Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Hundeschule | Aggressionshund | Tierschutz | Toughstuff | Lennie | Impressum/Datenschutz

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 631 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Und er spricht doch (öffentlich)
Elektra Offline

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)


Beiträge: 41.050

22.04.2008 06:07
Was macht der schwarze Hund da? Zitat · Antworten

Was macht Ben und warum macht er es? Körpersprache-Experten meldet Euch. :-)

http://de.youtube.com/watch?v=YqN0cHowyrk

Viele Grüße
Barbara mit 'dame de coeur' Lupa (G'lupa de la Noire Alliance), Ritter Parcifal, Prince Maddox und Sir Lancelot sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben, Spitzbub Ilias und Lausbub Seppl

----

"Just a generation ago if you went near a dog when he was eating and the dog growled, somebody would say, 'Don't go near the dog when he's eating!, what are you crazy?' Now the dog gets euthanized. Back then, dogs were allowed to say, NO. Dogs are not allowed to say no anymore...They can't get freaked out, they can't be afraid, they can never signal 'I'd rather not.' We don't have any kind of nuance with regard to dogs expressing that they are uncomfortable, afraid, angry, or in pain, worried, or upset. If the dog is anything other than completely sunny and goofy every second, he goes from a nice dog to an 'AGGRESSIVE' dog." (Jean Donaldson)

Labbidogs Offline




Beiträge: 145

22.04.2008 13:18
#2 RE: Was macht der schwarze Hund da? Zitat · Antworten

Ich habe es mir jetzt 4 mal angeschaut. Eins weiss ich sicher, ich brauch glaube ich eine Brille.
Sag mal , hebt er das Bein oder bilde ich mir das ein?

*******************
Liebe Grüße Sonja

camijojo Offline



Beiträge: 1.630

22.04.2008 13:20
#3 RE: Was macht der schwarze Hund da? Zitat · Antworten
Er imponierpinkelt?
(Oder auch dominierpinkeln genannt)
Warum? "Meine Mädels!", is doch klar
Amelie Offline



Beiträge: 1.911

22.04.2008 14:48
#4 RE: Was macht der schwarze Hund da? Zitat · Antworten
Ben hat Ayla hoffentlich nicht getroffen, oder?

Ulkig, vorher Kepri verjagt, um bei Ayla in Ruhe schnüffeln zu können und dann pinkeln...?

OH, der zeigen will, dass er immer noch alles unter Kontrolle hat?
Wird Ayla läufig?
Elektra Offline

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)


Beiträge: 41.050

22.04.2008 16:13
#5 RE: Was macht der schwarze Hund da? Zitat · Antworten
Zitat von Labbidogs
Ich habe es mir jetzt 4 mal angeschaut. Eins weiss ich sicher, ich brauch glaube ich eine Brille.
Sag mal , hebt er das Bein oder bilde ich mir das ein?


Das war genau die Frage, die ich mir auch stellte. Ich hatte das erst auf dem Film gesehen und fragte mich: "Macht der das wirklich?" Und wenn ja, was um alles in der Welt will der Köter damit sagen?

Ich habe sowas vorher noch nie gesehen. Und naß war Ayla nachher nicht, er tat also nur als ob. Hmmmmmm. Grübel.

Zitat von Amelie
Ulkig, vorher Kepri verjagt, um bei Ayla in Ruhe schnüffeln zu können und dann pinkeln...?
OH, der zeigen will, dass er immer noch alles unter Kontrolle hat?
Wird Ayla läufig?


Witzig, ich hätte es nie so interpretiert, daß er Kepri verjagt hätte, um bei Ayla schnüffeln zu können. Da sieht man mal wieder, wie wichtig der Kontext ist. Die beiden "Damen" tobten, kamen ihm, der eh müde und genervt war, sehr nahe und dann machte er diesen für ihn eher ungewöhnlichen Ausfall. Einen Grund, an Ayla schnüffeln zu wollen, gab es nicht, einen, Ruhe einzufordern, schon.

Grundinfos: Ayla läuft für ihn eher so mit, wenn er sie nicht gerade apportiert oder schneller als sie beim Hasen sein will, nimmt er sie eher gar nicht recht wahr, während er mit Kepri alles tut - vom Anknurren bis zum Schmusen auf dem Sofa. Läufiges Hündinnen haben ihn bisher überhaupt nicht interessiert, er war einer der wenigen Rüden, mit denen Kimba (seine Mali-Kumpeline) noch locker spazierengehen konnte, als ihr "Lebensgefährte" Quinn schon austickte, wenn er sie nur auf 100 Meter Entfernung sah.
Getroffen hat er NICHT, weil er nichts absonderte, es war also mehr Geste (wofür auch immer, grummel), als Tat, naß oder feucht war Ayla jedenfalls nicht. Allerdings habe ich sie auch bei den anderen Hunden (wenn sie spielte), noch nie so klar und gerade auf dem Rücken erlebt, so lange und eindeutig "beschwichtigend", sozusagen.

Viele Grüße
Barbara mit 'dame de coeur' Lupa (G'lupa de la Noire Alliance), Ritter Parcifal, Prince Maddox und Sir Lancelot sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben, Spitzbub Ilias und Lausbub Seppl

----

"Just a generation ago if you went near a dog when he was eating and the dog growled, somebody would say, 'Don't go near the dog when he's eating!, what are you crazy?' Now the dog gets euthanized. Back then, dogs were allowed to say, NO. Dogs are not allowed to say no anymore...They can't get freaked out, they can't be afraid, they can never signal 'I'd rather not.' We don't have any kind of nuance with regard to dogs expressing that they are uncomfortable, afraid, angry, or in pain, worried, or upset. If the dog is anything other than completely sunny and goofy every second, he goes from a nice dog to an 'AGGRESSIVE' dog." (Jean Donaldson)

Mayo'n Offline




Beiträge: 93

22.04.2008 16:36
#6 RE: Was macht der schwarze Hund da? Zitat · Antworten
Hallöchen,

ich hab es auch gesehen: Ben hat ganz klar sein Bein gehoben und "anpinkelt", auch wenn es nur heiße Luft war.

Habe ich schon erzählt, dass Tenno am 1. Besuchstag bei seiner "welpigen Hundegroßcousine" im Wohnzimmer meiner Tante gegen deren Sessel gepinkelt hat. Tenno war 1 Jahr und die Hündin war gerade angekommen. Wir haben alle ganz schön blöd aus der Wäsche geguckt.

Das heißt "Ich bin der Macker".

Liebe Grüße
Mayo'n [smokin]
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Dogs leave paw prints on our hearts

Scraty ( gelöscht )
Beiträge:

22.04.2008 20:18
#7 RE: Was macht der schwarze Hund da? Zitat · Antworten
Ich hab es mir auch gleich dreimal angesehen. Jedesmal mit - Hebt er tatsächlich das Bein??? - Jaaaa, er tut es. Genial! Ich kenne dieses Verhalten von Kito - obwohl er in Fall zwei nicht nur "heiße Luft " hinausbefördert,...
1. Er macht dies identisch wie Ben - zwei die Ihn in seiner ihm jetzt zustehenden Ruhe stören - kann um ihn rumhüpfen, spiel laute in seine Ohren kreischen usw. sein oder seine Distanz unterschreiten oder eben beides - ohjehmine.
2. Bevorzugt bei kleinen, etwas "großmäuligen Hunden" in dem Fall dann mit Inhalt.
Das hat mir schon manch irritierten Blick eingebracht,... mittlerweile jedoch halte ich mich an Kitos Devise - ich habe gesagt was ich wollte und nun geh ich,... Zum Glück passiert das nur sehr selten,..
Liebe Grüsse

Kiara
Claudia ( gelöscht )
Beiträge:

22.04.2008 21:02
#8 RE: Was macht der schwarze Hund da? Zitat · Antworten

So, jetzt möchte ich mal klarstellen:
Ben hat Ayla nicht angepieselt! Ob da überhaupt was rausgekommen ist, können wir sowieso nicht feststellen. , Dir braucht also nichts peinlich zu sein.
Er hat zwar das Bein gehoben, aber ich glaube das war eher ein "Imponierpinkler" (ich glaube, Scho hatte das schon angemerkt) oder einfach nur den beiden "Damen" klar zu machen jetzt reichts aber langsam.

EssenerRudel Offline

Stehauf-Frau


Beiträge: 1.005

22.04.2008 21:27
#9 RE: Was macht der schwarze Hund da? Zitat · Antworten

Widerspruch! Ich habe mir das Video ganz oft angesehen (o.k ohne Brille) aber wisst Ihr wie ich es sehe?
Zwei Hunde spielen, Ben kommt dazu, er schnüffelt etwas interessantes auf dem Boden und makiert... aber eben nicht Ayla, sonder das Gras! Ich habe das Gefühl, es hat nur den Anschein, dass es der Hündin gilt, aber da er anschließend sofort geht, glaube ich, dass er nur halbherzig mit spielen wollte und eben abgelenkt wurde.

Steinigt mich

Elektra Offline

und definetely not everybody's darling (Forumsbetreiber)


Beiträge: 41.050

22.04.2008 22:46
#10 RE: Was macht der schwarze Hund da? Zitat · Antworten

Zitat von EssenerRudel
Steinigt mich


Bestehst Du darauf? ;-)))

Viele Grüße
Barbara mit 'dame de coeur' Lupa (G'lupa de la Noire Alliance), Ritter Parcifal, Prince Maddox und Sir Lancelot sowie in ewiger Verbundenheit mit Malibub Athos, Seelenbub Ben, Spitzbub Ilias und Lausbub Seppl

----

"Just a generation ago if you went near a dog when he was eating and the dog growled, somebody would say, 'Don't go near the dog when he's eating!, what are you crazy?' Now the dog gets euthanized. Back then, dogs were allowed to say, NO. Dogs are not allowed to say no anymore...They can't get freaked out, they can't be afraid, they can never signal 'I'd rather not.' We don't have any kind of nuance with regard to dogs expressing that they are uncomfortable, afraid, angry, or in pain, worried, or upset. If the dog is anything other than completely sunny and goofy every second, he goes from a nice dog to an 'AGGRESSIVE' dog." (Jean Donaldson)

yashilica Offline



Beiträge: 1.301

22.04.2008 23:25
#11 RE: Was macht der schwarze Hund da? Zitat · Antworten
Ich hätte vom Zusehen her gesagt - dem Kerl waren die beiden kirren Damen zu lästig und dabei zu aufdringlich laut/wild in seiner unmittelbaren Nähe. Er ist dazwischen gegangen, dass Ruhe ist und hat dann - nachdem sich die Damen wieder eingekriegt haben -gepinkelt.

Ein Gentleman war er vielleicht nicht gerade, aber er tat auch an sich nix, wofür sich Hundehalterin schämen müsste...

Conny

Schle Miel ( gelöscht )
Beiträge:

28.04.2008 18:36
#12 RE: Was macht der schwarze Hund da? Zitat · Antworten


In Antwort auf:
Was macht Ben


Er steht neben dir. Die Damen schießen an ihm vorbei, wobei Kepri zwischen ihm und Ayla ist. (Hat ihn eine dabei gestreift, kann das sein?) Dann startet er mit Igel los und nähert sich frontal Ayla, die einen Bogen im Rennen beschreibt, Kepri hinter sich. Kepri springt über Ayal, als diese sich aus dem Sprint hinschmeißt, beschreibt nun ihrerseits einen Bogen und nähert sich von links wieder der liegenden Ayla um sie erneut anzukläffen (Ayla scheint ein gutes Häschen abzugeben ) Ben steht, senkt den Kopf und hebt das Bein. Danach geht er - den Damen den Rücken kehrend - weg.

In Antwort auf:
und warum macht er es?


Wenn sie ihn beim Rennen gestreift haben (und Ayla war als Erste da, sie könnte es durchaus gewesen sein bei ihrer Flucht), dann vermute ich, es ging in die Richtung "Vorsicht, Fräulein".

Gretacaro Offline

auf Landflucht


Beiträge: 455

28.04.2008 20:14
#13 RE: Was macht der schwarze Hund da? Zitat · Antworten

Für mich ganz klar ;-) Er hat einfach nur seinen "Senf" zugeben wollen ;-)

EssenerRudel Offline

Stehauf-Frau


Beiträge: 1.005

28.04.2008 23:57
#14 RE: Was macht der schwarze Hund da? Zitat · Antworten

Immer das Selbe mit den Kerlen

 Sprung