Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 530 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Behaviour (öffentlich)
Sonora ( gelöscht )
Beiträge:

22.01.2009 20:39
Flöhen von Spieli Zitat · Antworten

Ich habe ein solches Verhalten bisher nur beim Podi gesehen, alles, was in Reichweite ist, muss dringend gefloht werden, ob nun Mensch, Tier, alte Socke, neue Socke oder wie hier ein Lederstück...
es gibt einen Fachausdruck dafür, ist mir aber entfallen, egal,

soffie Offline

Zwar nicht des Teufels General, aber doch des Satansbratens inquisitorische Fee


Beiträge: 6.337

22.01.2009 20:41
#2 RE: Flöhen von Spieli Zitat · Antworten

Null Ahnung

Liebe Grüsse
Kerstin

-------------------------------------------------
Der Gedanke "Wie belohne ich meinen Hund für richtiges Verhalten?" zeichnet die Qualität der Ausbildung aus, nicht der über Bestrafung. (Edgar Scherkl)

Stef Offline



Beiträge: 2.085

23.01.2009 01:16
#3 RE: Flöhen von Spieli Zitat · Antworten

Dss macht Corazón aber auch!!

Sonora ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2009 09:33
#4 RE: Flöhen von Spieli Zitat · Antworten

Zitat von Stef
Dss macht Corazón aber auch!!



aha,hast Du eine Ahnung warum?

Margit Offline

mit offiziell gekürtem Forums-Loverboy und Master im Schnurcheln himself


Beiträge: 4.030

23.01.2009 09:37
#5 RE: Flöhen von Spieli Zitat · Antworten

Ich hab mal gelesen, wenn sie es beim Menschen machen, dieses sanfte Zwicken, dann wäre das zur Sozialkontaktaufnahme. Keine Ahnung, ob das stimmt.

Ob Kepri dann allerdings einen Sozialkontakt zu ihrem Spielzeug aufbauen will, ist dann doch zu bezweifeln.

Übrigens hat das unser Daggelchen für sein Leben gern gemacht, allerdings nur bei uns Menschen.

LG
Margit mit Archy
__________________________________________________________________________________

Es gibt keine andere Wahl, als vorwärts zu gehen.
(Fridtjof Nansen)

Stef Offline



Beiträge: 2.085

23.01.2009 10:02
#6 RE: Flöhen von Spieli Zitat · Antworten

Keine Ahnung, wieso, weshalb, warum. Sie liegt dann völlig versunken in ihrem Bett und knabbert vor sich hin

Sonora ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2009 10:05
#7 RE: Flöhen von Spieli Zitat · Antworten

flöht sie auch mal bis zu 5 Min versonnen vor sich hin?

Stef Offline



Beiträge: 2.085

23.01.2009 10:35
#8 RE: Flöhen von Spieli Zitat · Antworten

Wenn ich sie nicht störe ja! Wenn sie sich meine Socken geklaut hat, tue ich das aber für gewöhnlich. Wobei sie die flauschigen Fleecesocken bevorzugt

Sonora ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2009 10:35
#9 RE: Flöhen von Spieli Zitat · Antworten

herzig unsere Damen

N.N. Offline



Beiträge: 3.955

23.01.2009 12:20
#10 RE: Flöhen von Spieli Zitat · Antworten

Xena macht das auch.... und ich lasse ihr ab und an das Vergnügen.

*flüster* Psssssssssst, nicht weitersagen. Ich lasse manchmal Socken, die ich nicht mehr anziehen werde, weil Loch oder Gummi kaputt, liegen - im Wäschekorb, oder im Bad auf der Truhe. Madame "klaut" sich die dann und verzieht sich Und dann werden die auch entfloht.

Stef Offline



Beiträge: 2.085

23.01.2009 12:46
#11 RE: Flöhen von Spieli Zitat · Antworten

Gut, alte Socken geb ich ihr dafür auch! Aber nicht meine neuen Fleecesocken

Elektra Offline

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)


Beiträge: 41.047

23.01.2009 19:38
#12 RE: Flöhen von Spieli Zitat · Antworten

Grins, ich vermelde von der Podi-Front: Ide tut es auch. Flöhen. Mareike, ihre Socken, Decken, mich und sogar Herrn Ben. :-)

Viele Grüße
Barbara mit 'dame de coeur' Lupa (G'lupa de la Noire Alliance), Ritter Parcifal, Prince Maddox und Sir Lancelot sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben, Spitzbub Ilias und Lausbub Seppl

----

"Just a generation ago if you went near a dog when he was eating and the dog growled, somebody would say, 'Don't go near the dog when he's eating!, what are you crazy?' Now the dog gets euthanized. Back then, dogs were allowed to say, NO. Dogs are not allowed to say no anymore...They can't get freaked out, they can't be afraid, they can never signal 'I'd rather not.' We don't have any kind of nuance with regard to dogs expressing that they are uncomfortable, afraid, angry, or in pain, worried, or upset. If the dog is anything other than completely sunny and goofy every second, he goes from a nice dog to an 'AGGRESSIVE' dog." (Jean Donaldson)

FrauBine Offline



Beiträge: 3.919

24.01.2009 00:39
#13 RE: Flöhen von Spieli Zitat · Antworten

Hm - der Herr Bandit knibbelt gerne Teppiche und Decken.... ob dahinter "Flöh-Absichten" stecken, ist mir allerdings unklar...

LG,
Sabine

critter Offline



Beiträge: 729

24.01.2009 00:43
#14 RE: Flöhen von Spieli Zitat · Antworten

Meine Dos überlassen es den Katzen...
Barbara

«« Bin ratlos
 Sprung