Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.223 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Behaviour (öffentlich)
Seiten 1 | 2
Lona ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2009 22:08
#16 RE: Silvester Zitat · Antworten

Zitat von Stef
Ich kann nichts dazu beitragen Inka verpennt die Knallerei und Corazón guckt begeistert Feuerwerk, sie darf mit raus.

Das nenne ich mutige Hunde, wow

Toto hat leider dasselbe Problem wie viele Hunde hier: Angst vor Gewitter und dem Silvestergeballer.
Ich weiß bisher auch keine Lösung, außer einfach in Ruhe in seinem Versteck (meistens dann unter dem Bett) lassen...
Dieses Jahr werde ich es mal mit Rescue Bachblüten probieren, vielleicht hilft das ein bisschen. Bei Gewitter geht seine Aufregung ja noch, aber an Silvester ist es ganz schlimm...
Mal schauen, wie es dieses Jahr wird...

Stef Offline



Beiträge: 2.085

15.11.2009 22:20
#17 RE: Silvester Zitat · Antworten

Nö, einfach nur gut "trainert/abgehärtet", Inka stanmt aus einer Ami-Kaserne Und Corazón hat vor nix Angst und ist ein absolutes Gucktierchen.

Jasper Offline




Beiträge: 1.512

15.11.2009 22:29
#18 RE: Silvester Zitat · Antworten

Jasper hat auch Schiß vor der Knallerei, aber noch mehr vor den bunten Blitzen. Ich denke, wir machen es wie letztes Jahr, das hat super geklappt. Die Party steigt bei uns zuhause, so ist Jasper schon mal in seiner vertrauten Umgebung. Seine Schwester hat null Angst, da konnte er sich super an ihr orientieren, das hat ihm auch unwahrscheinlich geholfen.
Alle Rolläden sind unten und bei der größten Knallerei füttert Nina die Hunde mit Leberwurst und anderen Leckereien und lenkt sie ab. Durch das ständige rein und raus unserer Freunde und mir sind die Hunde nochmal zusätzlich abgelenkt. Ich gehöre nämlich zu diesen Leuten, die es an Silvester so richtig krachen lassen, um mich hier mal zu outen...
Die Gassi-Gänge werden super kurz gehalten und natürlich sind die Hunde an der Leine, damit nix passieren kann.

--------------------------------------------------------------------
Liebe Grüße,
Esther mit Jasper

"Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche"
Ernesto Che Guevara

stoppel Offline



Beiträge: 8.461

16.11.2009 11:20
#19 RE: Silvester Zitat · Antworten

Richy hat viel mehr Angst vor Gewitter als vor Feuerwerk.
Er ist schussfest, das Knallen ist also nicht das Problem, sondern das Zischen der Raketen.
Außerdem sind dann so viele Leute auf der Straße, da ist er im Wachhundmodus.

Was hilft ist am ehesten ein Alternativprogramm zur Ablenkung. Allerdings würde er ja einfach gerne schlafen und ist am nächsten Tag hundemüde (wie ich auch!).

Die Gassirunden vorher und nachher sind kein Problem. Im Park sind oft Jugendliche beim Böllern. Deshalb fliegen wir dann mal wieder durch den Park.

LG Iris mit Brummbär Richy und Springmaus Querida
_______________________________________________

"Happiness is not a station you arrive at, but a manner of travelling." (M.L. Runbeck)

Tigger Offline

Smilie by GreenSmilies.com Hardcore-Leckerchenspenderin (Admin)


Beiträge: 9.039

16.11.2009 21:01
#20 RE: Silvester Zitat · Antworten

Hallo!

Ihr schreibt alle über Silvester.
Aber das sind ja nur 24 Stunden.
Wie sieht es bei euch mit der Zeit davor aus?

Wir haben heute den 16.11. und heute habe ich schon zwei Feuerwerke gesehen und als ich gerade von der Arbeit nach Hause gefahren bin hat es von Holland her geknallt wie nichts gutes.
Das waren keine Knaller wie wir sie hier in Deutschland kennen, das waren schon fast Explosionen (weiß nicht wie ich es sonst beschreiben soll).

Ich frag mich ob es hier nur so schlimm ist, weil wir an der Grenze wohnen oder knallen sie bei euch jetzt auch schon?



LG Anja mit Jacky & Andres
Im immer dabei: unsere Dicke



Das Schönste, was ein Hund hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken, denn was tief in unserem Herzen verankert ist, können wir durch den Tod nicht verlieren.

Riekewheaten Offline




Beiträge: 1.357

16.11.2009 21:12
#21 RE: Silvester Zitat · Antworten

Nee ,bei uns wird GsD noch nicht geknallt.Wir liegen da wahrscheinlich sehr günstig in der Mitte.Nach Polen ist es sehr weit und nach Holland erst.

Erst wenn der Verkauf startet gehts hier los,das reicht dann aber auch.Und die Tage danach.

LG Silke+Rieke

Schnuffelnase Offline



Beiträge: 5.204

16.11.2009 21:23
#22 RE: Silvester Zitat · Antworten

Überall, wo ich in den letzten Jahren gewohnt habe, ist es tatsächlich nur direkt Silvester und vielleicht ein paar Tage danach hin und wieder ein Knaller. Aber ich kenn das aus Großstadtzeiten, dass es da immer an dem Tag los ging, wo es bei Aldi das erste Feuerwerk gab. Also gut vorher. Daisy musste da durch, es gab keine andere Lösung. Oft mussten wir unverrichteter Dinge wieder rein gehen und später nochmal raus, weil ein Knaller losging, bevor das Pipi/Häufchen fertig war. Und dann sowieso wieder schnell nach Hause. War schon immer eine wirklich blöde Zeit.

Seiten 1 | 2
 Sprung