Sie sind noch nicht angemeldet. Klicken Sie hier und lassen Sie sich kostenlos registrieren, um weitere Rubriken zu sehen und zusätzliche Lese- und Schreibrechte zu erhalten. Impressum 
Bilder Upload
| Übersicht | Suche | Registrieren | login |
| Online | Who's who? | Hundeschule | Aggressionshund | Hexenhunde-Blog | Tierschutz | Dogshop | Impressum/FAQ |

Anmeldung bitte hier
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 628 mal aufgerufen

Das Neueste auf einen Blick



 Motivier mich & spiel mit mir (öffentlich) Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2
Luuszi

läßt sich auch durch Runderneuerungen durch andere Leute nicht entmutigen und hat die Bremse am Hund mittlerweile gefunden

Beiträge: 268



25.02.2017 11:19
RE: Leckeres aus der Tube Zitat ·antworten

Der Thread hat mich doch gleich auf die Idee gebracht , mal eine Futtertube zu testen. Fand Bruno schon sehr lecker, ich musste ihm nur erklären, dass man nicht die Tube im Ganzen inhaliert.

Nur wie nutzt ihr die unterwegs, aufschrauben, zuschrauben, Deckel nicht verlieren. Ich hab mich ganz schön dämlich angestellt.

Bei statischen Übungen schon eine gute Sache, aber sobald Bewegung in der Übung war, ein "kompliziertes " Unterfangen.

********************************************************************
Maren mit Lotte und Tilla im Herzen und Bruno an der Seite

Lisander

wo im United Kingdom Merlin den Zauberstab schwang, Ehekrach for the first of all times verhinderte und Hundeangst verschwinden ließ

Beiträge: 302



25.02.2017 13:33
RE: Leckeres aus der Tube Zitat ·antworten

Liebe Maren,

die Tube landet meist ziemlich schnell offen in meiner Tasche. Ich lasse Talisker auch nur noch die Tülle ausschlecken, ohne dabei zu drücken. Dadurch ist sie meist ziemlich sauber geschlutzt, bevor ich sie wieder einstecke.

Denke oft, ich sollte mal zur Zirkusschule ein wenig Trainig als Artistin nehmen. Meine Reinkarnation als Göttin Kali habe ich auch schon beantragt,

_____________________________________________

Marion mit Talisker (Percy) und dem nimmer vergessenen Nimmerbrauch Gender

anniemel

wo Männer in Socken hechelnd am Feldrand stehen, während die Hunde das beste aller Ortungssysteme perfekt beherrschen

Beiträge: 9.609



26.02.2017 17:19
RE: Leckeres aus der Tube Zitat ·antworten

Es gibt auch Tuben, die man mit einer Hand öffnet, also der Verschuss nicht zum Schrauben ist. Von Tubedo z.B., wiederbefüllbare Tuben mit Einhandverschluss. In groß gibt die von Gotoob

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Viele Grüße von Tina mit der wilden Hummel Anni und Klein Leo


Nicht jede Hand verdient es, gehalten zu werden, aber jede Pfote

Mydog

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)

Beiträge: 36.203



26.02.2017 17:36
RE: Leckeres aus der Tube Zitat ·antworten

Oben im Dopshop (Vier Pfoten unterwegs) von Steffi (tinca1) gibt es Tuben (GoToob), die man mit einer Hand öffnen und schließen kann:
http://vier-pfoten-unterwegs.de/advanced...21c38ac&x=0&y=0

Die benutze ich selber auch. Außerdem kann man sie sehr gut befüllen und auch spülen/sauber machen.

Wenn Du oben über den Link in Steffis Shop gehst, siehst Du übrigens noch das Angebot, dass Forumsmitglieder 10% Rabatt bekommen... [laugh]




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

Tigger

Smilie by GreenSmilies.com Hardcore-Leckerchenspenderin (Admin)

Beiträge: 8.759



26.02.2017 17:55
RE: Leckeres aus der Tube Zitat ·antworten

Wenn man Klappdeckel für Futtertuben googelt findet man Klappdeckel die auch perfekt auf fertige Futtertuben passen.
Futtertube ist in der Tasche geschlossen und sie sind auch mit einer Hand zu bedienen.

LG Anja mit Jacky & Andres
Im immer dabei: unsere Dicke



Das Schönste, was ein Hund hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken, denn was tief in unserem Herzen verankert ist, können wir durch den Tod nicht verlieren.

kaha

passionierte Querdenkerin

Beiträge: 5.847



26.02.2017 19:37
RE: Leckeres aus der Tube Zitat ·antworten

Bei d3n Gotoob aufpassen, die "pfloppen". Da ist so ein Verschluss dran wie bei drn Plastik-Ketchupflaschen mit diesen Silikonlaschen fürs Abdichten. Manche Hunde sind da empfindlich. Vor allem, wenn erst ein Luftstoß rausgedrückt wird.

--

Gruß,
Katharina

Mydog

Direktorin des Zwockel-Zirkus und bekennend geschirrsüchtig sowie Tante Lupa (Admin)

Beiträge: 36.203



26.02.2017 19:45
RE: Leckeres aus der Tube Zitat ·antworten

Zitat von kaha im Beitrag #21
Bei d3n Gotoob aufpassen, die "pfloppen". Da ist so ein Verschluss dran wie bei drn Plastik-Ketchupflaschen mit diesen Silikonlaschen fürs Abdichten. Manche Hunde sind da empfindlich. Vor allem, wenn erst ein Luftstoß rausgedrückt wird.

Das stimmt. Wenn das Pfloppen ein Problem ist, kann man aber einfach die "Lippen" des Gummiverschlusses abschneiden, dann pfloppt nix mehr...




Petra mit Mogli und dem Schäfchen im Herzen
------------------------
Der ist nicht klein, der ist ein Hundekonzentrat. :o)

Luuszi

läßt sich auch durch Runderneuerungen durch andere Leute nicht entmutigen und hat die Bremse am Hund mittlerweile gefunden

Beiträge: 268



26.02.2017 20:19
RE: Leckeres aus der Tube Zitat ·antworten

Danke für den Tipp mit dem Verschluß. Das ist eine gute Idee.

Daran hatte ich gar nicht gedacht.

********************************************************************
Maren mit Lotte und Tilla im Herzen und Bruno an der Seite

kaha

passionierte Querdenkerin

Beiträge: 5.847



27.02.2017 00:11
RE: Leckeres aus der Tube Zitat ·antworten

Zitat von Mydog im Beitrag #22
[Wenn das Pfloppen ein Problem ist, kann man aber einfach die "Lippen" des Gummiverschlusses abschneiden, dann pfloppt nix mehr...




Jop. Aber dann ist sie nicht mehr ganz so 100% in allen Lebenslagen dicht.

--

Gruß,
Katharina

Seiten: 1 | 2
 Sprung