Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 877 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Behaviour (öffentlich)
Seiten 1 | 2
Ginger Offline




Beiträge: 7.899

06.10.2008 07:49
Jagd am frühen Morgen Zitat · Antworten
Mein Mann war heut früh mit Ginger und Bolli draußen.
Er kamm völlig fertig wieder zurück und erzählte mir:

Er hat, nachdem er gesehen hat, daß der Weg frei ist, die Hunde von der Leine gemacht. In dem Moment kam ein junger Mann zu Fuß des Weges. Ginger wuffte kurz und der junge Mann fängt an zu rennen.
Und Ginger bellend hinter ihm her

Das hat se ja noch nie gemacht

Und was macht mein Bolli? Er läuft zu Mama nach Hause

Ginger lies sich dann auch wieder abrufen, aber, sie hatte erstmal Erfolg, mit ihrer Verbellerei. Das ist glaub nicht so gut, oder?

Mein Mann hatte dann die Hunde wieder eingesammelt und konnte den Gassigang normal weiter machen.

Grüßle Anja
mit Ginger, Bolli und Milli

Margit Offline

mit offiziell gekürtem Forums-Loverboy und Master im Schnurcheln himself


Beiträge: 4.030

06.10.2008 09:09
#2 RE: Jagd am frühen Morgen Zitat · Antworten
Das sind ja schon Schreckmomente, vorallem für den jungen Mann und deinen...

Aber das Bolli heimlief zu Mami und dort Schutz suchte, anstatt mitzurennen.

Auf jeden Fall ein Trösterli an deinen Mann...

Viele Grüsse

Margit

LG
Margit mit Archy
__________________________________________________________________________________

Es gibt keine andere Wahl, als vorwärts zu gehen.
(Fridtjof Nansen)

raschnuck Offline



Beiträge: 1.281

06.10.2008 09:19
#3 RE: Jagd am frühen Morgen Zitat · Antworten
Ach AnjaLE,

das sind wirklich Schreckmomente.....und der arme kleine Bolli....der ist ja köstlich....rennt heim zu Mammi....

Das ist für Ginger natürlich ein sehr schöner Jagderfolg.....aber es ist jetzt nicht zwangsläufig so, dass sie JEDEN ausbellen wird und ihn in die Hetz treiben will......

Etwas mehr Aufsicht wird sicher bei Ginger reichen.....denn abrufen ließ sie sich ja....

Ich würde das nicht allzustreng sehen.....in der nächsten Zeit mal vielleicht sogar an der Schleppe gezielt trainieren....dann hat sich das bei Superginger sicher wieder.

Ich wünsche dir dennoch einen schönen Tag, und dass dir der Schreckmoment nicht allzusehr in den Glieder sitzen bleibt.
Elektra Offline

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)


Beiträge: 41.047

06.10.2008 12:00
#4 RE: Jagd am frühen Morgen Zitat · Antworten

Hey Anja,

nicht traurig sein, das passiert mir mit Ben, wenn ich eine Sekunde nicht aufpasse und der Läufer ein Radfahrer ist oder der Läufer im Zwielicht in SEINER Straße auftaucht, auch ab und an. Ich rufe ihn dann ab, und gut ist es. Ich weiß, warum er es tut, ich weiß, daß ich es verhindern kann und muß, und solange er bellt und nicht beißt (was er nicht mal im Ansatz macht), haue ich mir die Zeitung auf den Kopf, mit den Worten: "Selbst schuld, aufpassen." Nachhaltige Negativ-Wirkung haben weder Gebelle, noch die Selbstkasteiung meinerseits. :-)

Solange das nicht zum Dauerzustand wird, sehe ich das nicht als gravierendes Problem, nicht bei Ginger. Bei anderen Hunden, die ich nicht so gut kenne, wäre ich mit einer solchen Aussage vorsichtiger, aber Euch beiden als Team habe ich genug beobachtet, um sagen zu können: Hau Deinem Mann die Zeitung auf den Kopf, mit den Worten: "Selbst schuld, aufpassen", und gut ist es. :-)))))

Viele Grüße
Barbara mit 'dame de coeur' Lupa (G'lupa de la Noire Alliance), Ritter Parcifal, Prince Maddox und Sir Lancelot sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben, Spitzbub Ilias und Lausbub Seppl

----

"Just a generation ago if you went near a dog when he was eating and the dog growled, somebody would say, 'Don't go near the dog when he's eating!, what are you crazy?' Now the dog gets euthanized. Back then, dogs were allowed to say, NO. Dogs are not allowed to say no anymore...They can't get freaked out, they can't be afraid, they can never signal 'I'd rather not.' We don't have any kind of nuance with regard to dogs expressing that they are uncomfortable, afraid, angry, or in pain, worried, or upset. If the dog is anything other than completely sunny and goofy every second, he goes from a nice dog to an 'AGGRESSIVE' dog." (Jean Donaldson)

Ginger Offline




Beiträge: 7.899

06.10.2008 12:27
#5 RE: Jagd am frühen Morgen Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Hau Deinem Mann die Zeitung auf den Kopf, mit den Worten: "Selbst schuld, aufpassen"

Schon geschehen

Mein Mann ist generell etwas Unachtsamer als ich! Es ist halt doch nur ein Mann

Grüßle Anja
mit Ginger, Bolli und Milli

raschnuck Offline



Beiträge: 1.281

06.10.2008 12:34
#6 RE: Jagd am frühen Morgen Zitat · Antworten

Zitat von Ginger

Mein Mann ist generell etwas Unachtsamer als ich! Es ist halt doch nur ein Mann


Ach....habt ihr auch solche Männer? DA bin ich aber glücklich darüber....ich dachte immer , ich hätte das einzige Exemplar, welches nicht mitdenkt, sich um nichts kümmert und sich dann aber noch aufregt......ach ja....und die Bequemlichkeit scheint meiner auch mit Löffeln gegessen zu haben.....

Wie ist das denn bei euch so?

Freut mich AnjaLe, dass wir schon wieder eine Gemeinsamkeit entdeckt haben.....

Ginger Offline




Beiträge: 7.899

06.10.2008 12:39
#7 RE: Jagd am frühen Morgen Zitat · Antworten
Zitat von raschnuck
Ach....habt ihr auch solche Männer? DA bin ich aber glücklich darüber....ich dachte immer , ich hätte das einzige Exemplar, welches nicht mitdenkt, sich um nichts kümmert und sich dann aber noch aufregt......ach ja....und die Bequemlichkeit scheint meiner auch mit Löffeln gegessen zu haben.....

Wie ist das denn bei euch so?

Bei uns ist es gaaaaaanz genau so

Mich hätte es ehrlich gesagt gewundert, wenn bei euch die Männer anders wären

Grüßle Anja
mit Ginger, Bolli und Milli

raschnuck Offline



Beiträge: 1.281

06.10.2008 13:32
#8 RE: Jagd am frühen Morgen Zitat · Antworten

Zitat von Ginger

Mich hätte es ehrlich gesagt gewundert, wenn bei euch die Männer anders wären


na ja....einen Versuch war es wert.....

Aber jetzt bin ich schon sehr beruhigt was die Männer betrifft!!!
lassen wir sie weiterhin in der Männerwelt leben....kein Problem. so sind sie eben....

tomtom Offline




Beiträge: 2.255

06.10.2008 20:26
#9 RE: Jagd am frühen Morgen Zitat · Antworten

Man soll ja nicht generalisieren, aber auch bei mir ist es ähnlich...
("Warum geht dieser verflixte Hund bei mir nicht bei Fuß??!!"..."Hast Du es ihm gesagt?"..."Was gesagt?"...)
Naja und so weiter...

Es grüßen Margit, Tom und Cora
....................................................

"Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel!" (Albert Schweitzer)

sallysue Offline

Bauernopfer, geht gar nicht


Beiträge: 1.017

06.10.2008 20:32
#10 RE: Jagd am frühen Morgen Zitat · Antworten

Zitat von tomtom
Man soll ja nicht generalisieren, aber auch bei mir ist es ähnlich...
("Warum geht dieser verflixte Hund bei mir nicht bei Fuß??!!"..."Hast Du es ihm gesagt?"..."Was gesagt?"...)
Naja und so weiter...




Danke! DER Lacher tat gut!


Liebe Grüße
Sandra

FrauBine Offline



Beiträge: 3.919

06.10.2008 21:24
#11 RE: Jagd am frühen Morgen Zitat · Antworten

Hihi... bei uns ist es noch schöner: mein Schatz springt mit dem Wuff an der Leine mitternächtlicherweise über Böschungen und ruiniert sich dabei die Knie, weil er meint, gemeinsam mit ihm den Hasen jagen zu müssen... Er hat halt einfach Verständnis für die Bedürfnisse, die so ein Schnuffelix hat...

Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass ich Dinge wie Leinenführigkeit etc. nach meinem langen Ausfall grad ganz neu einübe... aber... ich war ja froh, dass mein Herzblatt die Spaziergänge in der langen Zeit überhaupt so klaglos übernommen hat...

LG,
Sabine

Elektra Offline

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)


Beiträge: 41.047

06.10.2008 22:35
#12 RE: Jagd am frühen Morgen Zitat · Antworten

Zitat von raschnuck
Ach....habt ihr auch solche Männer? DA bin ich aber glücklich darüber....ich dachte immer , ich hätte das einzige Exemplar, welches nicht mitdenkt, sich um nichts kümmert und sich dann aber noch aufregt......ach ja....und die Bequemlichkeit scheint meiner auch mit Löffeln gegessen zu haben.....


Wie? Gibt es auch andere?

Viele Grüße
Barbara mit 'dame de coeur' Lupa (G'lupa de la Noire Alliance), Ritter Parcifal, Prince Maddox und Sir Lancelot sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben, Spitzbub Ilias und Lausbub Seppl

----

"Just a generation ago if you went near a dog when he was eating and the dog growled, somebody would say, 'Don't go near the dog when he's eating!, what are you crazy?' Now the dog gets euthanized. Back then, dogs were allowed to say, NO. Dogs are not allowed to say no anymore...They can't get freaked out, they can't be afraid, they can never signal 'I'd rather not.' We don't have any kind of nuance with regard to dogs expressing that they are uncomfortable, afraid, angry, or in pain, worried, or upset. If the dog is anything other than completely sunny and goofy every second, he goes from a nice dog to an 'AGGRESSIVE' dog." (Jean Donaldson)

Mydog Offline

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)


Beiträge: 38.103

06.10.2008 22:39
#13 RE: Jagd am frühen Morgen Zitat · Antworten

Zitat von Elektra
Wie? Gibt es auch andere?

Jep..... *aufzeig*




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

Elektra Offline

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)


Beiträge: 41.047

06.10.2008 23:02
#14 RE: Jagd am frühen Morgen Zitat · Antworten

Zitat von Mydog
Jep..... *aufzeig*


Streber. ;-)

Viele Grüße
Barbara mit 'dame de coeur' Lupa (G'lupa de la Noire Alliance), Ritter Parcifal, Prince Maddox und Sir Lancelot sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben, Spitzbub Ilias und Lausbub Seppl

----

"Just a generation ago if you went near a dog when he was eating and the dog growled, somebody would say, 'Don't go near the dog when he's eating!, what are you crazy?' Now the dog gets euthanized. Back then, dogs were allowed to say, NO. Dogs are not allowed to say no anymore...They can't get freaked out, they can't be afraid, they can never signal 'I'd rather not.' We don't have any kind of nuance with regard to dogs expressing that they are uncomfortable, afraid, angry, or in pain, worried, or upset. If the dog is anything other than completely sunny and goofy every second, he goes from a nice dog to an 'AGGRESSIVE' dog." (Jean Donaldson)

Mydog Offline

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)


Beiträge: 38.103

06.10.2008 23:06
#15 RE: Jagd am frühen Morgen Zitat · Antworten
Zitat von Elektra
Streber. ;-)

Nix da..... nur wahrheitsliebend!

Kann ich doch nix für, wenn Ihr Euch andere aussucht.....




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

Seiten 1 | 2
 Sprung