gut!

Petrella Offline

wo für Schafe die goldene Regel "nur gucken, nicht knabbern" gilt


Beiträge: 3.384

20.04.2011 14:30
#10 RE: Maja, total verwirrt Zitat · Antworten

Zitat von Aimie
Oh....das ist wirklich eine Verkettung unglücklicher Umstände...

Ich denke Maja hat ein schlechtes Gewissen, dass sie nun an deinem Mann klebt...

Gute Besserung für deinen Mann

und Trostleckrechen für Maja



Kann nur zustimmen und euch auch Trost schicken.
Lasst in aller Ruhe "Gras drüber wachsen".

Gute Besserung an alle und gönnt euch ein paar Hasen (ethisch korrekt. nur aus Schoki) mehr...

Grüße aus München
Petra + Ella

Das Leben ist Ansichtssache.
(unbekannte Quelle)

 Sprung