Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 2.262 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Behaviour (öffentlich)
Seiten 1 | 2 | 3
Tante_Haha Offline

Mobiles Spaßzentrum und Sicherheitszentrale für drei Buben und Tante Lupa


Beiträge: 39.741

18.02.2014 13:58
#16 RE: Brauche Rat/Hilfe Zitat · Antworten

Es gibt da ja durchaus unterschiedliche Möglichkeiten. Entweder jemand holt sie zwischendurch für ein Gassi und Du findest vielleicht jemanden, wo sie sich tagsüber einfach aufhalten kann und zwischendurch in den Garten darf. Da geht´s ja nciht primär um Bewegung, sondern darum, dass sie nicht allein ist und sich zwischendurch lösen kann.
Die Hündin meiner Kollegin ist auch den ganzen Tag bei der Oma, die geht auch nicht mit ihr Gassi, sie könnte sie eh nicht halten. Aber sie darf zwischendurch da in den Garten. Im Sommer liegt sie da natürlich auch gern in der Sonne. Und im Haus verfolgt sie Oma und staubt Leckerchen ab
Sowas wäre doch auch für Neele denkbar, oder?

Viele liebe Grüße
Frau T. mit Lumpi, Mo und Nils
__________________________________________________________________________

Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.
Karl Valentin

Katha Offline

mit weltbestem Fahrradtrainingshund enttraurigt auf Trab gebracht


Beiträge: 4.248

18.02.2014 20:17
#17 RE: Brauche Rat/Hilfe Zitat · Antworten

Wäre sogar ideal. Neele liebt ja Menschen und "fremdelt" auch nicht, wie manch andere Hunde.
In meiner Umgebung gibt es leider weiter niemanden, den ich dafür privat engagieren könnte. Hab schon hin und her überlegt. Zumal auch viele Neele und ihre möglichen Ausraster kennen und da eher auf Abstand gehen...

Morgen muß sie leider erstmal wieder mit, aber da meine Chefs jede Menge Termine aufm Gericht haben, kann Neele dann heimlich mal eine Weile vorn im Büro bleiben... Und wegen Donnerstag und Freitag werd ich mal bei meinem Vater nochmal betteln, vielleicht krieg ich ihn becirct, bis sich eine andere Lösung gefunden hat.

Liebe Grüße

Katha und Neele-Rambo

Alle Augen schauen, wenige beobachten, sehr wenige erkennen.

MonaLisa Offline

Forumsunke mit halbschottischem Migrationshintergrund


Beiträge: 3.113

18.02.2014 20:20
#18 RE: Brauche Rat/Hilfe Zitat · Antworten

Ich drück Dir ganz fest die Daumen für eine gute und praktikable Lösung

Liebe Grüße
Hilde und ihre Rasselbande

Thora1964 Offline

wo der Hund das Frauchen gelegentlich auf's Glatteis führt


Beiträge: 657

18.02.2014 21:44
#19 RE: Brauche Rat/Hilfe Zitat · Antworten

Ach mensch, die arme Neele. Drueck Dir die Daumen, das Du schnell eine Lösung findest. Sollte sie wieder ins Archiv müssen, wie wäre es, wenn Du ihr ein getragenes T-Shirt von Dir mit gibst?

Susanne mit Ranni - Kiko und Dina im Herzen

Erst scheint alles unmöglich - bis man es geschafft hat. (Nelson Mandela)

Katha Offline

mit weltbestem Fahrradtrainingshund enttraurigt auf Trab gebracht


Beiträge: 4.248

18.02.2014 21:46
#20 RE: Brauche Rat/Hilfe Zitat · Antworten

Hilft das?

Katha und Neele-Rambo

Alle Augen schauen, wenige beobachten, sehr wenige erkennen.

MonaLisa Offline

Forumsunke mit halbschottischem Migrationshintergrund


Beiträge: 3.113

18.02.2014 21:55
#21 RE: Brauche Rat/Hilfe Zitat · Antworten

Zitat von Katha im Beitrag #20
Hilft das?


Manchen Hunden hilft das. Aber wenn der Stress so stark ist, ganz großes Fragezeichen ??

Liebe Grüße
Hilde und ihre Rasselbande

Thora1964 Offline

wo der Hund das Frauchen gelegentlich auf's Glatteis führt


Beiträge: 657

18.02.2014 21:58
#22 RE: Brauche Rat/Hilfe Zitat · Antworten

Bei Ranni und früher bei Kiko hat es eine beruhigende Wirkung weil er ja den Geruch von Frauchen in der Nase hat. Ist natürlich nur ein kleines Hilfsmittel, keine alleinige Lösung.

Susanne mit Ranni - Kiko und Dina im Herzen

Erst scheint alles unmöglich - bis man es geschafft hat. (Nelson Mandela)

missmexx ( gelöscht )
Beiträge:

18.02.2014 22:49
#23 RE: Brauche Rat/Hilfe Zitat · Antworten

Zitat von MonaLisa im Beitrag #18
Ich drück Dir ganz fest die Daumen für eine gute und praktikable Lösung

Das tue ich ebenfalls ganz fest. In meinem Umfeld befindet sich leider niemand, den ich ansprechen könnte. Aber wenn du sonstige Unterstützung bei der Suche brauchst, meld dich, okay?

Mydog Offline

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)


Beiträge: 38.107

18.02.2014 23:01
#24 RE: Brauche Rat/Hilfe Zitat · Antworten

Ich hoffe auch und drücke die Daumen, dass Du schnell eine Lösung findest!




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

Liese Offline

mit klugen Tigern, die dringend mehr schlafende Liese brauchen (Admin)


Beiträge: 8.492

19.02.2014 14:40
#25 RE: Brauche Rat/Hilfe Zitat · Antworten

Neele mag doch das Auto ganz gerne, oder? Dann hielte ich das für die Zeit bis eine andere Lösung gefunden ist für besser, als sie weiter ins ungeliebte Archiv zu sperren.

Auch sonst halte ich für zwei Tage die Woche Auto + Mittagsgassi bei einem Hund der sich im Auto wohl fühlt und für den andere Lösungen nicht ohne weiteres in Frage kommen für eine akzeptable Lösung. Bei Rocky mache ich das ja auch so (zwar selten länger als sechs Stunden, dafür nahezu täglich) und für ihn scheint mir das sogar mehr als akzeptabel zu sein: es ist sein sicherster Zufluchtsort an dem er besser zur Ruhe kommt als irgendwo sonst. Also warum nicht? Ungewöhnliche Hunde brauchen ungewöhnliche Lösungen

___________________
Liebe Grüße
Liese mit dem kleinen Tiger Arco und dem riesen Tigerbaby Leo
sowie mit Herrn Rocky Fuchs, dem großen Tiger, Fräulein Spunky und Hägar Scholli im Herzen

"Ein Leben ohne Fuchs ist möglich, aber sinnlos." :-)

Katha Offline

mit weltbestem Fahrradtrainingshund enttraurigt auf Trab gebracht


Beiträge: 4.248

19.02.2014 19:40
#26 RE: Brauche Rat/Hilfe Zitat · Antworten

Ja, Liese, sie mag ihr Auto, aber stundenlang hinten auf der Rückbank liegen? Ich weiß nicht...

Aber das Problem ist auch, daß ich festgestellt hab, daß es wirklich schwer ist, einen guten Gassigänger zu finden, den ich bezahlen kann. Da käme ich auf mindestens 30,00-40,00 EUR pro Woche, also über 120 EUR pro Monat, minimum. Ich fürchte, das pack ich finanziell auf Dauer nicht. Ich nage nicht total am Hungertuch, aber hab leider auch keine wirklichen Reserven, woran mein Tierpark ja nicht so ganz unschuldig ist.

Also Huta oder Gassigänger fallen irgendwie aus.

Katha und Neele-Rambo

Alle Augen schauen, wenige beobachten, sehr wenige erkennen.

missmexx ( gelöscht )
Beiträge:

19.02.2014 22:51
#27 RE: Brauche Rat/Hilfe Zitat · Antworten

Zitat von Katha im Beitrag #26
Also Huta oder Gassigänger fallen irgendwie aus.

Du wirst doch nicht schon aufgeben? Nicht doch!

Ich würde selbst eine Anzeige bei ebay-Kleinanzeigen schalten. Und nicht die Angebote durchsuchen. Alternativ noch bei Potsdamfinder und betreut.de. Schreib deine Wünsche und Vorstellungen und auch deinen finanziellen Rahmen rein. Mehr als das sich niemand meldet, kann nicht passieren und das ganze kostet dich nix.

mali Offline

heißt Mali, schläft wie'n Mali und trotzdem ist nicht drin, was draufsteht, dafür ist aber ein kleiner "devil inside"


Beiträge: 2.362

20.02.2014 09:12
#28 RE: Brauche Rat/Hilfe Zitat · Antworten

Vielleicht könnte man auch jemanden finden, der das kostenlos macht! Ich meine vielleicht einen nette Person, welche selbst keinen Hund halten kann.

Wir haben hier so ein Beispiel in der Nachbarschaft: Mann, schon etwas älter, hatte immer Hunde. Nun ist er selbst der Meinung, zu alt zu sein für einen eigenen Hund. Er hat Angst, dass der Hund ihn überlebt und weiß dann nicht wohin mit dem Tier. Jetzt sehe ich ihn aber öfters mit anderen Hunden, wenn deren Besitzer mal nicht können.

Ich weiß, so jemanden zu finden ist bestimmt super schwer! Aber probieren kann man es ja! Und es würde ja reichen, wenn diese Person zu dir kommt und Nele Gesellschaft leistet. Wenn sie Menschen so gerne mag...!

Liebe Grüße

Steffi mit Mali

Katha Offline

mit weltbestem Fahrradtrainingshund enttraurigt auf Trab gebracht


Beiträge: 4.248

20.02.2014 09:35
#29 RE: Brauche Rat/Hilfe Zitat · Antworten

Ja, das könnte ich mit einer Anzeige mal versuchen. Muß nur jemand sein, dem man dann auch wirklich vertrauen kann, und damit tu ich mich echt schwer.
Zumal Neele ja nicht einfach ist draußen. Und jemand Älteres geht da schon mal nicht, denn ich hab mal gesehen, wie mein Opa schwankte, als er Neele nur kurz halten sollte, damit ich meine Schuhe anziehen konnte. Da wollte sie im Hausflur schon mal die Treppe runter flitzen und hat ihn dabei fast mitgerissen. Sind halt 33 temperamentvolle Kilo - und in wütend noch viel mehr...

Na mal schauen.

@Heike: Auf den Seiten, die Du genannt hast, hab ich schon geschaut. Ich denke, ich werde niemanden finden, der unter 10,00 EUR dafür nimmt. Und das drei- oder wenn ich Pech hab, viermal die Woche, da lande ich dann bei den Kosten von 120 Euro aufwärts pro Monat. Aber selbst eine Anzeige zu schalten, ist sicher nicht verkehrt.

Katha und Neele-Rambo

Alle Augen schauen, wenige beobachten, sehr wenige erkennen.

Henry Balu Offline

spielzeugverrücktes Forums-Phlegma, das temperamentsmäßig vom Mali so weit weg ist wie die Erde vom Mars


Beiträge: 6.017

20.02.2014 09:42
#30 RE: Brauche Rat/Hilfe Zitat · Antworten

@Katha - vielleicht wäre es ja auch eine Option, wenn Du eine Box mit ins Archiv nimmst, damit Neele ihren eigenen Schutzraum hat????

__________________________
Liebe Grüße Birgit & Henry

Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund (Hildegard von Bingen, Benediktinerin, 1098 - 1179).

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung