Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Hexenhunde-Blog | Tierschutz | Dogshop | Impressum/FAQ |

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 552 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Pflicht und Kür (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Aimie

Erfinderin des Berufsbildes des Slerbs, die zwischen den Schnauzen von Frau Diva und Herrn Traber komischerweise Halsbänder sucht

Beiträge: 2.383



23.02.2011 15:23
Unterordnung Zitat ·antworten

Alle sprechen darüber, aber was genau ist damit gemeint?

Fuß, Sitz und Platz kann doch da nicht alles sein, oder???

LG von Ilka mit Aimie und Soxi

----------

Heute ist das Morgen über das du dir gestern Sorgen gemacht hast.

Und alles ist gut!

Marie

vorlauter Hase, der immer noch glaubt, eine Chance gegen Hexen-Igel mit der Geheimwaffe "Baby" zu haben

Beiträge: 3.607



23.02.2011 15:28
RE: Unterordnung Zitat ·antworten

Guck mal hier

Athos in der Unterordnung

Liebe Grüße von Marie mit Coop[img]http://freesmileys.smiliesuche.de/hunde/hunde-smilies-0038.gif[/img]

[img]http://dl4.glitter-graphics.net/pub/935/935934lvnkef15j1.gif[/img]

~Manchmal sitze ich da und denke
und manchmal sitze ich einfach nur da.~

QuoVadis

weiß mit pubertierendem durchgeknalltem Mali mit Schäferhund-Exterieur, was Geduld heißt und hütet den wohl tollpatschigsten und knuffeligsten Holländer seit es Herder gibt

Beiträge: 3.201



23.02.2011 18:17
RE: Unterordnung Zitat ·antworten

Oder hier:
Antiquarisches

Die gesamte BH Prüfung.
Für die UO im VPG fällt die Leinenführigkeit weg, dafür kommen die Apportierübungen und das "Voraus" dazu.


__________________________________________________
Gruß
Hanne

Erfolg ist die Fähigkeit,von einem Misserfolg zum anderen zu gehen, ohne seine Begeisterung zu verlieren. Winston Churchill

QuoVadis

weiß mit pubertierendem durchgeknalltem Mali mit Schäferhund-Exterieur, was Geduld heißt und hütet den wohl tollpatschigsten und knuffeligsten Holländer seit es Herder gibt

Beiträge: 3.201



23.02.2011 19:44
RE: Unterordnung Zitat ·antworten

Ich nochmal, zur Erklärung:
Unterordnung ist der gängige Begriff für den sportlichen Gehorsam.
Niemand wird im Alltagsgehorsam verlangen, das der Hund mit seiner rechten Schulter eng am linken Knie des Hundeführers, freudig und aufmerksam mitläuft. Sich beim Anhalten sofort und schnell sicher absetzt oder sich beim "voraus" schnell und gradlinig vom Hundeführer entfernt.

Ich würde das dann eben im normalen Leben Gehorsam nennen und für den Sport Unterordnung.


__________________________________________________
Gruß
Hanne

Erfolg ist die Fähigkeit,von einem Misserfolg zum anderen zu gehen, ohne seine Begeisterung zu verlieren. Winston Churchill

Elektra

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)

Beiträge: 39.550



24.02.2011 00:18
RE: Unterordnung Zitat ·antworten

Zitat von QuoVadis
Niemand wird im Alltagsgehorsam verlangen, das der Hund mit seiner rechten Schulter eng am linken Knie des Hundeführers, freudig und aufmerksam mitläuft.



Lustigerweise tue ich das manchmal doch. Und zwar in Hundebegegnungen. Ben und Athos haben das so positiv verknüpft, daß sie es nicht nur können, sondern mögen. Wenn es also wirklich eng wird oder eben in einem Training wie heute in Tecklenburg, bekommen sie tatsächlich das Signal "Fuß", weil es für sie synonym für "Arbeit" steht und sie entsprechend konzentriert laufen, mit dem Fokus auf mich. Das macht es den anderen Hunden leichter (weil sie nicht angeschaut oder gar angestarrt werden) und ihnen auch (weil sie wissen, gleich kommt der Click und das Leckerchen/Spielzeug). Heißt: Du hast allgemein sicher recht, aber in manchen Situationen kann genau so ein Signal ausgesprochen hilfreich sein.

Viele Grüße
Barbara mit Lausbub Seppl, 'dame de coeur' Lupa, Ritter Parcifal und Prince Maddox sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben und Spitzbub Ilias

----

"Die Flüchtlinge sind keine Zahlen, sie sind Personen: Sie sind Gesichter, Namen, Geschichten – und als solche müssen sie behandelt werden."
(Papst Franziskus)

QuoVadis

weiß mit pubertierendem durchgeknalltem Mali mit Schäferhund-Exterieur, was Geduld heißt und hütet den wohl tollpatschigsten und knuffeligsten Holländer seit es Herder gibt

Beiträge: 3.201



24.02.2011 01:25
RE: Unterordnung Zitat ·antworten

Ich mache das auch, zu Übungszwecken.
Dachte aber bei der Erklärung eher an die Hundemenschen, die mit Hundesport nichts am Hut haben.

Zitat
Heißt: Du hast allgemein sicher recht, aber in manchen Situationen kann genau so ein Signal ausgesprochen hilfreich sein.



Genau so, es gibt immer die Ausnahme, die die Regel bestätigt.


__________________________________________________
Gruß
Hanne

Erfolg ist die Fähigkeit,von einem Misserfolg zum anderen zu gehen, ohne seine Begeisterung zu verlieren. Winston Churchill

Das "Hier" »»
 Sprung